Schutz des Geschäftsgeheimnisses gesucht? Verlassen Sie sich nicht nur auf ein Label.

Schutz des Geschäftsgeheimnisses gesucht? Verlassen Sie sich nicht nur auf ein Label.
Kreativität ist ein wichtiger Vorteil in der Geschäftswelt, und es gibt keinen Grund, diese Denkweise zu ignorieren, wenn Sie versuchen, die firmeneigenen Informationen Ihres Unternehmens zu schützen. Vor ein paar Wochen, als ich New York besuchte, musste ich etwas Lippenbalsam kaufen, um mit dem trockenen Wetter fertig zu werden.

Kreativität ist ein wichtiger Vorteil in der Geschäftswelt, und es gibt keinen Grund, diese Denkweise zu ignorieren, wenn Sie versuchen, die firmeneigenen Informationen Ihres Unternehmens zu schützen.

Vor ein paar Wochen, als ich New York besuchte, musste ich etwas Lippenbalsam kaufen, um mit dem trockenen Wetter fertig zu werden. Nachdem ich auf die Verpackung geschaut habe, war ich überrascht zu sehen, & ldquo; Geschäftsgeheimnisparfum & rdquo; unter den Zutaten aufgeführt. Zweifellos dachte diese Lippenbalsam-Firma kreativ nach, als sie ihre Verpackungs- und Zutatenliste vorlegte. Aus einer Marketing-Perspektive, das Geheimnis umgebende & ldquo; Geschäftsgeheimnisparfum & rdquo; könnte einen potenziellen Käufer verleiten. Aber ich bin mehr daran interessiert, ob die Kennzeichnung einer Zutat als Geschäftsgeheimnis einen legalen Nutzen bietet.

Formeln und Rezepte, wie die Parfumformel, können als Geschäftsgeheimnisse gelten. Wenn ein Gericht zu dem Schluss kommt, dass Informationen ein Geschäftsgeheimnis sind, bietet das Gesetz Schutz gegen seine missbräuchliche Verwendung oder Offenlegung. Wenn jemand Ihr Geschäftsgeheimnis stiehlt oder missbräuchlich verwendet, können Sie entweder eine einstweilige Verfügung oder Geldschäden einklagen.

Related: The Balancing Act: Gemeinsame Nutzung von Daten im Vergleich zu Handelsgeheimnissen

Um diese gesetzlichen Schutzrechte genießen zu können, muss ein Unternehmer mehr tun, als nur etwas als Geschäftsgeheimnis zu kennzeichnen. Nach den Gesetzen der meisten Staaten muss die Person angemessene Maßnahmen ergreifen, um geschützte Informationen zu schützen, bevor ein Gericht sie als Geschäftsgeheimnis anerkennt. Einfach eine Formel oder ein anderes Dokument als Geschäftsgeheimnis zu kennzeichnen ist nicht genug. (Es gibt noch weitere rechtliche Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, bevor Informationen zu einem Geschäftsgeheimnis werden. Konsultieren Sie einen Anwalt, der in diesem Bereich Hilfe benötigt.)

Wenn dieses Etikett mit anderen Schutzvorrichtungen kombiniert wird, verstärkt das Etikett den Fall. Betrachten Sie zum Beispiel die Parfümformel in meinem Lippenbalsam. Wenn das Unternehmen die Formel nur jenen Mitarbeitern bekannt gab, die es für ihre Arbeit benötigten - und verlangte, dass diese Mitarbeiter eine Vertraulichkeitsvereinbarung unterzeichneten -, konnte ihr Anwalt das Etikett verwenden, um ihre rechtliche Argumentation zu stärken, wenn jemand die Formel und die Unternehmensdateien stiehlt ein Verfahren zur Veruntreuung von Geschäftsgeheimnissen.

Related: Schreiben von Social-Media-Richtlinien für Ihr Unternehmen? Vorsichtig auftreten.

Die meisten Unternehmen haben keine geheimen Formeln, die sie zu schützen versuchen. Aber fast alle Unternehmen haben Dokumente, die die firmeneigenen Informationen enthalten. Genau wie das & ldquo; Geschäftsgeheimnisparfum & rdquo; Diese Dokumente können durch eine Vertraulichkeitsrichtlinie für Dokumente geschützt werden, die erfordert, dass diese Dokumente als & ldquo; vertraulich & rdquo; oder & ldquo; Geschäftsgeheimnis. & rdquo; Dies, kombiniert mit anderen angemessenen Schutzmaßnahmen, kann das rechtliche Argument eines Besitzers stärken.

Letztendlich sollten Unternehmen, die ihre proprietären Informationen schützen wollen, sich jedoch zunächst auf einen umfassenderen Schutz konzentrieren, etwa Vertraulichkeitsvereinbarungen und eingeschränkten Zugriff. Wenn diese vorhanden sind, kann das Unternehmen dann kreatives Denken verwenden, wie das & ldquo; Geschäftsgeheimnisparfum & rdquo; Unternehmen, um seine Abwehrmaßnahmen zu verbessern. Wie immer können sich diejenigen, die Fragen zum Schutz von geschützten Informationen haben, an einen qualifizierten Anwalt wenden.

Related: 5 Möglichkeiten, die Gefahr eines Mitarbeiterausstiegs auf proprietäre Informationen zu reduzieren