Menschen wollen nicht etwas wirklich Neues, sie wollen das Vertraute anders gemacht.

Menschen wollen nicht etwas wirklich Neues, sie wollen das Vertraute anders gemacht.
Diese Geschichte erschien ursprünglich auf NirAndFar.com Ich gebe zu, die Bento-Box ist ein unwahrscheinlicher Ort, um eine wichtige Geschäftsstunde zu lernen. Aber bedenken Sie die California Roll - das Verständnis der Wirkung dieser Ikone der japanischen Küche kann den Unterschied zwischen dem Erfolg oder Misserfolg Ihres Produktes ausmachen.
Diese Geschichte erschien ursprünglich auf NirAndFar.com

Ich gebe zu, die Bento-Box ist ein unwahrscheinlicher Ort, um eine wichtige Geschäftsstunde zu lernen. Aber bedenken Sie die California Roll - das Verständnis der Wirkung dieser Ikone der japanischen Küche kann den Unterschied zwischen dem Erfolg oder Misserfolg Ihres Produktes ausmachen.

Wenn Sie jemals die Frustration der Kunden nicht beißen, dann können Sie mitfühlen Japanische Restaurantbesitzer in Amerika in den 1970ern. Sushi-Konsum war fast nicht existent. Nach allen Berichten hatten die Amerikaner Angst vor dem Zeug. Roher Fisch zu essen war eine Verirrung und Tofu und Seetang waren für die meisten Pointen, nicht für Essen.

Dann kam die California Roll. Während der Ursprung des berühmten Maki immer noch umstritten ist, ist seine Wirkung unbestreitbar. Die California Roll wurde in den USA hergestellt, indem bekannte Zutaten auf eine neue Art und Weise kombiniert wurden. Reis, Avocado, Gurke, Sesam und Krabbenfleisch - die einzige Zutat, die dem durchschnittlichen amerikanischen Gaumen nicht vertraut war, war der kaum sichtbare Nori-Seetang, der alles zusammenhielt.

Verwandte: Die 7 Schritte einer effektiven Produktentwicklung

Vertraut anders gemacht

Die California Roll bot ein Tor zur Entdeckung der japanischen Küche und die Nachfrage explodierte. In den nächsten Jahrzehnten wurden die Sushi-Restaurants, die einst auf große Küstenstädte beschränkt waren und fast ausschließlich japanischen Kunden dienten, plötzlich Mainstream. Heute wird Sushi in kleinen ländlichen Städten, Flughäfen, Einkaufszentren und in der Feinkostabteilung der örtlichen Supermärkte serviert. Amerikaner konsumieren jetzt jährlich 2,25 Milliarden Dollar an Sushi.

Zum Beispiel benutzte die grafische Benutzeroberfläche, ein Meilenstein in der Popularisierung des Personal Computers, bekannte visuelle Metaphern wie Ordner, Notizblöcke, Fenster und Mülleimer, um Mainstream-Nutzer zu erschrecken durch die Befehlszeilenschnittstelle (vielleicht sogar mehr als der Gedanke, rohen Fisch zu essen). Der Computer darunter war derselbe, aber das vertraute Furnier machte es plötzlich zugänglich. Die Lektion der California Roll ist einfach - die Leute wollen nichts wirklich Neues, sie wollen das Vertraute anders machen. Interessanterweise gilt diese Lehre genauso für die Verbreitung von Innovationen wie für den Geschmack von Lebensmitteln.

Malerische, aber unnötige Darstellungen des Vertrauten wurden zu einem Markenzeichen von Apple-Produkten. Wie Claire Evans für Motherboard schrieb, "Während sich unter der Leitung des verstorbenen Steve Jobs, Apples Designästhetik stark dem Skeuomorphismus anpasste. Der berühmte Apple-Desktopkalender ist mit Akzenten aus reichem korinthischem Leder versehen; seine Bücherregale glänzen mit Holzfurnieren, das Chrom ist immer gebürstet, die Seiten sind genäht und gerissen, die Tischplatte ist grün.

