Erfolgreiche Startups kommen oft mit einem hohen Preis

Erfolgreiche Startups kommen oft mit einem hohen Preis
Die meisten erwarten die "normalen" Herausforderungen bei der Unternehmensgründung die richtige Gelegenheit, einen gewinnbringenden Plan aufzubauen und auszuführen und ihr Unternehmen zu finanzieren. Aber viele vergessen die Fallstricke, die mit traditionellen Geschäftsberufen verbunden sind, die sogar für die klügsten und engagiertesten Leute gelten können, die ihr eigenes Geschäft betreiben.

Die meisten erwarten die "normalen" Herausforderungen bei der Unternehmensgründung die richtige Gelegenheit, einen gewinnbringenden Plan aufzubauen und auszuführen und ihr Unternehmen zu finanzieren. Aber viele vergessen die Fallstricke, die mit traditionellen Geschäftsberufen verbunden sind, die sogar für die klügsten und engagiertesten Leute gelten können, die ihr eigenes Geschäft betreiben.

Oft sind diese Facetten des Schiffes don & ap; Ich hebe ihren hässlichen Kopf bis zur Straße. Doch bevor du anfängst, solltest du darüber nachdenken, wie sich das auf deine Psyche auswirkt und wie du diese Herausforderungen in deinem eigenen Plan neutralisierst. I & ap; Ich fasse sie hier zusammen, aber Sie können mehr Details in einem Artikel von David Finkel in D & B Small Business Solutions sehen:

Langjähriger täglicher Jobschliff. Manchmal ist es so, dass sie ein erfolgreiches Unternehmen gründen. Sie vergessen, eine zu erstellen, an der sie jeden Tag arbeiten. Nach einiger Zeit stellen sie fest, dass sie lediglich einen Job für sich selbst geschaffen haben, mit den gleichen Verantwortlichkeiten und dem Stress, den sie in einer früheren Geschäftswelt erfahren haben. Tägliche Anwesenheit ist notwendig, damit das Geschäft erfolgreich und profitabel ist, und die so genannte Freiheit ist schwer zu finden. Urlaub und Freizeit don & apos; t passiert seit Jahren.

Formelle Schulungen. Größere Unternehmen senden ihre "High-Flyer" immer an Führungsreferenten, neue Technologie-Updates und Schulungen zum Mitarbeiter-Performance-Management. Sie finden sich alleine in den Schützengräben, ohne Zeit, Geld oder Anreize, um diese Dinge zu tun. Das Ergebnis ist nach einiger Zeit ein sinkendes Gefühl, dass Sie in Ihrer eigenen Domäne nicht mehr lebenswichtig und wettbewerbsfähig sind.

Persönliche Vermögensverwaltung. s finden, dass die Geschäftsfähigkeiten, die benötigt werden, um ihr Geschäft zu wachsen, nicht die gleichen sind wie die persönlichen Vermögensfähigkeiten, die benötigt werden, um einen gesunden persönlichen Vermögensplan für ihre Familie und ihren Ruhestand zu verwalten. Ihr Geschäft ist ihr gesamtes Portfolio. Sie sind unzähligen Katastrophen ausgeliefert, was ein großes Risiko darstellt.

Für diese Personen führt ein Mangel an finanzieller Geläufigkeit oft zu schlechten Entscheidungen, nachdem sie ihre Geschäfte nicht mehr führen. Sie wachen eines Tages ohne ihre Geschäfte auf und haben für die Jahre, die sie damit verbracht haben, nichts zu zeigen.

Wie die Gesellschaft Sie wahrnimmt. Als junge Leute schauen alle auf dich auf, weil du dich selbstständig gemacht hast. Aber später werden Sie feststellen, dass Sie von vielen als eine Person ohne Arbeitssicherheit wahrgenommen werden, im Gegensatz zu Ihren Klassenkameraden oder ehemaligen Kollegen, die in bekannten großen Unternehmen oder multinationalen Positionen gesucht oder platziert werden.

Schlimmer noch, Sie haben festgestellt, dass Ihre Geschäftsdomäne ohne eigenes Verschulden ein negatives Stigma entwickelt hat, wie es bei Investmentbanken, Hypothekenmaklern und vielen Unternehmen im Nachtleben der Fall ist.Es & ap; Es macht keinen Spaß, Ihre Geschäftsrolle zu verbergen, anstatt sie stolz zu verkünden.

Das Geschäft muss mehr sein als das Geld. Jahre in ein erfolgreiches Geschäft, Besitzer oft aufwachen eines Tages vor einer schmerzhaften Frage: Ist das alles da ist? Um wirklich erfolgreich zu sein, muss Ihr Geschäft mehr sein als das Geld.

Gute s finden ein großes persönliches Abenteuer, wie Richard Branson oder große Philanthropie, wie Bill Gates. Guy Kawasaki sagt, dass der beste Grund, eine Organisation zu gründen, darin besteht, Sinn zu machen - ein Produkt oder eine Dienstleistung zu schaffen, die die Welt zu einem besseren Ort macht.

Jedes Start-up muss eine tragfähige Idee haben, aber es braucht auch einen starken Sinn für Realismus bei den möglichen Fallstricken. Die Gründung eines Unternehmens sollte als Beginn einer lebenslangen Karriere betrachtet werden, nicht als ein Arbeitsprojekt, von dem Sie in einigen Monaten erwarten, dass es vorbei ist. Daher sollten Sie sowohl die langfristigen als auch die kurzfristigen Herausforderungen berücksichtigen.

Das Leben ist zu kurz, um nach einer "erfolgreichen" Karriere mit Schmerzen und Reue zu enden.

Martin Zwilling ist Gründer und Geschäftsführer von Startup Professionals, einem Unternehmen, das Start-up-Gründer und Kleinunternehmer mit Produkten und Dienstleistungen versorgt. Sehen Sie sich seinen täglichen Blog unter // blog an. Start-Profis. com Lesen Sie mehr über Marty hier.