'Streben nach Glück': Chris Gardner über das Reinventing Yourself

'Streben nach Glück': Chris Gardner über das Reinventing Yourself
Chris Gardner Chris Gardner weiß um Neuerfindung. Gardners Reise vom obdachlosen Vater zum millionenschweren Börsenmakler war die Grundlage für seine Autobiographie, Die Verfolgung der Glückseligkeit , und den gleichnamigen Hitfilm 2006 mit Will Smith. Menschen, die während der Rezession einen Arbeitsplatz verloren haben, leben nicht wie Gardner in einem U-Bahn-Bad.

Chris Gardner

Chris Gardner weiß um Neuerfindung.

Gardners Reise vom obdachlosen Vater zum millionenschweren Börsenmakler war die Grundlage für seine Autobiographie, Die Verfolgung der Glückseligkeit , und den gleichnamigen Hitfilm 2006 mit Will Smith.

Menschen, die während der Rezession einen Arbeitsplatz verloren haben, leben nicht wie Gardner in einem U-Bahn-Bad. Aber sie fühlen sich vielleicht genauso verzweifelt, sagte der 57-jährige Gardner einer Gruppe von mehreren hundert auf AARPs jüngster Life @ 50 + Convention in Los Angeles.

Obwohl er seit seiner heimatlosen Zeit einen langen Weg zurückgelegt hat, denkt Gardner immer noch an sein Leben und konfrontiert ihn mit Hindernissen. Mitte des letzten Jahrzehnts verbrachte er vier Jahre und Millionen von Dollar, um einen Investmentfonds auf den Weg zu bringen, der die südafrikanische Geschäftsentwicklung unterstützt. Aber die globale Rezession hat sein Projekt getötet, bevor es auf den Weg gebracht wurde. Jetzt beginnt er mit einem anderen Plan und neuen Geschäftspartnern, sagte er der Menge.

Ihre Bemühungen, sich ihren Lebensunterhalt zu verdienen, könnten sich von denen anderer oder von denen anderer unterscheiden, aber Gardner sagt, dass die Antwort, sich selbst hochzuziehen, die gleiche ist. "Vielleicht ist es nicht an der Zeit, dass wir über 50 einen Job finden", sagt Gardner. "Vielleicht ist es Zeit, unseren Knopf zu finden und ihn zu drücken . "

Hier ist sein Ratschlag für Leute, die eine Neuerfindung der Midlife erwägen:

Verwandte

  • Mein 'Slasher' Leben: Eine Person, viele Jobs
  • Wie ich es tat: Eine zweite Karriere im Couponing finden
  • Stonyfield Gründer profitiert endlich, damit er es geben kann Away

1. "Niemand muss es graben, aber Sie." Vergessen Sie, was andere Leute denken oder sagen. Tun Sie etwas, das Sie glücklich macht. "Wir haben Angst, dass, weil es allen nicht gefällt", sollten wir es nicht tun, sagt Gardner. "Aber Sie müssen diesen Knopf drücken."

2. Geh mit dem, was du liebst, aber bleib geerdet. "Wahrscheinlich ist die schwierigste Frage, die ich gestellt bekomme," Wie wähle ich zwischen Leidenschaft und Praktikabilität? "" Gardner sagt. "Ich kann das nicht beantworten. Ich musste beides machen. Ich hatte eine Leidenschaft für Finanzen Ich war aber auch leidenschaftlich dabei, mein Kind zu füttern. "

3. Ein Geschäfft eröffnen. Gardner fügte seine Stimme dem Chor der Experten hinzu, die eine Welle von kleinen Unternehmen sehen, die von Baby-Boomern geleitet werden, die aufgrund von Altersdiskriminierung oder der schlechten Wirtschaft aus Corporate America vertrieben wurden. Das ist in Ordnung, sagt er, weil s über 50 in einer besseren Position sind als jüngere, um von ihren "Reputationen und Rolodexes" zu profitieren. Es ist der Beginn einer Schöpfungsökonomie, sagt er, "mit einer ganzen Menge Leute, die es sind."

4. Einen Plan haben. Wenn Sie ein Unternehmen gründen, reicht die Hoffnung nicht aus. Sie brauchen einen klaren, prägnanten, überzeugenden und konsistenten Plan.Darüber hinaus müssen Sie sich dem widmen, was Sie tun, sagt er.

5. Spielen Sie zu Ihren Stärken. "Ihre Fähigkeiten, Talente und Kompetenzen sind übertragbar" auf andere Arten von Jobs und Industrien, sagt er.

6. Pass auf dich auf. "Die Kavallerie kommt nicht ... und die Dinge könnten schlimmer werden."

7. Denken Sie daran, was wichtig ist. Lange Zeit haben Amerikaner daran gearbeitet, Dinge zu bekommen, sagt Gardner. Es ist Zeit, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren - Familie und Freunde.

8. Jeder Fortschritt ist ein Fortschritt. "Babyschritte zählen auch, solange du vorwärts gehst", sagt er.