Jetzt können Sie Ihre YouTube-Kanal-URL anpassen

Jetzt können Sie Ihre YouTube-Kanal-URL anpassen
Wenn du den Namen deines YouTube-Kanals im laufenden Betrieb gefunden hast und es nicht mehr für deine Zwecke geeignet ist, hast du jetzt die Möglichkeit, es zu ändern. Seit dieser Woche können YouTube-Videokünstler mit mehr als 500 Abonnenten die URL ihres Kanals anpassen, um ihre Marke und ihren Content besser wiederzugeben und ihre Sichtbarkeit bei der Suche zu verbessern.
Wenn du den Namen deines YouTube-Kanals im laufenden Betrieb gefunden hast und es nicht mehr für deine Zwecke geeignet ist, hast du jetzt die Möglichkeit, es zu ändern.

Seit dieser Woche können YouTube-Videokünstler mit mehr als 500 Abonnenten die URL ihres Kanals anpassen, um ihre Marke und ihren Content besser wiederzugeben und ihre Sichtbarkeit bei der Suche zu verbessern.

Verwandte: Wie du dein YouTube-Ranking steigern kannst (Infografik)

Obwohl du deine eigene URL nicht selbst erstellen kannst, bietet YouTube verschiedene Optionen an, die auf dem Nutzernamen, dem Anzeigenamen oder der Website des YouTubers basieren (was auch den YouTubern helfen kann, sich für eine neue URL zu qualifizieren) URL, wenn sie ihre offiziellen Seiten mit ihrem Kanal verknüpfen und verifizieren, sowie alle Eitelkeits-URLs, die der Ersteller bereits verwendet hat.

Es sind nur wenige Anforderungen erforderlich - der Kanal muss mehr als 30 Tage alt sein und Kanalgrafiken und ein Bild für das Kanalsymbol enthalten. Und Ihre Entscheidung über die URL muss endgültig sein, da sie nach der Einrichtung nicht mehr geändert werden kann.

Verwandt: Voraussichtlich bald: Bezahlte, werbefreie Abonnements auf YouTube