Jetzt, da Apple eine Generation bedient, die mit der Funktionsweise seiner Produkte vertraut ist, kann er sie von California Rolls bis Sashimi hüten , sozusagen. "Wir haben verstanden, dass die Menschen sich bereits mit dem Berühren von Glas vertraut gemacht haben, & rdquo; erklärte Apples Jony Ive. "Sie brauchten keine physischen Knöpfe, sie verstanden die Vorteile."

(Un) Vertrautheit Brütet Verachtung

Apple verwendet jedoch immer noch seine bewährten Methoden, wenn die Firma will, dass Benutzer ein neues Verhalten annehmen. Das Apple Watch Wallet mit der neuen Bezeichnung hilft beispielsweise Nutzern, sich mit der Technologie vertraut zu machen, indem sie Zahlungsoptionen wie Mini-Kreditkarten aussehen lassen. Auch wenn es keinen technischen Grund dafür gibt, versteht Apple die Kraft des Vertrauten.

Wie ich in meinem Buch Hooked geschrieben habe, sind unbekannte Produkte und Schnittstellen schwieriger zu verwenden und können die Akzeptanz erschweren . Mehrere psychologische Phänomene verschwören sich, um uns dem atypischen Widerstand zu widerstehen.

Laut BJ Fogg von Stanfords "Persuasive Technology Lab", "nicht-routinemäßig & rdquo; ist eines von sechs "Elements of Simplicity & rdquo; - die Faktoren, die die Wahrscheinlichkeit einer bestimmten menschlichen Handlung beeinflussen. Fogg schrieb: & quot; Wenn Menschen einem Verhalten gegenüberstehen, das keine Routine ist, dann finden sie es möglicherweise nicht einfach. Auf der Suche nach Einfachheit bleiben die Menschen oft bei ihrer Routine, wie beim Kauf von Gas an derselben Station, auch wenn es mehr Geld oder Zeit kostet als andere Optionen.

Verwandt: Freude, die geniale Produktmetrik, die sie alle beherrscht

Natürlich haben wir auch eine Liebe für "neu und verbessert & rdquo; aber in relativ bescheidenen Verhältnissen. & ldquo; Neu und verbessert & rdquo; ist ideal für Dinge, die wir bereits kennen - wie Müsli und Spülmittel - aber nicht für Produkte, bei denen wir keinen Referenzrahmen haben.

Leider ist unsere Abneigung gegen Dinge, die außerhalb der Norm liegen, besonders hart für Unternehmen, die radikale Innovationen produzieren - Egal wie nützlich sie sein mögen. Wenn sich ein neues Produkt nicht vertraut anfühlt, steht es vor großen Herausforderungen. Laut Fogg "sind Menschen in der Regel resistent gegen Lehren und Training, weil es Anstrengung erfordert. Dies widerspricht der natürlichen Verdrahtung menschlicher Erwachsener: Wir sind grundsätzlich faul. Als Ergebnis scheitern Produkte, die Menschen erfordern, um neue Dinge routinemäßig zu lernen.

Was ist dein California Roll?

Bei der Beschreibung der Apple Watch sagte Jony Ive, sein Ziel sei es, "das seltsam vertraute" zu bauen. Die Smartwatch ist genau die Art von Innovation, die immer noch zu neu für alle außer den frühesten der ersten Anwender ist. Und doch bin ich besessen von den Details der Digital Crown, einer Ästhetik aus der traditionellen Uhrmacherkunst. Klar, ich weiß, was er tut - Branchenanalysten erwarten, dass das Unternehmen in diesem Jahr 19 Millionen Einheiten verkauft.

Da das Tempo der Innovation zunimmt, wird menschliches Verhalten, nicht technologische Beschränkungen, entscheidend dafür sein, ob Produkte angenommen oder verworfen werden . Wenn neue Produkte und Dienstleistungen unser Leben positiv beeinflussen sollen, müssen sie Eingang in unsere täglichen Routinen finden. Das vertraute, was anders ist, ist der Weg zu den Köpfen und Herzen der Nutzer - und manchmal auch zu ihren Mägen.

Für weitere Erkenntnisse über die Verwendung von Psychologie zur Veränderung des Kundenverhaltens, schließen Sie sich Nirs kostenlosen Newsletter an.

Related: Möchten Sie erfolgreich sein? Werde zur täglichen Gewohnheit von jemandem.