Die Gefahren kurzfristiger Geschäftskredite

Die Gefahren kurzfristiger Geschäftskredite
Die Finanzierung Ihres Start-ups ist selten einfach. Ihre Möglichkeiten sind begrenzt. Freunde und Familienmitglieder können normalerweise nur einen kleinen Betrag investieren. Bankkredite können schwer zu bekommen sein. Regierungsprogramme können Monate dauern, um zu navigieren. Kleinunternehmer können alternative und kurzfristige Kreditgeber in Betracht ziehen, wenn das Geld knapp wird.

Die Finanzierung Ihres Start-ups ist selten einfach. Ihre Möglichkeiten sind begrenzt. Freunde und Familienmitglieder können normalerweise nur einen kleinen Betrag investieren. Bankkredite können schwer zu bekommen sein. Regierungsprogramme können Monate dauern, um zu navigieren. Kleinunternehmer können alternative und kurzfristige Kreditgeber in Betracht ziehen, wenn das Geld knapp wird. Bevor Sie das tun, müssen Sie jedoch verstehen, was Sie kaufen.

Nehmen wir zum Beispiel an, dass Sie 50.000 $ leihen werden. Sie brauchen nur das Kapital für einen Monat und der Kleinkreditgeber sagt Ihnen, es kostet drei Prozent. In den meisten Fällen sind dies drei Prozent pro Monat. Mit anderen Worten, wenn Sie $ 50.000 für einen Monat ausleihen, müssen Sie $ 51.500 zurückzahlen ($ 50.000 des Kapitals plus $ 1.500 der Zinsen).

Wenn Sie für einen zusätzlichen Monat verlängern müssen, sind es weitere drei Prozent. Wenn Sie das für ein Jahr tun (12 Mal), würden Sie $ 18.000 Zinsen zahlen (12 mal $ 1.500). Aber 18.000 Dollar geteilt durch 50.000 Dollar sind 36 Prozent. Selbst wenn Sie das Darlehen nur für einen Monat behalten, zahlen Sie einen Zinssatz von 36 Prozent pro Jahr. Natürlich werden Sie nie einen dieser Kreditgeber sagen hören, dass sie Ihnen 36 Prozent in Rechnung stellen. Dieser Satz klingt nicht attraktiv. Trotzdem ist es das, was es ist. Sie würden nicht davon träumen, diesen Zinssatz für einen Wohnungsbaudarlehen oder einen Autokredit zu zahlen. Die meisten Kreditkarten bieten bessere Preise.

Related: Cash Crunch: Was ist der beste Kredit für Ihr kleines Unternehmen?

Diese Art der Kreditvergabe ist sehr teuer. Kurz gesagt, fast jedes andere Darlehen, das Sie bekommen könnten, würde Sie weniger kosten. Sie könnten eine zweite Hypothek auf Ihr Haus nehmen, Ihr Auto refinanzieren, eine neue Kreditkarte beantragen oder Ihren Onkel John um einen Kredit bitten. Erkunden Sie alle anderen Optionen, bevor Sie diese Art von Darlehen nehmen. Es ist wahrscheinlich, dass jede andere Option Sie weniger, wahrscheinlich viel weniger kosten würde.

Eine andere Möglichkeit ist, Geld in Ihr Geschäft zu bringen, indem Sie einen Partner - einen Angelinvestor - übernehmen. Verkaufen Sie einen Teil Ihres Geschäfts an einen Investor, um das Geld zu bekommen, das Sie brauchen. Die beliebte Show Shark Tank zeigt Menschen, die versuchen, dies jede Woche zu tun. Wenn Sie dieser Route folgen, sollten Sie viele Vorsichtsmaßnahmen beachten, aber das ist ein anderes Thema.

Angenommen, Sie haben keine anderen Optionen. Es gibt keine tragfähigen Investoren. Du besitzt kein Zuhause. Ihre Auto-Darlehen sind ausgereizt und Kreditkarten-Unternehmen sind nicht interessiert, weil Ihr Kredit nicht gut ist. Wenn Sie buchstäblich keine anderen Optionen haben, könnte eine kurzfristige oder alternative Kreditvergabe sinnvoll sein. Die Schlüsselfrage ist, wie lange Sie brauchen, um das Geld zu leihen?

Wenn Sie Geld auf lange Sicht benötigen und es keine andere Kapitalquelle gibt, ist unser bester Rat, Ihr Geschäft zu schließen. Im Wesentlichen kann kein Rechtsunternehmen am Ende eine Rendite von mehr als 36 Prozent erzielen. Wenn Ihr Unternehmen nicht mehr als Ihre Kapitalkosten liefert, werden Sie irgendwann sowieso aus dem Geschäft ausscheiden. Angesichts dieser Tatsache können Sie jetzt Ihre Verluste zu reduzieren.

Related: So speichern Sie Ihr Geschäft vor dem Untergang

Auf der anderen Seite, wenn Sie das Geld wirklich nur für eine kurze Zeit brauchen, kann es sein, dass eine solche Darlehen wird Sinn machen. Zum Beispiel schulden Sie Ihren Lieferanten Geld. Sie weigern sich, das Material zur Verfügung zu stellen, das Sie benötigen, um zu arbeiten, bis sie bezahlt werden. Kunden schulden Ihnen Geld für die Arbeit, die Sie zuvor geleistet haben. Was Ihnen geschuldet ist, reicht aus, um Ihre Verpflichtungen zu decken, und Sie glauben, dass Sie in naher Zukunft Zahlungen erhalten werden. In diesem Fall kann ein kurzfristiges Darlehen, selbst zu einem sehr hohen Zinssatz, sinnvoll sein, weil es Ihnen ermöglicht, weiter zu arbeiten.

Seien Sie vorsichtig, es gibt viele Kreditgeber, die kleine Geschäftsleute beuten, die einen Traum haben, aber sind nicht finanziell anspruchsvoll. In einigen Fällen sind die Zinsen Wucher. Akzeptieren Sie solche Raten, werden Sie auf lange Sicht ein tieferes Loch graben. Dennoch kann es Situationen geben, in denen diese Kredite angemessen sind.

Related: Beantragen Sie ein kurzfristiges Business Loan Online? Diese 4 Schritte können Ihr Startup schützen.