Satya Nadella beweist, dass selbst Giganten schwenken können

Satya Nadella beweist, dass selbst Giganten schwenken können
Nach einer 5-monatigen Suche und Auswahl von 100 Kandidaten wurde Satya Nadella im Februar 2014 als neuer CEO von Microsoft bekannt gegeben. Obwohl die Aktie positiv auf die Nachrichten reagierte, gab es einige, die dies nicht taten begeistert von der Wahl. Aber Satya Nadella hat große Veränderungen in der C-Suite bei Microsoft vorgenommen, die diese Neinsager zu Unterstützern machen.

Nach einer 5-monatigen Suche und Auswahl von 100 Kandidaten wurde Satya Nadella im Februar 2014 als neuer CEO von Microsoft bekannt gegeben. Obwohl die Aktie positiv auf die Nachrichten reagierte, gab es einige, die dies nicht taten begeistert von der Wahl. Aber Satya Nadella hat große Veränderungen in der C-Suite bei Microsoft vorgenommen, die diese Neinsager zu Unterstützern machen.

Related: Microsofts Safe Bet: Nadella wird CEO, Gates wird Tech Advisor

Ich glaube, dass Nadella eine gute Wahl für Microsoft war. Mit 22 Jahren in der Firma kennt er die Ins-and-Outs, die ihm erlauben, schnell zu gehen. Viel schneller, als wenn Microsoft einen Außenseiter hereingebracht hätte. Er hat den Technologiekrieg zwischen Microsoft und Apple erfolgreich beendet, indem er Office für iPad und iPhone auf den Markt brachte und Apple Technologie bei verschiedenen Veranstaltungen einsetzte.

Er verlagert auch Microsofts Fokus auf die Cloud. Als er die Cloud-Technologieabteilung bei Microsoft leitete, war er für 25% der Microsoft-Umsätze verantwortlich. Mit dieser Geschichte ist es nur natürlich, dass sie ihre Augen auf die Wolke richten. In einem Gewinnregress im April erklärte er erneut, dass der Fokus für Microsoft darauf gerichtet sei, ein Mobile- und Cloud-First-Unternehmen zu werden. Seine Mission ist es, eine Cloud für jeden und jedes Gerät bereitzustellen.

Mit diesem Laserfokus und meiner Erfahrung mit Microsoft glaube ich, dass Nadella ein CEO-Superstar ist. Nach einem positiven Ergebnis im dritten Quartal 2014, das im April veröffentlicht wurde, hat Nadella einige Lehren für Führungskräfte, Führungskräfte und Führungskräfte gezogen.

Haben Sie einen 90-Tage-Plan. Ein 90-Tage-Plan legt die Grundlage und den Ton für die Kadenz eines Unternehmens fest. Nadella war ein starkes Beispiel dafür, indem er seine Pläne für die Integration der Microsoft-Technologie in die iOS-Technologie darlegte, seine Position in der Cloud erklärte und Schritte in der Mobiltechnologie unternahm. Sein Plan muss die wichtigsten Strategien definieren, um seine langfristigen Visionen und Ziele zu erreichen.

Verwandt: Microsofts "Nadella" denkt über einen kulturellen Wandel nach, bei dem Daten sind> Entwickeln Sie ein starkes Team.

C-Suite-Führungskräfte umgeben sich mit Change Agents. Als sich Bill Gates von seinem Vorsitz zurückzog, wandte er sich erneut den Produktentscheidungen zu. Nadella (und Microsoft) werden davon sehr profitieren, da Nadella die Bedeutung von Gates analytischem Denken, seiner Erfahrung und seinem Status innerhalb des Unternehmens versteht. Dinge vereinfachen.

Als Nadella die Rolle des CEO übernahm, musste er schwierige Entscheidungen treffen. Er hat damit begonnen, drei Managementebenen innerhalb der Server and Tools Division zu eliminieren. Nadella verändert auch die Unternehmenskultur von verkaufsorientierten zu Produkten und Dienstleistungen. Dies wurde vollständig angezeigt, als Microsoft kürzlich bekanntgab, dass die Xbox-Nutzer nicht mehr gezwungen sein werden, für Abonnements für den Zugriff auf Entertainment-Funktionen wie Netflix, die in der Konsole enthalten sind, zu bezahlen. Aktivieren Sie Change Agents.

Das Team von Microsoft betrachtet Nadella als einen von ihnen. Im Gegenzug befähigt er Menschen, den Status quo herauszufordern. Auf diese Weise ermutigt er Change Agents, sich zu verbessern und ihre Komfortzonen zu verlassen. Während einer Entwicklerkonferenz demonstrierte Nadella diese Art von Führung, indem Microsoft-Tools mit Apple- und Google-Technologie vorgestellt wurden. Er hat Entwickler dazu aufgefordert, bessere Apps für Windows-Produkte zu entwickeln, indem er ihnen die Tools zum einmaligen Schreiben einer App und zum problemlosen Konvertieren in alle Windows-Versionen bietet. Diese Art von Mentalität inspiriert Veränderungen und Kreativität, die dazu beitragen, Microsoft in die richtige Richtung zu bewegen. Während dieser Änderungen muss Nadella eine Umgebung schaffen, in der Menschen keine Angst vor Versagen haben. Produkte werden entwickelt, getestet, verändert und gestrichen. Diejenigen, die den Mut haben, über den Tellerrand zu schauen, oder der Mut, nach etwas Besserem zu fragen, sollten ermutigt und ermutigt werden, denn sowohl Erfolg als auch Misserfolg sind entscheidend für den langfristigen Erfolg von Microsoft. Während wir weiterhin beobachten, wie sich die Veränderungen unter der Führung von Nadella in Microsoft entwickeln, wird eines klar sein: Nadella ist ein Change-Agent und wird in den kommenden Monaten und Jahren hervorragende Ergebnisse für Microsoft liefern.

Related: 4 Möglichkeiten, die 'neue' Microsoft unterscheidet sich drastisch von der 'alten' Microsoft