Shyp Mitbegründer: 5 Lektionen über die Erweiterung zu einer neuen Stadt

Shyp Mitbegründer: 5 Lektionen über die Erweiterung zu einer neuen Stadt
Diese Geschichte erschien ursprünglich auf FOX BUSINESS Shyp ist in Bewegung. Das San Francisco-Startup, das Pakete abholt und für Nutzer versendet, expandiert diese Woche nach New York City. Shyp, das im Juli 2013 gegründet wurde und über 12 Millionen US-Dollar gesammelt hat, wurde im März dieses Jahres in San Francisco gegründet.

diese Geschichte erschien ursprünglich auf FOX BUSINESS

Shyp ist in Bewegung. Das San Francisco-Startup, das Pakete abholt und für Nutzer versendet, expandiert diese Woche nach New York City.

Shyp, das im Juli 2013 gegründet wurde und über 12 Millionen US-Dollar gesammelt hat, wurde im März dieses Jahres in San Francisco gegründet. Seitdem sagte CEO und Mitbegründer Kevin Gibbon, das Unternehmen habe über 25.000 Pakete aus San Francisco verschickt, von denen 70% aus E-Commerce-Unternehmen kommen. Der Rest, sagte Gibbon, seien Geschenke oder Rücksendungen an E-Commerce-Verkäufer.

Schon nach sechs Monaten ist bicocastal eine große Entscheidung - und eine, die Gibbon sagte, nahm er nicht leichtfertig. Hier sind die fünf Tipps, die er einem anderen geben würde, wenn er in eine neue Stadt expandiert:

Related: Startups sind die Uber für Beauty Services

1. Stellen Sie sicher, dass Ihre derzeitigen Kunden Sie lieben.

Gibbon sagte, die wiederholte Verwendung der Kunden habe ihm gezeigt, dass Shyp den richtigen Produktmarkt gefunden hat.

& ldquo; Es ging darum, dass die Leute es immer und immer wieder benutzten ... und mit der Zeit lieferten die Leute auch mehr Artikel aus ihren eBay-Stores oder ihren Etsy-Stores. Sie haben angefangen, mehr zu verkaufen, seit sie die Plattform benutzt haben, also war es ein Schlüsselindikator, dass wir auf etwas waren, & rdquo; Sagte Gibbon.

2. Wissen Sie, welche Eigenschaften Sie in einer Stadt brauchen.

New York City mag für Anfänger, die in die großen Ligen einsteigen wollen, wie ein Kinderspiel erscheinen, aber Gibbon sagte, dass der Big Apple auch die richtigen Faktoren für Shyps Erfolg hätte.

& ldquo; Nur die Gesamtbevölkerung in den Gebieten, in denen wir starten, in Brooklyn und Manhattan ... unser Service arbeitet in dichteren Gebieten, so dass wir mehr Pickups pro Stunde mit den gleichen Fahrern erledigen können, & rdquo; Sagte Gibbon. Er fügte hinzu, dass die hohe Konzentration von Künstlern, Herstellern und kleinen Unternehmen NYC zu einem Hauptziel gemacht habe.

3. Dip deinen Zeh zuerst ein.

Bevor Gibbon und sein Team die Erweiterung ankündigten, starteten Gibbon und sein Team vier Wochen lang ein privates Beta-Programm in New York City.

& ldquo; Wir haben uns die Abholzeiten angesehen und dann angefangen, auf weitere Postleitzahlen auszuweiten, & rdquo; Sagte Gibbon. (Shyp verspricht, Pakete 20 Minuten nach der Bestellung abzuholen.)

Gibbon sagte, dass sie hier erkannt hätten, dass sie mehr Menschen auf Fahrrädern einsetzen könnten, um Bereiche schneller und effizienter abzudecken.

Related: Startups Geben Sie dem Schlafzimmer ein Makeover

4. Stagger Ihre Expansionspläne.

Gibbon sagte, dass Shyp im November nach Miami expandieren wird, um dem Unternehmen Zeit zu geben, sich an den New Yorker Markt zu gewöhnen. Wie in New York, war die Entscheidung, ein Geschäft in Miami zu eröffnen, strategisch: Laut Gibbon hat Miami die meisten E-Commerce-Verkäufer pro Kopf in den USA.S. Außerdem wird der Launch kurz vor dem Miami Art Basel Festival stattfinden - gerade rechtzeitig, um diese Gemälde und Skulpturen an die Käufer zu liefern.

5. Finde die richtigen Leute.

Wenn Sie in einer neuen Stadt starten, ist es wichtig, sicherzustellen, dass Sie das richtige Team zusammengestellt haben, erklärte Gibbon.

& ldquo; Wir suchen viel Erfahrung und für Leute, die bereit sind, eine Menge Risiko anzunehmen, & rdquo; Sagte Gibbon. & ldquo; Wir sind in mindestens einer Stadt einigermaßen erfolgreich ... aber wir wollen Menschen, die es sich zur Aufgabe machen, diese Firma zu [wachsen]. & rdquo;

Related: Startups Racing um das Heim zu renovieren