Solltest du das Gehalt deiner Angestellten erhöhen?

Solltest du das Gehalt deiner Angestellten erhöhen?
Walmart, McDonalds und Aetna haben alle vor kurzem angekündigt, dass sie die Bezahlung ihrer Stundenarbeiter erhöhen werden. Sollten Ihre kleinen Unternehmen dem Beispiel folgen? Um diese Frage zu beantworten, vergessen Sie zu denken, dass Sie eine gute Öffentlichkeitsarbeit bekommen, wenn Sie Arbeitern eine Gehaltserhöhung geben.

Walmart, McDonalds und Aetna haben alle vor kurzem angekündigt, dass sie die Bezahlung ihrer Stundenarbeiter erhöhen werden. Sollten Ihre kleinen Unternehmen dem Beispiel folgen?

Um diese Frage zu beantworten, vergessen Sie zu denken, dass Sie eine gute Öffentlichkeitsarbeit bekommen, wenn Sie Arbeitern eine Gehaltserhöhung geben. Die PR wird wahrscheinlich an die großen Jungs gehen, die die meiste Aufmerksamkeit der Medien bekommen. Außerdem, wenn Arbeitern eine Erhöhung gegeben wird, ist das Richtige zu tun, & rdquo; Es war wahrscheinlich das Richtige vor ein paar Jahren, als du es nicht getan hast. Daher klingt diese Nachricht ein wenig hohl.

Ihre Entscheidung, das Gehalt von Mitarbeitern zu erhöhen, sollte auf einer sorgfältigen Analyse basieren, wie sich dies auf das Endergebnis Ihres Unternehmens auswirkt. Es mag zwar widersprüchlich erscheinen, aber "Effizienzlöhne" zahlen. - Der Begriff, den Ökonomen für höhere Löhne verwenden - kann die Produktivität steigern und die Gewinne steigern. Wenn Unternehmen mehr als den üblichen Lohn zahlen, tendieren ihre Mitarbeiter dazu, härter zu arbeiten und kündigen seltener, und die Unternehmen können die besten Arbeitskräfte in der Branche gewinnen.

Ob die Zahlung von Effizienzlöhnen für Ihr Unternehmen sinnvoll ist, hängt von mehreren Faktoren ab , von denen vier besonders wichtig sind.

Es ist schwer zu sagen, ob sich Ihre Mitarbeiter vor der Presse drücken.

Die Leute arbeiten nicht so viel oder so hart, wie sie sich zur Arbeit bereit erklärt haben. Wenn Sie keine Stücklöhne oder Provisionen zahlen können, um Ihre Leute zu ermutigen, sich nicht zu drücken, und Sie nicht leicht beurteilen können, wie viel Aufwand sie einsetzen, dann macht es Sinn, Effizienzlöhne zu zahlen. Wenn Sie Ihre Angestellten mehr bezahlen, als sie in einem vergleichbaren Job auf der Straße bekommen, riskieren Ihre Mitarbeiter nicht, sich vor der Lohnabzahlung zu drücken.

Sie möchten bei Ihrer Einstellung selektiv sein.

Wenn es welche gibt Menschen sind bessere Arbeitskräfte als andere, weil sie bessere Fähigkeiten oder mehr Erfahrung haben, und Sie wollen sicherstellen, dass Sie die besten Arbeitskräfte haben, dann macht es Sinn, Effizienzlöhne zu zahlen. Die besten Arbeitskräfte werden von der höheren Bezahlung angezogen, die Sie anbieten. Als Ergebnis werden Sie einen größeren Pool potenzieller Neueinstellungen gewinnen. Dieser größere Pool potenzieller Mitarbeiter ermöglicht es Ihnen, wählerischer zu sein, wen Sie einstellen.

Verwandte: Warum Kleinunternehmen sich an Online-Kreditgeber wenden

Die Arbeitsmoral ist wichtig für den Erfolg Ihres Unternehmens.

In einigen Unternehmen Arbeitnehmer Moral kann ein Unternehmen machen oder brechen. Zum Beispiel können Einzelhandels-Kundendienstmitarbeiter, die nicht lächeln oder sich angenehm auf Kunden einlassen, die Verkäufe bis zu einem Punkt senken, an dem ein Geschäft untergeht. Wenn die Mitarbeitermoral ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen ist, ist es sinnvoll, Effizienzlöhne zu zahlen. Höhere Löhne steigern die Mitarbeiterzufriedenheit, und diese höhere Moral führt zu einer Art von Lächeln und Verhalten, die für andere angenehm ist, auf die Kunden positiv reagieren.

Mitarbeiterfluktuation ist teuer.

Unternehmen, die viel ausgeben Zeit für Rekrutierung und Schulung und eine steile Lernkurve der Mitarbeiter müssen den Umsatz auf Kontrollkosten beschränken. Wenn das bei Ihrem Unternehmen der Fall ist, kann die Zahlung von Effizienzlöhnen helfen. Wenn Sie Arbeiter mehr bezahlen als Ihre Mitbewerber, werden sie nicht sehr wahrscheinlich aufhören und einen Job auf der Straße annehmen.

Mehrere große Unternehmen haben angekündigt, dass sie die Arbeiterlöhne erhöhen. Ob Ihr kleines Unternehmen seinem Beispiel folgt, hängt weniger vom PR-Wert des Umzugs als vielmehr von Ihrer Analyse der Auswirkungen auf Ihr Endergebnis ab. Wenn die Mitarbeiterfluktuation teuer ist, ist die Arbeitsmoral wichtig für Ihren Erfolg, Sie wollen bei Ihrer Einstellung selektiv sein, und Sie können Ihre Mitarbeiter nicht leicht davon abhalten, sich zu drücken, dann lohnt es sich, Effizienzlöhne zu zahlen.

Verwandt: Wie der Niedergang in der Gemeinschaft Banken schaden Kleinunternehmen