Steelcase rüstet das Büro der Zukunft aus

Steelcase rüstet das Büro der Zukunft aus
Sie lesen Middle East, eine internationale Franchise von Media. Steelcase führte auf der NeoCon 2015 Konzeptprodukte für das intelligente Büro ein. Mit Rückmeldungen aus dem IPSOS-Steelcase Verbraucherumfrage und die neuesten Forschungen in den Neurowissenschaften kombiniert das Unternehmen modernes Design und Technologie, um Ihnen zu helfen, besser zu denken und sich bei der Arbeit zu fühlen.

Sie lesen Middle East, eine internationale Franchise von Media.

Steelcase führte auf der NeoCon 2015 Konzeptprodukte für das intelligente Büro ein. Mit Rückmeldungen aus dem IPSOS-Steelcase Verbraucherumfrage und die neuesten Forschungen in den Neurowissenschaften kombiniert das Unternehmen modernes Design und Technologie, um Ihnen zu helfen, besser zu denken und sich bei der Arbeit zu fühlen. Die Brody WorkLounge enthält einen Sitzsensor, der ein rotes Licht um seinen Umfang herum aktiviert und anderen signalisiert, dass die Einheit besetzt ist. Es enthält auch Audio-Steuerelemente, mit denen Sie aus einer Auswahl von Klängen wählen können, die von in der Kopfstütze eingebetteten Lautsprechern abgespielt werden.

Ist Ihr Büro immer kalt? Steelcase hat dafür auch eine Lösung. Brody WorkLounge hatte eine beheizte Lendenwirbel-Option, um Sie warm und bequem zu halten. Wenn Sie einen minimalistischen Arbeitsplatz suchen, wie wäre es mit einem Stuhl-Upgrade? Gesture Chair überwacht Körperhaltung, Sitzgewohnheiten, Stresslevel und zeigt Daten auf einem nahegelegenen iPad an. Dieser intelligente Sitz, der in Verbindung mit der Darma-Technologie hergestellt wird, hilft Ihnen sogar dabei, besser zu sitzen. Angesichts der Produktivität und besseren physischen Unterstützung arbeitet Steelcase daran, das Büro der Zukunft zu liefern.

Steelcases Brody WorkLounge