Stanzen über seinem Gewicht, hebt der Boutique Fitness Franchise-Trend

Stanzen über seinem Gewicht, hebt der Boutique Fitness Franchise-Trend
Diese Geschichte erscheint in der Ausgabe vom März 2014 von . Abonnieren » Mit Anytime Fitness hat die Welt des Fitness-Franchising in den letzten Jahren stark zugenommen. Und in einer Landschaft, die einst von großen Fitnessstudios dominiert wurde, gewinnt der Boutique-Trend immer mehr an Boden. An der Oberfläche ist die Attraktivität kleinerer, spezialisierter Anlagen offensichtlich: Sie kosten weniger, öffnen sich, benötigen weniger Mitarbeiter und sind leichter zu betreiben als ihre großen P

Diese Geschichte erscheint in der Ausgabe vom März 2014 von . Abonnieren »

Mit Anytime Fitness hat die Welt des Fitness-Franchising in den letzten Jahren stark zugenommen. Und in einer Landschaft, die einst von großen Fitnessstudios dominiert wurde, gewinnt der Boutique-Trend immer mehr an Boden.

An der Oberfläche ist die Attraktivität kleinerer, spezialisierter Anlagen offensichtlich: Sie kosten weniger, öffnen sich, benötigen weniger Mitarbeiter und sind leichter zu betreiben als ihre großen Pendants. Aber ihre wahre Stärke liegt tiefer - in ihrer Fähigkeit, einen leidenschaftlichen Kundenstamm anzuziehen. "Immer wenn Sie diesen Nischenmarkt haben, in dem Sie nicht versuchen, alles für alle zu sein, werden Sie genug Leute bekommen, die begeistert sind, in der Lage zu sein um das zu tun, was sie lieben ", sagt Michael Parrella, CEO von Levittown, New York, mit iLoveKickboxing. com. "In einem großen Fitnessstudio haben sie bessere Einrichtungen und mehr Ausrüstung, aber du bist nur eine Nummer. Du baust einen Stamm mit einer Boutique-Fitnesseinrichtung."

Nick Berry, Präsident der Fitness Consulting Group, der Muttergesellschaft von Fitness Revolution und Athletic Revolution, stimmt dem zu: "Die Verbraucher werden mit ihrem Fitness-Level immer ehrgeiziger", sagt er für diesen Fitness-Service, nicht nur Zugang zu Fitnessgeräten. "

Hier ist ein Blick auf einige der Spezialitäten der Top-neue Boutique Fitness-Franchises - die Trends im Trend.

Gruppentraining

Einige unserer Top-Franchise-Unternehmen bieten Gruppentraining an, darunter Fitness Revolution, das sich aus der Arbeit entwickelte. Berry und sein Partner Pat Rigsby waren Unternehmensberater für Personal Trainer und andere Fitnessstudios "Als Einzelunternehmen war das One-to-One-Modell immer ein bisschen kaputt.

Es wäre sehr schwierig für eine Person, eine echte Existenzgrundlage zu schaffen", erklärt Berry.

Gruppentraining ermöglicht es den Trainern, die Franchisenehmer in Elizabethtown, Kentucky, sind, Fitness Revolution anzubieten, um ihren Kunden viele der Vorteile von Personal Training zu einem niedrigeren Preis anzubieten. Aber nicht nur aus finanziellen Gründen steigt die Popularität der Aktivität.

"Es gibt eine echte Psychologie und Motivation in einem Gruppenumfeld", sagt David Long, CEO von Fort Lauderdale, Florida. "Die Leute bekommen die Anweisungen, die sie brauchen, um effektiv zu sein, und es gibt ein wirklich großes soziales Element und auch die Rechenschaftspflicht. "

Kickboxen

Kickboxen ist ein weiterer Trend, der in unserer Liste der Top-Franchises mit drei Unternehmen mit mehr als 200 Franchise-Standorten deutlich vertreten ist. Auf die Frage, warum Kickboxen zu einem so beliebten Training geworden ist, stellt Parrella fest: "Es gibt nur etwas, das etwas antreibt, etwas Ursprüngliches und Kämpfendes.

Es liegt in unserer DNA. "Und es scheint, dass Empowerment besonders Frauen anspricht, die 85 Prozent des Kundenstamms von iLoveKickboxing ausmachen.

Kickboxen ist tatsächlich so populär geworden, wie Parrella Er musste sein Franchise-Modell ändern, das ursprünglich erlaubte, dass Kampfsporteinrichtungen mit iLoveKickboxing.com zusammenarbeiteten. Die Franchise-Kickbox-Klassen überholten solche Einrichtungen schnell, führende Besitzer zogen sie in separate, dedizierte Fitnessstudios - und Parrella konzentrierte sich darauf Stattdessen haben wir nun eigene Einrichtungen, die buchstäblich Wartelisten haben, um hineinzukommen.

Intervalltraining

Die jährliche Umfrage des American College of Sports Medicine über Fitnesstrends hat eine neue Dimension Nr. 1: Intensives Intervalltraining, beschrieben als "kurze Trainingseinheiten mit hoher Intensität, gefolgt von einer kurzen Ruhephase oder Erholungsphase."

"Die Wissenschaft hinter Intervalltraining ist es, Menschen in bestimmten Herzfrequenzen zu bekommenZonen, um ihre kardiovaskuläre Gesundheit zu verbessern sowie ihre Fähigkeit, Kalorien und Körperfett zu verbrennen ", erklärt Long. Aus diesem Grund spielt die Personal-Health-Technologie neben Laufband, Rudergerät und Gewichten eine wichtige Rolle in dem 60-minütigen Workout von Orangetheory. Die Herzfrequenz der Patienten wird während des gesamten Trainings überwacht und auf Flachbildfernsehern angezeigt.

"Die Leute sehen gerne die Ergebnisse ihrer Bemühungen", sagt Long. "Wir verwenden einen sehr wissenschaftlichen Ansatz, um den Menschen in einem kürzeren Zeitraum viel bessere Ergebnisse zu liefern."

Wie andere Intervall-basierte Fitness-Franchises er fängt an aufzutauchen, er ist sicher, dass die Konkurrenz kommen wird - und bald.