Paula Deen kocht ein Comeback

Paula Deen kocht ein Comeback
Es ist eine Nation der zweiten Chance, ihr alle. Nachdem sich Paula Deen etwas erholt hat, kommt sie in die Küche zurück. Und die Private-Equity-Firma Najafi Companies wettet, dass Deens berauschende Marke - radikal durch ihre rassistischen Äußerungen im vergangenen Sommer getrübt - immer noch Beine hat.

Es ist eine Nation der zweiten Chance, ihr alle.

Nachdem sich Paula Deen etwas erholt hat, kommt sie in die Küche zurück. Und die Private-Equity-Firma Najafi Companies wettet, dass Deens berauschende Marke - radikal durch ihre rassistischen Äußerungen im vergangenen Sommer getrübt - immer noch Beine hat.

Das in Arizona ansässige Unternehmen hat eine Investition in Höhe von ungefähr 75 bis 100 Millionen Dollar in die kürzlich gegründete Paula Deen Ventures ausgeschrieben, mit der Absicht, dass Deen von reinen Lizenzgeschäften abrückt und stattdessen Partnerschaften eingeht, in denen sie hofft, mehr Besitz zu nehmen, & rdquo; Berichte Das Wall Street Journal .

Verwandte: Wie A & E die Enten Dynastie Kontroverse Ducked

Deen hat Steven Nanula Steven Nanula Steven Nanula angezapft, um als ihr neuer Geschäftsführer zu dienen. Er lehnte es ab, potenzielle Partner zu benennen, sagte aber gegenüber The Journal , dass Deen sich mit mehreren Fernsehsendern und Einzelhandelsketten unterhält, mit einer ganzen Reihe anderer vielversprechender Angebote auf ihrem Teller.

Nachdem sie für ihre großmütterliche Veranlagung, Rezepte nach dem Südstaaten-Stil und ihre Neigung, ganze Butterstücke zu essen, bewundert wurde, wendete sich Deens Karriere scharf vom Kurs ab, als sie das N-Wort und die Sehnsucht einräumte. südliche Plantage & rdquo; Hochzeit mit einem ganz schwarzen männlichen Kellner.

Related: Lektionen von Paula Deen: Wie Sie sagen, kann Ihre Marke beschädigen

Die Aussagen entstanden während einer Klage von einem ehemaligen Mitarbeiter wegen rassistischer und sexueller Diskriminierung, die schließlich entlassen wurde. Deens Karriere wäre jedoch für immer markiert.

Während die meisten ihrer Partnerunternehmen, darunter das Food Network, Walmart, Target und Home Depot, Deens Programme und Produkte umgehend löschten, materialisierte sich eine kleine, aber rabiate Fangemeinde als Karten für Deen's Karibik-Kreuzfahrt und Buchverkäufe für ihr neuestes Rezept - das Neue Testament getauft.

Deen sagte dem Journal , dass sie sich an den & ldquo; Hunderttausende von Leuten, die sich auf Facebooks "Wir unterstützen Paula Deen" -Seite angemeldet haben, & rdquo; und stellte fest, dass ihre Zeitschriftenabonnements letztes Jahr um mehr als 40 Prozent gestiegen sind. Sie unterhält auch fruchtbare Geschäftsbeziehungen mit Meyer Foods, Universal Furniture und Springer Mountain Chickens.

Related: Ladurée's Sweet Ascent: Wie eine falsche Nahrung ein internationales Imperium hervorbringt