Studie: Es ist besser, ein Unternehmen zu gründen, während Sie noch an einem anderen Arbeitsplatz beschäftigt sind

Studie: Es ist besser, ein Unternehmen zu gründen, während Sie noch an einem anderen Arbeitsplatz beschäftigt sind
Wann beende ich meinen Job, um meine Firma in Vollzeit zu führen? Es ist eine der größten Fragen, denen sich neue Geschäftseigentümer stellen müssen, und die Antwort ist für jeden anders. Aber laut einer neuen Studie, die in der Academy of Management Journal veröffentlicht wurde, könnten Sie sich, wenn Sie zu früh abspringen, für einen Misserfolg entscheiden.

Wann beende ich meinen Job, um meine Firma in Vollzeit zu führen?

Es ist eine der größten Fragen, denen sich neue Geschäftseigentümer stellen müssen, und die Antwort ist für jeden anders. Aber laut einer neuen Studie, die in der Academy of Management Journal veröffentlicht wurde, könnten Sie sich, wenn Sie zu früh abspringen, für einen Misserfolg entscheiden.

Die Professoren Joseph Raffiee und Jie Feng von der Universität von Wisconsin-Madison stellten fest, dass "hybride" S-Leute, die ihren regulären Auftritt halten und ihre neuen Projekte schrittweise starten, ein Drittel weniger scheitern als diejenigen, die Sprung in Sans Sicherheitsnetz.

Related: 5 Entscheidungen Every Must Face

Darüber hinaus behaupten sie, dass Hybrid-Unternehmer, die in Vollzeit-Selbständigkeit wechseln "relativ viel höhere Überlebensraten haben" als diejenigen, die ihre verlassen Job und dann direkt eine neue Firma gründen. Es gibt immer einen Risikofaktor bei der Gründung eines neuen Unternehmens, aber die Studie behauptet, dass Sie nicht auf Risiko gedeihen müssen, um effektiv zu sein.

Tatsächlich schreiben Raffiee und Feng: "Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, dass Risikoaversion den Prozess beeinflusst, wie ein Individuum entscheidet, ein Unternehmen zu gründen (dh Vollzeit gegen Hybrid). , nicht unbedingt ob die Person entscheidet, ein Geschäft zu gründen oder nicht. " Related: Beste Idee überhaupt, oder vergessen Sie es? 7 Wege zur Realität Überprüfen Sie ein Startup-Konzept.

Die Studie zitiert auch namhafte Personen, die den "hybriden" Ansatz von Steve Wozniak, der bei Hewlett Packard bei der Gründung von Apple mitarbeitete, zu Henry Ford nahmen, der die Detroit Automobile Group als Mitarbeiter bei Edison Illuminating gründete Unternehmen.

Der größere Befund der Studie untersucht den Wert, sich Zeit zu nehmen und die Gewässer zu testen. s müssen nicht sofort ihre ganze Zeit und Aufmerksamkeit auf ihr neues Unternehmen verwenden, um erfolgreich zu sein; Die Studie empfiehlt zunächst, kleine Verpflichtungen einzugehen, Ihren Arbeitsstil und Ihre Fähigkeiten zu kennen und die Nachfrage nach Ihrem Produkt zu testen, ohne alle Ihre Eier in einen Korb zu legen.

Verwandte Themen: 7 wichtige Schritte zum Start Ihres eigenen Unternehmens