Sag Hallo zu Musio, einem lächerlich niedlichen KI-Roboter, der zum Plaudern animiert ist

Sag Hallo zu Musio, einem lächerlich niedlichen KI-Roboter, der zum Plaudern animiert ist
Wenn du schon immer mal mit einem hinreißenden Roboter rumhängen und dabei lässig die Brise mitnehmen wollte - natürlich (fast) mit Leichtigkeit, so wie du es mit deinen echten Freunden machst - dann könnte Musio dein sein Mann. Oder eine Frau. Oder, nun, Ding. Vor kurzem auf Indiegogo gestartet, ist Musio ein künstlich intelligenter persönlicher Helferroboter, den seine Schöpfer als "freundlichen, verrückten und intelligenten Freund" beschreiben.

Wenn du schon immer mal mit einem hinreißenden Roboter rumhängen und dabei lässig die Brise mitnehmen wollte - natürlich (fast) mit Leichtigkeit, so wie du es mit deinen echten Freunden machst - dann könnte Musio dein sein Mann. Oder eine Frau. Oder, nun, Ding.

Vor kurzem auf Indiegogo gestartet, ist Musio ein künstlich intelligenter persönlicher Helferroboter, den seine Schöpfer als "freundlichen, verrückten und intelligenten Freund" beschreiben. Der kleine stationäre Bot chattet vor und zurück mit dir, erinnert dich an wichtige Daten, drückt seine "Gefühle" aus. und wird mit jeder Interaktion schlauer.

Related: Menschen bevorzugen Roboterbosse, Studien zeigt

Wie die persönlichen Assistenten von Apple Siri und Microsoft Cortana AI, wirft Musio auch Fragen und feuert zurück Antworten, lahme Witze enthalten. Nur ist es viel netter und weniger snarky.

Das Android-Gerät, das eine freundlichere, persönlichere Version des Jibo-Personal-Roboters zu sein scheint, wird von AKA produziert. Der koreanische Tech-Emporkömmling, der Musio in seinem kalifornischen Forschungs- und Entwicklungslabor in Santa Monica entwickelt hat, ist auf die Verwendung künstlicher Intelligenz und Big Data spezialisiert, um die Sprachfähigkeiten der englischen Lernenden zu verbessern. Eine weitere coole Sache, auf die Musio programmiert ist Sidekick (um zusätzliche Kosten), ein kleinerer weißer Kunststoff Gizmo namens Sophy, Musio steuert in der Nähe von Bluetooth & ldquo; smart & rdquo; Home-Geräte, wie Fernseher, Lampen, Thermostate und andere verbundene Objekte.

Related: Diese kleinen Roboter haben Superhelden-Stärke (VIDEO)

Edutainment und Smart-Gerät Bennies beiseite, wir sind davon, wie bezaubernd Musio aussieht. Der gegossene Plastikdroide, der sowohl für Erwachsene als auch für Kinder vermarktet wird, verfügt über doof spitze Ohren, lange herabhängenden Arme, kurze, gedrungene Beine und doppelte Mini-Bildschirme - einen für seine animierten digitalen Augen und einen für sein pixelig schlagendes Herz. Musios quietschende, schrille Cartoon-Stimme ist ebenfalls süß, könnte aber schnell alt werden.

Bis heute hat Musio mehr als $ 17.000 für sein Crowdfunding-Ziel von $ 50.000 gesammelt, 35 Tage vor Schluss. Die Preise für das leutselige Gadget beginnen bei $ 99.

Um zu sehen, Musio ein paar kichernde Kinder Tester, sehen Sie sich das Video unten:

Related: Dieser Roboter Butler könnte Ihr nächstes Hotel bleiben ... Interessant