Service zu einem Tee

Service zu einem Tee
Diese Geschichte erscheint in der April 2000 Ausgabe von . Subscribe » Frage: Ich habe 12 Jahre Erfahrung im Bereich Merchandising, Kauf und Management von Golfgeschäften und habe ein Unternehmen gegründet, das Golfclub- und Country-Club-Shops in diesen Bereichen unterstützt. Viele Geschäfte könnten meine Dienste nutzen, aber wie kann ich das wissen lassen, ohne das Ego zu beschädigen?

Diese Geschichte erscheint in der April 2000 Ausgabe von . Subscribe »

Frage: Ich habe 12 Jahre Erfahrung im Bereich Merchandising, Kauf und Management von Golfgeschäften und habe ein Unternehmen gegründet, das Golfclub- und Country-Club-Shops in diesen Bereichen unterstützt. Viele Geschäfte könnten meine Dienste nutzen, aber wie kann ich das wissen lassen, ohne das Ego zu beschädigen?

Renee Weiss
Glendale, Arizona

Antwort: Der beste Weg, um Ego zu umgehen, ist das Einrichten Sie sind ein vertrauenswürdiger Experte, an den sich potenzielle Kunden wenden können, und bieten ihnen dann die Möglichkeit, sich an Sie wenden zu können. Einer der ersten Schritte, die wir empfehlen, ist die Einrichtung einer Website, auf die Sie verweisen können. Bei Bedarf können Sie mit einer einfachen Online-Broschüre beginnen. Sie können eine Website kostenlos mit einigen ISPs einrichten, aber wir glauben, dass es am besten ist, Ihre Website zu hosten, damit Sie Ihren Firmennamen als dot.com-Adresse verwenden können.

Einen Workshop oder ein Seminar bei Meetings zu geben ist ein weiterer guter Weg Machen Sie Ihr Know-how bekannt, damit die Mitarbeiter Ihres Unternehmens Sie direkt kontaktieren können. Die Teilnahme an einem Panel ist auch eine sichere Methode, um Ihre Ideen zu präsentieren. Gehen Sie auf jeden Fall zu den Präsentationen anderer in Ihrem Bereich und achten Sie auf Reaktionen des Publikums. Beachten Sie, was funktioniert und was nicht.

Drittens, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie Ihren Kunden Geld sparen können, wie wäre es dann, wenn Sie anbieten würden, ein oder zwei auf einer Notfallbasis zu übernehmen? Das heißt, wenn sie Fortschritte zeigen, erhalten Sie entweder eine feste Gebühr oder nehmen Anteil an ihren erhöhten Gewinnen. Der einzige Nachteil dieses Ansatzes besteht darin, dass Sie, um bezahlt zu werden, entweder ihnen vertrauen oder ihre Finanzunterlagen einsehen müssen. Aber ein paar erste Kunden zu gewinnen, die Ihnen Referenzen geben, Empfehlungen machen und als Referenzen dienen, kann den ganzen Unterschied in der Welt ausmachen, um Ihr Geschäft auf Hochtouren zu bringen.


Small-Business-Experten Paul und Sarah Edwards kürzlich veröffentlicht ihre Zweite Ausgabe von Das Geschäft kommt für Sie (Putnam Publishing Group). Wenn Sie eine Frage zu einem Start-up-Problem haben, wenden Sie sich unter //www.paulandsarah.com an die zuständige Stelle oder senden Sie sie an .