Schlaf: Warum erfolgreiche Unternehmer mehr schlummern und weniger arbeiten

Schlaf: Warum erfolgreiche Unternehmer mehr schlummern und weniger arbeiten
Der Wert des Schlafes ist in den letzten Jahren stark zurückgegangen, da die Mitglieder der Geschäftswelt weiterhin angeben, wie viele Stunden sie im Vergleich zu den Stunden Schlaf geschlafen haben. Related: 5 Dinge, die man tun muss, bevor das Bett springt Start morgen Die Tatsache, dass der sägende Schlaf oft langwierig und zeitlich begrenzt ist, scheint einen Sinn zu ergeben, wenn man versucht, sein Geschäft zu skalieren für die Zukunft.

Der Wert des Schlafes ist in den letzten Jahren stark zurückgegangen, da die Mitglieder der Geschäftswelt weiterhin angeben, wie viele Stunden sie im Vergleich zu den Stunden Schlaf geschlafen haben.

Related: 5 Dinge, die man tun muss, bevor das Bett springt Start morgen

Die Tatsache, dass der sägende Schlaf oft langwierig und zeitlich begrenzt ist, scheint einen Sinn zu ergeben, wenn man versucht, sein Geschäft zu skalieren für die Zukunft. Schlafverlust ist jedoch nicht ein produktiver Weg, um erfolgreicher zu sein; in der Tat verdünnt es s Fähigkeit, während des Arbeitstages durchzuführen.

Diese Nachricht beginnt zu durchkommen. Jetzt, wo prominente Unternehmer wie Jeff Bezos und Arianna Huffington für einen gesunden Schlaf plädieren, wird der Schlafentzug hoffentlich der Vergangenheit angehören.

Das Missverständnis: Schlaf ist verschwendete Zeit

Sie haben wahrscheinlich schon viele Menschen gehört, die sich alle paar Stunden für ein Nickerchen von 20 Minuten oder für Schlafzeiten von nur vier Stunden pro Nacht einsetzen.Solche sagenhaften Schlafpläne werden angekündigt, um zusätzliche Wachstunden zu schaffen, um (angeblich) mehr zu erledigen. Aber der Glaube an mehr Nutzen aus weniger Schlaf hat sich für die meisten von uns als nicht erwiesen. Sicherlich ist es nicht die Norm.

Diejenigen, die in der Tat beraubt sind, haben gezeigt, dass sie reizbarer, vergesslicher und ängstlicher sind und andere psychische Auswirkungen haben. Diejenigen, die nicht genug schlafen, haben auch während des Arbeitstages keine Konzentration, Koordination und Energie. Eine Kombination all dieser Effekte ist kaum optimal, um Erfolg zu erzielen, insbesondere bei der Führung eines Unternehmens.

Andere Gesundheitseffekte wurden gefunden, wenn jemand nicht genug schläft. Der menschliche Körper, der nicht genügend Schlaf hat, wird eher an Gewicht zunehmen, einen höheren Blutdruck haben und ein höheres Risiko für Diabetes und Herzinfarkte haben. Also, wenn Sie ein Unternehmen führen, achten Sie auf Ihren Schlafzyklus; Auf diese Weise zahlen Sie nicht den Preis. Halten Sie Ihren Körper in Tip-Top-Form wird auch letztlich weniger Zeit aus dem Büro wegen schlechter Gesundheit und mehr Zeit für die (Nicht-Arbeit Aktivitäten), die Sie lieben.

Hier ist ein weiteres Problem: Wenn Sie für mehr als ein paar Nächte ausschlafen, erhalten Sie ein & ldquo; Schlafschuld. & rdquo; Diese Verschuldung kann nicht mit nur einer "Make-up" Nacht des großen Schlafes behoben werden. In der Tat werden die Auswirkungen von Schlafentzug standhaft bleiben, bis Sie Ihr Schlafverhalten langfristig korrigieren. Die übliche Annahme, dass & ldquo; Wenn ich nicht schlafe, kann ich es später machen & rdquo; ist völlig falsch.

Während also Schlafmangel für einige Geschäftsleute ein Ehrenzeichen sein kann, sei nicht einer von ihnen. Fügen Sie stattdessen einige der folgenden Tipps ein, um in Ihrem vollen Terminkalender ausreichend Zeit für den Schlaf zu haben.

Related: Wie die Einstellung eines früheren Alarms mein Leben veränderte

1. Erstellen Sie einen gesunden Schlafplan.

Analysieren Sie Ihren Tag, vom Aufwachen bis zum Schlafengehen in der Nacht. Wenn Sie wissen, wie Ihr Tag funktioniert und wo Sie Ihre Zeit nutzen, können Sie einen Schlafplan erstellen, der genau Ihren Bedürfnissen entspricht. Der durchschnittliche Erwachsene braucht irgendwo zwischen sieben und neun Stunden Schlaf, um sich ausgeruht zu fühlen. Das ist Zeit schlafend, nicht nur im Bett. Normalerweise dauert es etwa 15 Minuten, bis jemand einschläft, also berücksichtigen Sie auch diese Zeit.

