Steve Jobs 'Pivotal Life Moments (Infografik)

Steve Jobs 'Pivotal Life Moments (Infografik)
Die Zeit mag linear sein, aber der Weg zwischen Geburt und Tod ist voller Drehungen, Wendungen, Rücksprüngen und Abzweigungen. Wenn Sie sehr, sehr glücklich sind, kann Ihr Lebensweg andere dazu inspirieren, in Ihre Fußstapfen zu treten, wie es bei dem verstorbenen Apple-Gründer Steve Jobs der Fall ist.

Die Zeit mag linear sein, aber der Weg zwischen Geburt und Tod ist voller Drehungen, Wendungen, Rücksprüngen und Abzweigungen. Wenn Sie sehr, sehr glücklich sind, kann Ihr Lebensweg andere dazu inspirieren, in Ihre Fußstapfen zu treten, wie es bei dem verstorbenen Apple-Gründer Steve Jobs der Fall ist.

Die persönlichen Erfahrungen von Jobs, die von der Elektronik über seinen Adoptivvater bis hin zum Experimentieren mit psychedelischen Drogen reichten (das drehende Regenbogenrad macht jetzt viel mehr Sinn), halfen ihn, der kreative Perfektionist zu werden, der die Techindustrie und die Welt veränderte Welt wie wir es kennen.

Related: Steve Jobs war völlig falsch darüber, warum Menschen wie das iPhone

Das iPhone 6 ist heute out, was es eine gute Zeit macht, zurück zu schauen, wie Steve Jobs ging Vom College-Aussteiger zum Möchtegern-Astronauten zum Technologieführer. Während Sie in einer dieser endlosen Warteschlangen vor dem Apple Store warten, werfen Sie einen Blick auf diese Funder und Gründer Infografik.

Zum Vergrößern klicken +