Starten Sie in nur 5 einfachen Schritten einen Podcast, der Tausende von Zuhörern anzieht

Starten Sie in nur 5 einfachen Schritten einen Podcast, der Tausende von Zuhörern anzieht
Wenn ich Ihnen einen Weg zeigen könnte, schnell ein Publikum aus dem Nichts zu wachsen, wären Sie interessiert? Obwohl es etwas Geld kosten wird, um loszulegen, Podcasting hat eine relativ niedrige Eintrittsbarriere. Auf diese Weise ist es ein toller Publikumserbauer, der nicht ignoriert werden sollte.

Wenn ich Ihnen einen Weg zeigen könnte, schnell ein Publikum aus dem Nichts zu wachsen, wären Sie interessiert?

Obwohl es etwas Geld kosten wird, um loszulegen, Podcasting hat eine relativ niedrige Eintrittsbarriere. Auf diese Weise ist es ein toller Publikumserbauer, der nicht ignoriert werden sollte.

Es ist jedoch wahr, dass die meisten Podcasts nicht die Aufmerksamkeit bekommen, die sie verdienen. Ich sage dir das nicht, um dich davon abzubringen, einen zu beginnen. In der Tat habe ich aus erster Hand gesehen, wie Podcasting mein Geschäft verändert und mir innerhalb von weniger als einem Jahr ein großes und hochgradig engagiertes Publikum aufgebaut hat.

Mein Podcast, Hack the startete am 5. September 2014. Ohne ein bestehendes Publikum konnte ich die Business- und Marketing-Charts in iTunes anführen. Meine Show wurde fast 400.000 Mal in 17 verschiedenen Ländern heruntergeladen. Es hat zu anderen Möglichkeiten geführt, wie diesem - jetzt schreiben für .com - und mit Copyblogger Media arbeiten; verschiedene Sprechverpflichtungen; und die Chance, mich mit brillianten s zu verbinden.

All das in weniger als einem Jahr, von meinem Kellerbüro in einer kleinen Stadt in Kanada.

Podcasting ist nicht einfach - keineswegs. Es gibt bestimmte Schritte, um einen Podcast zu erstellen, der Sie bemerkt und nicht zu der immer größer werdenden Liste derer gehört, die nicht starten. Aber rate mal was? Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt für den Start.

Hier sind die fünf grundlegenden - noch notwendigen - Schritte, um Podcasting zu machen und sich ein Publikum aufzubauen. Es sind die gleichen, die ich beim Start meiner Show genommen habe.

Verwandte: Diese 10 Podcasts können Sie nur dazu bringen, mit dem Hören von Musik aufzuhören

1. Wählen Sie Ihr Format

Dies geht über Musik und Voiceovers hinaus und ist wesentlich für die Entwicklung eines Gesamtgefühls und einer Marke für Ihre Show. Wenn es richtig gemacht wird, sollte Ihr Format Ihre Show Ihrer Zielgruppe identifizieren und Ihnen eine einzigartige Position innerhalb Ihres Marktes geben.

Es gibt fünf allgemeine Typen, in die die meisten Shows passen, entweder vollständig oder in einer Variation: Interview, Nachrichten / Aktuelle Ereignisse , Q & A, Expert-Based und Comedy. Jeder von ihnen hat seine Vor- und Nachteile, also wählen Sie sorgfältig basierend auf dem Ergebnis, das Sie erreichen wollen.

2. Definieren Sie Ihre Zielgruppe

An dieser Stelle müssen Sie Ihre Nachricht eingrenzen und bestimmen, wer Ihre Zielgruppe ist - nicht ein allgemeiner Markt, sondern definieren Sie diejenige Person, mit der Sie direkt sprechen werden.

Demografische Merkmale können wichtig sein, aber wichtige Erkenntnisse über die Art der Person, die sie sind - ihre Vorlieben und Abneigungen - geben Ihnen später eine stärkere Richtung für die Erstellung der Inhalte, mit denen sie interagieren möchten. Setzen Sie sich mit Papier und Bleistift hin und machen Sie eine detaillierte Beschreibung Ihres perfekten Kunden. Wenn Sie diesen einen bestimmten Zuhörer anziehen, wird Ihr Podcast ein Erfolg sein. Dieser eine Listener wird zu Tausenden, aber konzentrieren Sie sich jetzt auf den einen.

