Eröffnung einer Bildungsfranchise Ich glaube an

Eröffnung einer Bildungsfranchise Ich glaube an
Kevin Lee Die Q & A-Interviewspalte von Franchise Players stellt Franchisenehmer in den Mittelpunkt. Wenn Sie ein Franchise-Nehmer mit Rat und Tipps zum Teilen sind, senden Sie eine E-Mail an ktaylor @. com. Kevin Lee glaubt, dass etwas mit dem Bildungssystem in den Vereinigten Staaten nicht stimmt: Es gibt einfach nicht genug Lehrer im öffentlichen Schulsystem, um jedem Schüler die Aufmerksamkeit zu geben, die er verdient.

Kevin Lee Die Q & A-Interviewspalte von Franchise Players stellt Franchisenehmer in den Mittelpunkt. Wenn Sie ein Franchise-Nehmer mit Rat und Tipps zum Teilen sind, senden Sie eine E-Mail an ktaylor @. com.

Kevin Lee glaubt, dass etwas mit dem Bildungssystem in den Vereinigten Staaten nicht stimmt: Es gibt einfach nicht genug Lehrer im öffentlichen Schulsystem, um jedem Schüler die Aufmerksamkeit zu geben, die er verdient. Also entschied er sich zu handeln. Lee begann im Jahr 2006 Franchising mit Best in Class, während er seine Karriere als Immobilienmanager fortsetzte. Heute leitet er zwei Franchise-Unternehmen. 2015 soll ein dritter eröffnet werden. Das hat er gelernt.

Name: Kevin Lee

Franchise-Besitzer : Best-in-Class-Ausbildungszentrum in Oakland und San Francisco, Kalifornien.

Seit wann besitzen Sie eine Franchise?

Seit 2006 bin ich Franchise-Partner bei Best in Class.

Verwandte Themen: Warum Unternehmenseigentum eine persönliche Entwicklung ist

Warum Franchising?

Nachdem ich von Best in Class und den Möglichkeiten erfahren hatte, entschied ich mich, das Gebiet von San Francisco - Chinatown zu kaufen. Ich liebte, was der Gründer, Hao Lam, mit der Marke und dem Grad der Unterstützung tat, die mit dem Best in Class-System einhergeht.

Was hast du gemacht, bevor du Franchisenehmer wurdest?

Bevor ich Franchisenehmer wurde, besuchte ich die University of California-Berkley, wo ich Mathe und Physik studierte. Während eines Studenten habe ich auch verschiedene Arbeiten gearbeitet. Morgens besuchte ich den Unterricht an der UCB, nachmittags arbeitete ich als Kellner und abends arbeitete ich in der Post. Aber am wichtigsten fand ich auch Zeit, um zu unterrichten. Ich habe eine große Wertschätzung für Bildung und helfe anderen, ihre Ziele zu erreichen.

Nach meinem Abschluss in Mathematik und Statistik trat ich in die Unternehmenswelt ein und verfolgte eine Karriere im Bankwesen. Ich fuhr fort, an den Wochenenden zu unterrichten und während der Woche Vollzeit zu arbeiten.

Warum haben Sie dieses bestimmte Franchise gewählt?

In Amerika ist das Verhältnis von Lehrer zu Schüler an Schulen, insbesondere an öffentlichen Schulen, unausgewogen. Studenten brauchen wirklich Hilfe und zusätzliche Aufmerksamkeit, um erfolgreich zu sein. Hier kommt Best in Class ins Spiel. Ich wusste, dass ich die Gelegenheit hatte, Teil eines großartigen Geschäftsmodells zu sein, mit dem Kinder lernen und die Community verbessern können.

Wie viel würden Sie schätzen, dass Sie ausgegeben haben, bevor Sie offiziell für das Geschäft geöffnet wurden?

Die Konzessionsgebühr für Best in Class beträgt $ 30.000 und die Kosten liegen bei $ 60.000 bis $ 100.000. Für neue Märkte wendet Best in Class $ 10.000 der Startgebühr für Marketing mit Grand Opening an Kosten.

Related: Du bist entweder ein oder du bist nicht. Es gibt keine dazwischen.

Woher haben Sie den meisten Rat / die meisten Ihrer Recherchen?

Nachdem ich Hao getroffen hatte, war ich sehr an der Gelegenheit interessiert. Ich selbst habe viele Nachforschungen angestellt, aber ich wusste, wie wichtig ein System ist, bei dem der Anführer vom Endergebnis begeistert ist. Haos Engagement hat sich sehr gut auf meine persönlichen Ansichten von Bildung und Wirtschaft übertragen.

Was waren die unerwartetsten Herausforderungen beim Öffnen Ihrer Franchise?

Die unerwartetste Herausforderung bestand darin, meinen Vollzeitjob mit Franchise-Besitzern zu verwalten. Am Anfang gab es Unebenheiten im Prozess, aber wir haben sie seitdem geglättet.

Welchen Rat haben Sie für Personen, die eine eigene Franchise besitzen möchten?

Um eine erfolgreiche Operation zu haben, müssen Sie sich wirklich auf das Geschäft konzentrieren, wen Sie einstellen, um ein Teil Ihres Teams zu sein (Tutoren) und die Kommunikation zwischen Eltern und Studenten. Obwohl das Geschäft langsam wuchs, ist es im Laufe der Jahre exponentiell gewachsen, hauptsächlich durch Mundpropaganda.

Was kommt als nächstes für Sie und Ihr Unternehmen?

Wir suchen derzeit einen dritten Standort in Pinole, Kalifornien (nördlich von Oakland), den wir im Februar mit einem Geschäftspartner eröffnen wollen.

Related: Hilfe für Demenzpatienten durch Franchising