RoomCentral ermöglicht Immobilienbesitzern, ihr Inventar in Echtzeit zu verwalten.

RoomCentral ermöglicht Immobilienbesitzern, ihr Inventar in Echtzeit zu verwalten.
Sie lesen Indien, ein internationales Franchise-Unternehmen von Medien. Das in Bengaluru ansässige Echtzeit-Hotelbuchungs-Start-up RoomCentral hat kürzlich angekündigt, Startkapital zu sichern von $ 2 Millionen von Angel Investor Karanpal Singh, der Geschäftsführer der Nameh Kette von Hotels in Delhi, Goa und Odisha ist.

Sie lesen Indien, ein internationales Franchise-Unternehmen von Medien.

Das in Bengaluru ansässige Echtzeit-Hotelbuchungs-Start-up RoomCentral hat kürzlich angekündigt, Startkapital zu sichern von $ 2 Millionen von Angel Investor Karanpal Singh, der Geschäftsführer der Nameh Kette von Hotels in Delhi, Goa und Odisha ist.

Kommentar zu der Investition, sagte Karanpal Singh, MD, Nameh Hotels, "ich nicht nur investieren in Ideen, aber auch in den Menschen und im Team. Ich bin seit einigen Jahren im Gastgewerbe tätig und wollte den Technologie-Spielraum erkunden. Bei RoomCentral fand ich die richtigen Partner dazu. Neben der finanziellen Unterstützung freue ich mich darauf, mit meiner Erfahrung und meinem Fachwissen einen Mehrwert für das Team zu schaffen. "

RoomCentral wurde im Jahr 2011 von Atul Prabhu und Rupam Mazumdar konzipiert und ist eine Cloud-basierte Buchungsmaschine mit PMS (Property Management System), speziell für kleine und mittelgroße Objekte. RoomCentral ermöglicht den Verkauf, Verwaltung und Verteilung ihres Zimmerbestands in Echtzeit, indem alle Funktionen der Immobilie auf einer einzigen, benutzerfreundlichen Oberfläche vereint werden.

RoomCentral ist Eigentümer von HOSTRA Systems Private Limited all die leistungsstarken Funktionen und Funktionen, um mit einer einfachen, kostengünstigen und flexiblen All-in-One-Lösung den Umsatz und die Kundenzufriedenheit zu steigern. "Mit RoomCentral sehen wir die Möglichkeit, Immobilienbesitzern die Möglichkeit zu geben, direkte Erträge zu steigern, Investitionen zu eliminieren, Betriebsausgaben und Gemeinkosten zu minimieren und die Produktivität der Mitarbeiter zu steigern - und gleichzeitig die Abhängigkeit von mehreren Lieferanten und Schnittstellen zu eliminieren." sagte Atul Prabhu, Gründer und CEO von RoomCentral.

Mit diesem transformativen Werkzeug können Eigenschaften aller Größen den maximalen Nutzen aus dem modernen, mobilen und Echtzeit-Reise-Ökosystem ziehen. Unternehmen profitieren von einer zukunftssicheren Cloud-basierten Lösung mit einer sofortigen Einrichtung, einfach zu bedienenden Benutzeroberfläche, ohne Schulung, Zugriff auf verschiedene Geräte, sichere Daten, null Wartungskosten und Live-Support.

"Heute, Unternehmen von allen Größen benötigen neue Tools, um ein aufregendes und sich entwickelndes Reise-Ökosystem zu nutzen. Sie stehen vor der schwierigen Aufgabe, die Kontrolle über ihr Inventar und ihren Betrieb zu behalten und gleichzeitig eine personalisierte und nahtlose Kundenerfahrung zu bieten. In Zukunft werden die Unternehmen, die an die Spitze kommen werden, diejenigen sein, die die Vorteile von erschwinglichen, leichten, einfach zu bedienenden und modularen Systemen nutzen, & rdquo; sagte Rupam Mazumdar, Mitgründer und COO von RoomCentral.

Neben RoomCentral erwarb das Online-Reiseunternehmen ibiboGroup eine Minderheitsbeteiligung an Djubo.com, einem Cloud-basierten Hoteltechnologie-Start-up, zu einem nicht genannten Betrag. In ähnlicher Weise hat Commeasure Solution India Private Limited eine Million US-Dollar in Seed-Finanzierungen eingebracht, die von dem in Singapur ansässigen Frühphaseninvestor Jungle Ventures angeführt wird.