Kein Podcast ist für alle da, und das ist in Ordnung. Wenn Sie zu sich selbst sagen, & ldquo; Jeder möchte meinen Podcast hören; jeder wird ein Fan meiner Show sein, & rdquo; du liegst falsch und du musst tiefer gehen - viel tiefer. Sie müssen alles wissen, was Sie über Ihren Zuhörer wissen müssen, und dann Ihre Show speziell für Sie erstellen.

3. Richten Sie Ihr Heimstudio ein

Das Schöne an Podcasting im Jahr 2015 ist die Fähigkeit, mit Aufnahme und Bearbeitung äußerst kreativ zu sein. Noch vor fünf Jahren hatte sich die Technologie nicht so entwickelt wie heute. Dies ist die neue Welle von Podcasts, die die Grenzen des Podcasting verschieben.

Es gibt eine unendliche Anzahl an Kombinationen und Möglichkeiten, mit denen Sie Ihren Podcast aufnehmen können, abhängig von Ihrem Budget und Ihren technischen Fähigkeiten. Hier ist das Setup, das ich für die Aufnahme verwende Hack :

  • Heil PR40 Mikrofon mit Tragetasche, Mikrofon-Clip, Windschutz, XLR-Kabel und Pop-Filter
  • Heil Sound PL-2T Overhead Broadcast Boom
  • Heil Ton PRSM-B Shockmount
  • Focusrite Scarlett 2i2 USB Aufnahme Audio Interface

Verwandte: 13 hochwertige Marketing Podcasts für s

4. Erstellen Sie Ihre Website

Bevor Sie Ihre Show in der Welt veröffentlichen können, benötigen Sie eine Website - die Basis Ihres Podcasts. Hier senden Sie Ihren Hörern am Ende jeder Ihrer Episoden gut ausgeführte Calls-to-Action. Auf diese Weise können Sie eine Beziehung zu Ihrem Publikum aufbauen und sie in Ihre E-Mail-Liste aufnehmen, um diese Beziehung noch weiter zu vertiefen.

Während der ersten 60 Folgen war Hack auf einer benutzerdefinierten Basis WordPress-Website. WordPress ist ein Content-Management-System, das das Rückgrat von mehr als 60 Millionen Websites auf der ganzen Welt ist. Es ist effektiv, sicher und vollständig.

Kürzlich Hack wurde auf die Rainmaker-Plattform verschoben. Rainmaker basiert auf WordPress, ist aber speziell für Podcaster und kleine Unternehmen gedacht, die entweder technisch nicht versiert sind (wie ich) oder einfach nicht mit der Selbstverwaltung ihres WordPress-Setups beschäftigt sein wollen.

Beide WordPress und Rainmaker haben eine lebendige Gemeinschaft um sie herum, um dir beim Start zu helfen. Es ist wichtig, dass Sie irgendwo einen Empfänger haben, also wählen Sie eine dieser Optionen und knacken Sie.

5. An iTunes senden

Sobald Sie mindestens drei Episoden aufgenommen haben, können Sie Ihren Podcast an iTunes senden. Nach der Einreichung dauert es zwischen 48 und 96 Stunden, um von einem Apple-Mitarbeiter genehmigt zu werden. Dies geschieht manuell und kann je nach Umfang der Eingaben stark variieren. Planen Sie Ihren Launch entsprechend und geben Sie genügend Zeit, um sicherzustellen, dass Ihr Podcast vor Beginn Ihrer Werbung auf iTunes verfügbar ist.

iTunes ist bei weitem die größte Podcast-Suchmaschine und das weltweit größte Verzeichnis. In den ersten acht Wochen ist deine Show live, konzentriere dich darauf, dich hier einzutragen. Die ersten acht Wochen sollten Ihnen maximale Traktion und Präsenz durch New & Notewentable-Platzierung verschaffen, und New & Noteworthy kann eine Show zum Erfolg führen.

Podcasting wächst extrem schnell, aber es gibt noch viel Platz auf dem Markt gute Shows, um einzutreten und zu gedeihen. Es ist nicht einfach, und es erfordert viel Arbeit - lassen Sie sich von niemandem etwas anderes sagen - aber es gibt unendlich viele direkte und indirekte Vorteile, die sich daraus ergeben können, wenn Sie es richtig machen.

Wenn Sie sich entscheiden, einen Podcast zu starten, erstellen Sie eine bemerkenswerte Show, die sich auf das Leben Ihrer Zielgruppe auswirkt. Nur dann werden Sie ein engagiertes Publikum aufbauen - das Fundament aller erfolgreichen Unternehmen.

Verwandte: Top 25 Business Podcasts für s