Verfeinern Sie Ihre Werbesprache mit diesen 5 Strategien

Verfeinern Sie Ihre Werbesprache mit diesen 5 Strategien
Auch Anzeigen, die negative Aufmerksamkeit hervorrufen, sind besser als Anzeigen, die die Zuschauer nicht behalten. Egal, ob Ihr Publikum eine schmale oder breite Nische ist, Tausende von Mitbewerbern strecken die Aufmerksamkeit dieser Gruppe aus. Die meisten verwenden ähnliche Schlagwörter und Handlungsaufforderungen, die alle miteinander verschmelzen.

Auch Anzeigen, die negative Aufmerksamkeit hervorrufen, sind besser als Anzeigen, die die Zuschauer nicht behalten. Egal, ob Ihr Publikum eine schmale oder breite Nische ist, Tausende von Mitbewerbern strecken die Aufmerksamkeit dieser Gruppe aus. Die meisten verwenden ähnliche Schlagwörter und Handlungsaufforderungen, die alle miteinander verschmelzen. Spannende Garantien und ja, sogar das magische & ldquo; Frei! & rdquo; kann nicht klingen, um potenzielle Kunden zu fesseln.

Während die visuellen Aspekte einer Marketingkampagne eine enorme Rolle in ihrer Effektivität spielen, ist es entscheidend, den Ton Ihrer Werbeinhalte festzulegen, um Ihr Unternehmen und seine einzigartigen Angebote zu präsentieren.

Related: Dumb Advertising Bewegt zu vermeiden

Die Persona Ihres Unternehmens kann nicht eindeutig sein, wenn Ihr Werbeinhalt eine angepasste Version bekannter Slogans ist. Anzeigen, die einen emotionalen Akzent setzen oder eine sofortige Reaktion auslösen, tun dies nicht, indem sie generisches Material recyceln, selbst wenn dieses Material in einem früheren Werbezeitalter wirksam war.

Sicher mit der Sprache zu spielen, ist nicht die Art und Weise, um von Ihrem Publikum zu handeln. Hier sind fünf Tipps, um in einem Schneesturm von Wortspielen und Versprechungen aufzufallen

1. Nicht zu technisch werden. Überbelastete Kunden zu informieren, ist einer der Hauptfehler, die beim Schreiben von Werbeinhalten gemacht werden. Der Grund, warum es als effektiv angesehen wird, ist, dass es & ldquo; beweist & rdquo; Fachwissen und Wissen.

Die Bereitstellung zu vieler Daten führt jedoch häufig dazu, dass das Publikum die Kernaussage verfehlt. Apple-Produktbeschreibungen könnten endlose Informationen über Pixel und Prozessoren liefern. Aber was Käufer ansprechen, ist, was sie mit dem Produkt machen können, wie zum Beispiel Fotos manipulieren, Songs aufnehmen und länger an Projekten arbeiten, ohne die Akkulaufzeit zu beeinträchtigen.

2. Aber zeig, dass du deine Sachen kennst. Wenn man sich zu sehr vom technischen Kauderwelsch entfernt, besteht die Gefahr, dass Inhalte zu vage werden. Jemand, der hofft, ein Auto zu kaufen, wird einer Beschreibung rühmen, die & ldquo; Bestes Fahrzeug aller Zeiten! & rdquo; Er oder sie wird jedoch auf prägnante Aussagen über seine Eigenschaften und Fähigkeiten antworten, auch wenn ein wenig weiterer Forschung notwendig ist.

3. Beuge die Regeln. Obwohl es klare Regeln für die Kommunikation gibt, ist Sprache ein Werkzeug, mit dem Künstler und Werbetreibende die Parameter der Selbstdarstellung erweitern. Haben Sie keine Angst, sich Grammatik- oder Rechtschreibregeln zu widersetzen, wenn es darum geht, einen Slogan zusammenzusetzen, der von der Zunge rollt oder das Auge auf sich zieht.

Verwandte Themen: So stellen Sie einen guten Werbetreibenden ein

Treten Sie vorsichtig vor, wenn Sie sich an diese Regeln halten, falls Ihre Auswahl fälschlicherweise als ein Fehler interpretiert wird, der schlecht für Ihr Geschäft ist.

4. Berücksichtigen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen, um festzustellen, welcher Ton der Stimme funktioniert. Bestimmte Unternehmen profitieren von einer formellen und eleganten Sprache in der Werbung. Aber Kunden suchen oft nach der Botschaft von Kompetenz und Raffinesse, die in einer zuordenbaren Box verpackt sind.

Experimentieren Sie mit schlichter Eleganz oder einem warmen, aber informativen Ton, um zu sehen, was Ihr Angebot am besten widerspiegelt. Sobald Sie sich für einen Ton entschieden haben, sollten Sie ihn durch alle Arten der Werbung konsistent halten, von informativen Produktbeschreibungen bis zu kurzen Schlagworten.

5. Erstelle deinen eigenen Jargon. Anzeigen können mehr als nur versuchen, ein Geschäft und seine Produkte in die Welt eines Verbrauchers einzufügen. Sie können den Verbraucher einladen, Teil der Geschäftswelt zu werden.

Die Entwicklung eines eigenen, konsistenten Wortschatzes für Ihre Produkte und Dienstleistungen kann auf eine immersivere Erfahrung hindeuten, als nur einen Kauf und eine Fortbewegung zu tätigen. Coldstone Creamery zum Beispiel hat eine einzigartige Größe: klein, mittel und groß werden & ldquo; Wie es, & rdquo; & ldquo; Liebe es, & rdquo; und & ldquo; Muss ich haben. & rdquo;

Eine solche kreative Terminologie zeigt, dass Ihr Unternehmen einen starken Identitätssinn hat, der dem Publikum hilft, ein Gefühl dafür zu bekommen.

Related: Ad-Schreiben leicht gemacht