Der einzige Fehler, der Ihr Geschäft tötet

Der einzige Fehler, der Ihr Geschäft tötet
LinkedIn Influencer, Alex Banayan, hat diesen Beitrag ursprünglich auf LinkedIn veröffentlicht. In der Business School werden Fallstudien über Apple, Starbucks und andere große Jungs gezeigt - aber die Idee, dass ihre Marketingmethoden "am besten" sind, ist die größte Lüge in der Geschäftswelt. Nur weil es für sie funktioniert, heißt das nicht, dass es für den Rest von uns funktionieren wird, die in kleinen oder mittleren Unternehmen arbeiten.

LinkedIn Influencer, Alex Banayan, hat diesen Beitrag ursprünglich auf LinkedIn veröffentlicht.

In der Business School werden Fallstudien über Apple, Starbucks und andere große Jungs gezeigt - aber die Idee, dass ihre Marketingmethoden "am besten" sind, ist die größte Lüge in der Geschäftswelt.

Nur weil es für sie funktioniert, heißt das nicht, dass es für den Rest von uns funktionieren wird, die in kleinen oder mittleren Unternehmen arbeiten.

Was Sie in Business School lernen sollten, ist, dass Sie sich nicht auf Markenmarketing wie Apple oder Starbucks konzentrieren sollten - sondern auf Direktmarketing.

Jeder Dollar, den Sie für Marketing ausgeben, sollte nachverfolgt werden und voraussichtlich eine Rendite erzielen. Billboards und Super Bowl-Werbespots funktionieren nur für 1%.

Wenn Sie also ernsthaft Ihr Marketing-Spiel verbessern wollen, müssen Sie sich darauf konzentrieren, zu erfahren, was die besten Direktvermarkter tun, um erfolgreiche Unternehmen aufzubauen. Und eine der besten Quellen zu diesem Thema ist Dan Kennedys No B. S. Direct Marketing . Im Folgenden sind 10 Regeln aus dem Buch:

1. Immer ein Angebot einschließen

Wie Peter Drucker sagte, & ldquo; Der Zweck des Marketings ist es, einen Kunden zu schaffen. & rdquo; Wenn Sie kein Angebot angeben, schaffen Sie mehr Aufmerksamkeit statt mehr Kunden - ein schlechtes Ergebnis, wenn Sie Geld in der Leitung haben. Machen Sie den Aufruf zum Handeln klar und direkt.

2. Geben Sie einen Grund, sofort zu reagieren

Wenn in unserem geschäftigen Leben alles vor sich geht, werden wir jetzt entweder ein Angebot nutzen - oder gar nicht. Setzen Sie ein Zeitlimit. Machen Sie es zu einem limitierten Angebot. Ein Gefühl der Dringlichkeit geben. Achten Sie auf die Personen, die Ihre Anzeigen sehen, und geben Sie ihnen einen Grund, sofort zu handeln.

Zugehörig: 3 Karrierefehler, die Sie sich nicht leisten können (LinkedIn)

3. Gib klare Anweisungen

Gehe nicht davon aus, dass die Leute wissen, was zu tun ist, wenn sie dein Marketingmaterial sehen. Sagen Sie ihnen genau, welchen Schritt Sie als nächstes machen sollen. Sie werden erstaunt sein, wie dies Ihre Conversions in die Höhe treibt.

4. Konzentrieren Sie sich auf Tracking, Messung und Rechenschaft

Wenn Sie Ihr Marketing nicht kontinuierlich testen und optimieren, können Sie sicher sein, dass es nicht so effektiv ist, wie es sein könnte. Und der einzige Weg zu testen ist, alles zu verfolgen und zu messen. In der Tat, wenn es nicht verfolgt und gemessen werden kann - tun Sie es nicht.

5. Nur kein kostenpflichtiges Markengebäude

Mit dem Markenaufbau ist nichts falsch. Es ist nur falsch, wenn Sie dafür bezahlen. Jack Trout (Autor von Positioning) sagte es am besten, wenn er sagte, dass, wenn Sie nicht eine Milliarde Dollar haben, keine Brand Building Kampagne starten. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf Direktmarketing. Genießen Sie jede Markenbildung, die Sie als Bonus für Ihr Marketing erhalten - nicht als Ziel.

6. Always Follow-Up

Dan Kennedy fragte einmal einen Raum von Geschäftsinhabern, welches Batteriehersteller Anzeigen mit dem Hasen lief, der & ldquo; gehen und gehen & rdquo; .Der halbe Raum dachte, es wäre Duracell. Also, wenn Energizer Milliarden von Dollar für Werbung ausgegeben hat und immer noch nicht die Leute dazu gebracht haben, sich an ihre Marke zu erinnern - glauben Sie wirklich, dass nur eine Werbung oder Marketingbemühungen ausreichen, um Leute für Ihre Sache zu beeinflussen? Sie müssen nachverfolgen - folgen Sie Ihren Interessenten, folgen Sie Ihren Kunden.

7. Machen Sie es wie Mail-Order-Werbung aussehen

Die meisten Leute denken, Versandwerbung ist ineffektiv. Aber die Wahrheit ist, es funktioniert große Zeit. Der Punkt ist, dass Versandhandelsanzeigen einige der am meisten getesteten Marketingstücke sind, die es gibt. Studiere sie also. Verwenden Sie sie als Vorbilder für alle Ihre Kampagnen.

Verwandte: 3 TED Talks, die Ihr Leben verändern werden (LinkedIn)

8. Stärken Sie Ihre Kopie

Das meiste Marketing, das wir im digitalen Zeitalter sehen, besteht aus netten Bildern und niedlichen Schlagwörtern - scheint, dass die Leute hinter diesen Anzeigen vergessen haben, dass diese Dinge die Leute nicht dazu bringen, etwas zu kaufen. Und erinnern Sie sich an unser Ziel: Menschen dazu zu bringen, Ihr Produkt zu kaufen. Konzentriere dich also darauf, auf eine Weise zu schreiben, die sich verkauft - konzentriere dich auf starke Kopien. (Ich empfehle das Buch Wie schreibe ich eine Werbung als eine gute Anleitung dafür).

9. Fokus auf Ergebnisse. Zeitraum.

Es spielt keine Rolle, welches Bild oder welche Kopie Sie mögen oder welche Anzeige Sie verwenden sollten. Als Vermarkter müssen Sie nur auf Ergebnisse hören und handeln.

10. Setzen Sie Ihr Geschäft auf eine strenge Direktmarketing-Diät

Wenn Ihre lokale Zeitung das nächste Mal anruft, Ihr Logo auf die vierte Seite zu setzen - sagen Sie & ldquo; nein & rdquo; - es sei denn, du bist bereit, die oben genannten 9 Punkte auch dort zu verwenden. Vergessen Sie das Awareness Marketing und gehen Sie auf die Diät der Business Champions: Direktmarketing.

Was hast du gedacht?

Wie viele dieser Regeln hast du & ldquo; bekomme & rdquo; ? Welcher war genau richtig? Welche kennst du schon? Und noch interessanter - wem widersprechen Sie?

Teile deine Erkenntnisse in den Kommentaren weiter unten.