Wenn Sie diese magischen acht Stunden einplanen, haben Sie genug Zeit, um einzuschlafen und Unterbrechungen zu berücksichtigen. Normalerweise wissen wir nicht, wie viel wir tatsächlich schlafen, weil unser Werfen und Wenden unseren Schlaf unterbricht.

2. Reduzieren Sie Ihre Aufgaben am Arbeitsplatz.

Dies kann für diejenigen, die sich in einem frühen Stadium des Aufbaus eines Unternehmens befinden, schwierig sein, aber wenn Sie die Schlafzeiten für sich selbst beiseite legen, wird Ihr Unternehmen gedeihen. Wenn Sie Personen unter sich oder neben Ihnen haben, die einige Ihrer Aufgaben übernehmen können, lassen Sie sie etwas von Ihrer Arbeitsbelastung absorbieren.

Wenn das nicht möglich ist, evaluieren Sie Ihre Arbeitsbelastung und sehen Sie, was zeitkritisch ist und wohin Sie später umleiten können. Das Leben wird immer neue Herausforderungen, Ziele und Fristen auf Sie werfen, aber Priorität Schlaf beginnt durch Priorisierung Ihres Arbeitstages.

3. Schleichen Sie im Schlaf, wenn Sie können.

Wenn Ihr Zeitplan sehr anspruchsvoll ist, versuchen Sie möglichst ein Nickerchen zu machen. Es hat sich gezeigt, dass kurze Nickerchen von zehn bis 20 Minuten die kognitiven Funktionen verbessern können. Ein Nickerchen, das länger als 20 Minuten dauert, kann dich jedoch in den REM-Schlaf versetzen, wodurch du dich schwer anfühlst, wenn du in der Mitte aufgeweckt wirst.

Versuchen Sie, vor 15:00 Uhr ein Nickerchen zu machen, um später am Tag die Schlafenszeit nicht zu verzögern. Kaffeetrinken vor einem Nickerchen kann auch helfen, vor der 20-Minuten-Marke aufzuwachen. Das funktioniert, weil Kaffee ungefähr so ​​viel Zeit benötigt, um sich selbst in deinen Blutkreislauf zu bringen und dich zu munter machen.

Stellen Sie sicher, dass Sie so viel Sonne und Lärm blockieren, wie Sie wollen, damit Sie so schnell wie möglich schlafen können. Ablenkungen können die Wirksamkeit eines Nickels ruinieren. Lassen Sie Ihre Mitarbeiter wissen, dass Sie Nickerchen machen, damit alle Interaktionen gestoppt werden können, während Sie Ihren Schlaf nachholen.

4. Machen Sie die Zeit, die Sie schlafen müssen, effizienter.

Egal, wie viel Zeit Sie dem Schlaf widmen, es ist wichtig, diese Zeit effizient zu gestalten. Das erste, was man tun muss, wenn man versucht, ins Bett zu gehen, ist die Technologie zu verlassen. Ja, es kann schwierig sein, sich von der E-Mail zu trennen, aber wenn Sie mindestens 30 Minuten ohne Ihr Telefon vor dem Schlafengehen ausgeben, können Sie leichter einschlafen, wenn diese Zeit eintrifft.

Ein nächtliches Ritual wird auch Ihren Körper dazu ermutigen, alles, was Sie spät in der Nacht tun, mit dem Zubettgehen zu verbinden. Das könnte so einfach sein, wie Sie Ihre Kleidung für den nächsten Tag aufstellen, lesen oder duschen. Das Wichtigste ist, dass Sie Ihrem Körper sagen können, dass es Zeit zum Schlafen ist.

Wenn du erst einmal im Bett bist, konzentriere dich auf die Ruhe, nicht auf die Ziele deines nächsten Tages. Unter viel Druck zu stehen, zwingt die Menschen, Ausfallzeiten zu nutzen, um Probleme zu lösen oder für die Zukunft zu planen. Aber wenn Sie sich auf den Schlaf konzentrieren, beruhigen Sie Ihren Geist und erleichtern das Einschlafen. Wenn Sie sich bei der Arbeit einem Problem zuwenden und es durchdrehen, verschlechtert sich Ihre Schlafqualität in der Nacht und Ihre mentale Wachsamkeit während des Tages.

5. Umarme den Schlaf und gedeihe.

Es könnte wünschenswert sein, so viel wie möglich mit Ihrem Tag zu tun, aber eine Nonstop-Mentalität wird schwerwiegende Auswirkungen auf Ihre Produktivität haben. Hier und da Schlaf zu finden, entschädigt nicht für langfristigen Schlafentzug, wie viele glauben: "Schlafen am Wochenende" wird auch den Schaden durch schlechte Schlafgewohnheiten während der Woche nicht beheben.

Die Botschaft hier: Machen Sie Schlaf zu einer Priorität in Ihrer Karriere und Sie werden sich wacher und glücklicher fühlen und bereit sein, die Welt mit Ihren neuen Ideen und Möglichkeiten zu beeinflussen.

Verwandte: Die 3 Gewohnheiten produktive Menschen finden Zeit für jeden Tag