Kleine Unternehmen Spark Wachstum, wenn sie in Business-Netzwerke

Kleine Unternehmen Spark Wachstum, wenn sie in Business-Netzwerke
In der heutigen Hyper-Connected-Always-On-Wirtschaft ist E-Commerce nicht nur eine schnellere und bequemere Möglichkeit für Verbraucher, die Dinge zu bekommen, die sie benötigen, um ihr Privatleben zu verwalten. Es wird schnell zum De-facto-Standard für Unternehmen, um die Güter und Dienstleistungen zu sichern, die für den Betrieb ihrer Betriebe notwendig sind.

In der heutigen Hyper-Connected-Always-On-Wirtschaft ist E-Commerce nicht nur eine schnellere und bequemere Möglichkeit für Verbraucher, die Dinge zu bekommen, die sie benötigen, um ihr Privatleben zu verwalten. Es wird schnell zum De-facto-Standard für Unternehmen, um die Güter und Dienstleistungen zu sichern, die für den Betrieb ihrer Betriebe notwendig sind. Business-Netzwerke beflügeln diesen Trend.

Soziale Netzwerke haben es einfacher denn je gemacht, Gespräche zu führen, Informationen zu sammeln und Beziehungen zu pflegen. Unternehmensnetzwerke bieten Unternehmen eine ebenso einfache Möglichkeit, eine virtuelle "Extraprise" von Partnern in einer gemeinsamen Gemeinschaft zu verknüpfen und zu koordinieren und wichtige Prozesse auf informiertere und effizientere Weise als in der Vergangenheit auszuführen.

Related: Verbinden Sie sich international mit Ihrem e-Business

Unternehmen können über Business-Netzwerke:

  • Aktive Leads von einer globalen Community qualifizierter Käufer erhalten, anstatt sie einfach zu verfolgen.
  • Verwalten Sie Bestellungen und Status in Echtzeit, anstatt Papier zu verfolgen.
  • Beschleunigen Sie Zahlungen für Waren und Dienstleistungen und optimieren Sie Ihr Guthaben durch vorgezogene Zahlungen.
  • Erhalte neue gemeinschaftsbasierte Informationen und Erkenntnisse, um bessere Entscheidungen zu treffen.

Das ist nur eine Handvoll Möglichkeiten, wie Unternehmen ihren Wert schnell realisieren können. Nehmen Sie cSubs, einen Anbieter für Wissensressourcenmanagement im Besitz von Frauen, dessen Geschäft es ist, Unternehmen dabei zu helfen, ihre Abonnements, Bücher, Mitgliedschaften, Softwarelizenzen und andere Wissensressourcen zu beschaffen, zu verwalten und zu analysieren. Vor fast einem Jahrzehnt richtete das Unternehmen E-Commerce-Aktivitäten ein, hauptsächlich um den Anforderungen seiner Kunden gerecht zu werden.

Durch die Nutzung eines Unternehmensnetzwerks erstellte cSubs Kataloge, mit denen seine Kunden den zunehmend komplexen Fluss von Inhalten, die in ihre Unternehmen gelangen, effektiv verwalten können. Innerhalb von zwei Jahren kamen 25 Prozent des Geschäfts des Unternehmens aus diesem neuen Gemeinschaftskanal.

Dann haben cSubs die Dinge auf die nächste Ebene gebracht und eine Lösung eingeführt, die die Workflow-Funktionen des Netzwerks nutzt, um Kunden eine zentralisierte Kontrolle von Aufgaben und Analysen für elektronische Inhalte, einschließlich Preisgestaltung, Verträgen, Zugriffsrechten, zu bieten. Erneuerungen, Nutzungsstatistiken und Geschäftsbedingungen. Dies hat dem Unternehmen einen enormen Vorteil im Wettbewerb mit viel größeren Unternehmen und einem neuen Umsatz, der ein großer Wachstumstreiber war, beschert.

Related: Lehnend in: Die 10 am schnellsten wachsenden Women Owned Businesses

In der ersten Phase ging es bei Unternehmensnetzwerken darum, Unternehmen zu verbinden, um diskrete Prozesse wie Kauf, Verkauf und Fakturierung effizienter durchzuführen. Aber Unternehmen fangen an, nicht nur in Netzwerken zu handeln und die gewonnenen Erkenntnisse und Erkenntnisse zu nutzen, um die Barrieren für die Zusammenarbeit zu überwinden und neue Prozesse zu ermöglichen, die Innovation und Wettbewerbsvorteile fördern.

Zum Beispiel haben viele kleine Unternehmen festgestellt, dass der Beitritt zu einem Business-Netzwerk ihnen einen Vorsprung im Wettbewerb mit größeren Unternehmen verschafft hat, was wiederum das Wachstum und die Expansion des Unternehmens antreibt. Andere verwenden Business-Netzwerke, um Funktionen zu implementieren, die es Käufern ermöglichen, Zahlungen gegen einen Rabatt zu beschleunigen - eine Initiative, die Präsident Obama selbst kürzlich als kritisch für den Kleinunternehmenssektor und das Wirtschaftswachstum angekündigt hat.

Vor dem Beitritt zu einem Netzwerk hatten cSubs wenig Einblick in die Frage, ob Rechnungen eingegangen oder Schecks verschickt worden waren, wenn es sich um große Unternehmen handelte. In einem Netzwerk zu sein, hat ihnen geholfen, die Schleife zu schließen, die Sichtbarkeit und das Vertrauen zu erhöhen, wann sie tatsächlich bezahlt werden.

Hinzu kommt der beispiellose Wert, den Unternehmen aus datengetriebenen Erkenntnissen ziehen, die aus digitalen Communities gewonnen werden. Genauso wie die Kundennetzwerke Facebook-Daten nutzen, um die Benutzererfahrung zu verbessern, ermöglichen Unternehmensnetzwerke Unternehmen, Daten von Lieferanten und Kundentransaktionen zu sammeln, um Prozesse und ROI zu verbessern.

Business-Netzwerke führen die Lead-Generierung auf ein ganz neues Level, indem sie Lieferanten mit neuen Käufern verbinden, auf die sie sonst keinen Zugriff hätten. Sie ermöglichen auch eine verbesserte Kundenbindung, indem sie mehr Zusammenarbeit und eine bessere Transparenz der Transaktionen ermöglichen.

Vor einem Jahrzehnt gab es eine ernsthafte Debatte über die Lebensfähigkeit des Internets als Kanal für Unternehmen oder sogar ein Werkzeug, um es zu betreiben. Heute ist es eindeutig eine treibende Kraft für Innovation und Wachstum. Führende Unternehmen sind bereits auf dem fahrenden Zug. Und mehr wird sich sicherlich anschließen. Ja, das Geschäft ist sozial geworden. Und es gibt kein Zurück mehr.

Siehe auch: So erstellen Sie ein formelles Einkaufsprogramm