Wissenschaftler können eine neue Luftröhre auf einer $ 2, 500 Desktop-Maschine drucken

Wissenschaftler können eine neue Luftröhre auf einer $ 2, 500 Desktop-Maschine drucken
Desktop-3D-Drucker können einige nette, individuelle Tchotchkes für Ihren Schreibtisch erstellen, aber ihre Verwendung reicht weit über Laune hinaus. Die Technologie im 3-D-Druckraum ist so ausgereift, dass Desktop-Maschinen in der Lage sind, Ersatzwindelrohre für Kinder herzustellen. Es ist jetzt möglich, Knorpel buchstäblich über einen MakerBot 3D-Drucker zu drucken.

Desktop-3D-Drucker können einige nette, individuelle Tchotchkes für Ihren Schreibtisch erstellen, aber ihre Verwendung reicht weit über Laune hinaus. Die Technologie im 3-D-Druckraum ist so ausgereift, dass Desktop-Maschinen in der Lage sind, Ersatzwindelrohre für Kinder herzustellen.

Es ist jetzt möglich, Knorpel buchstäblich über einen MakerBot 3D-Drucker zu drucken. Medizinische Forscher am New Yorker Feinstein Institute haben Knorpel mit einem MakerBot Replicator 2X Experimental 3D Printer hergestellt, einer Desktop-Version, die für 2,99 Dollar direkt über MakerBot oder Amazon erhältlich ist. Ein dreidimensional gedrucktes Tracheaskelett, ungefähr so ​​groß wie eine ausgehöhlte Tootsie-Rolle, wurde mit lebenden Zellen verschmolzen, die zu Knorpel wachsen, heißt es in einer heute veröffentlichten gemeinsamen Stellungnahme des 3-D-Druckerherstellers MakerBot und des Feinstein Institute.

Related: E-Commerce-Giant Amazon will den Erfinder s

Die Entwicklung in 3D-Druck-Technologie markiert die erste ihrer Art. & ldquo; Das Herstellen einer Luftröhre oder Luftröhre ist Neuland, & rdquo; sagt Todd Goldstein, ein Forscher am Feinstein Institut, in der Erklärung. & ldquo; Es muss steif genug sein, um Husten, Niesen und anderen Druckverlagerungen widerstehen zu können, aber flexibel genug, um dem Nacken freien Lauf zu lassen. & rdquo;

Die Luftröhre oder Luftröhre einer Person kann durch Krebs, Trauma oder andere verschiedene Verletzungen beschädigt werden. Es wird erwartet, dass die 3D-Drucktechnologie bei der Herstellung von Ersatz-Luftröhren für Kinder, deren Luftröhren in der Größe stark variieren können, besonders nützlich ist.

Related: Denken Sie wie ein Startup: Suche nach Ideen überall, sei entscheidend.

Die schnelle Erprobung des Luftröhrenersatzes mit 3-D-Druck beschleunigte den Entwicklungsprozess erheblich. & ldquo; Die Fähigkeit, innerhalb von Minuten innerhalb von Stunden Prototypen zu erstellen, zu prüfen, zu berühren, zu fühlen und dann neu zu gestalten, ermöglicht die Schaffung dieser Art von Technologie, "rdquo; sagt Dr. Lee Smith, Leiter der pädiatrischen Otolaryngologie am Cohen Children's Medical Center, einem Krankenhaus im selben Netzwerk wie das Feinstein Institut. & ldquo; Wenn wir diese Entwürfe weit weg an einen kommerziellen Drucker schicken und die Entwürfe einige Wochen später zurückbekommen würden, wären wir nie da, wo wir heute sind. & rdquo;

Zugehörig: Wie dieses 3-D-Druck-Startup die Grenzen des Einzelhandelserlebnisses verschiebt