Meistern Sie das Konzept der Hebelwirkung, um das zu bekommen, was Sie im Geschäft und Leben wollen

Meistern Sie das Konzept der Hebelwirkung, um das zu bekommen, was Sie im Geschäft und Leben wollen
Möchten Sie mehr Umsatz erzielen, mehr Deals schließen und mehr Kontrolle in Ihrem Leben übernehmen? Natürlich tust du. Sie haben Glück, weil es ein alltägliches Wort gibt, das die einzigartige Fähigkeit hat, das Ergebnis fast jeder täglichen Situation dramatisch zu verändern - besonders im Geschäftsleben.

Möchten Sie mehr Umsatz erzielen, mehr Deals schließen und mehr Kontrolle in Ihrem Leben übernehmen? Natürlich tust du. Sie haben Glück, weil es ein alltägliches Wort gibt, das die einzigartige Fähigkeit hat, das Ergebnis fast jeder täglichen Situation dramatisch zu verändern - besonders im Geschäftsleben. Wenn Sie lernen, dieses Konzept richtig zu identifizieren und zu kontrollieren, wird Ihr Leben sicher nie mehr das Gleiche sein.

Also, hier ist das Wort, der Trick, der Zauberstab - es heißt Hebelwirkung. Ja, Hebelwirkung. Hebelwirkung kommt in vielen verschiedenen Formen vor und spielt eine besonders wichtige Rolle in der Finanzwelt - was ein ganz anderer Artikel ist, so dass wir es hier nicht behandeln werden. Stattdessen betrachten wir die Hebelwirkung, die für unser tägliches Geschäftsleben anwendbar ist.

Was ist das?

Einfach ausgedrückt, Hebelwirkung ist der Vorteil, der existiert, wenn eine Person oder eine Entität die Oberhand hat. Sie könnten diese Position aus einer Vielzahl von Möglichkeiten, einschließlich einer größeren Wissen oder Erfahrung Basis, Exklusivität in einem bestimmten Markt, niedrigere Produktpreise, bessere Service-Optionen oder sogar überlegene persönliche Beziehungen erreicht haben - mit besonderem Schwerpunkt auf dem Wort "Personal" Related: Lösen Sie die Probleme Ihrer Käufer durch Ändern ihrer Perspektive

Zum Beispiel: Haben Sie jemals versucht, Ihre Kinder in einem Restaurant zu beruhigen, indem Sie ihnen ein Videospiel gegeben haben? Das ist Hebelwirkung. Sie haben etwas, was sie wollen und das Ergebnis dieser Transaktion ist, dass sie so handeln, wie Sie es wollen. Ihr Hebel ist verschwunden, sobald die Batterien leer sind.

Verstehen Sie, wo Sie sitzen.

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Sie ein klares Verständnis dafür haben, wo Sie tätig sind, und dass Sie keine Hebelwirkung haben. Beurteilen Sie Ihre Position, um festzustellen, welche Partei das größere Bedürfnis oder die größere Notwendigkeit hat und welche in bestimmten Bereichen mehr Wert bietet. Wenn Ihre gegnerische Partei etwas benötigt, das nur Sie besitzen, können Sie die Hebelwirkung nutzen, um eine bessere Preisgestaltung zu erreichen.

Wenn Sie diese Exklusivität nicht haben, fehlt Ihnen wahrscheinlich die Hebelwirkung, die erforderlich ist, um Ihren erhöhten Preis zu erzielen - es sei denn, Sie haben einen zusätzlichen Wert geschaffen, der Ihre Verhandlungsposition und damit Ihre Hebelwirkung erhöht . Nun, es gibt sicherlich Situationen, in denen das nicht so klar ist, aber es ist wichtig, dass Sie ständig Ihre Hebelposition beurteilen und sich entsprechend anpassen.

Hier ist eine sichere Annahme: Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie die Hebelwirkung in einer bestimmten Situation haben, tun Sie das nicht. Es ist immer besser zu wissen, dass es an Hebelkraft mangelt, als dass man sich nicht sicher ist, wo man steht, da man dann zumindest fundierte Entscheidungen über den nächsten besten Schritt treffen kann.

Related: Das fehlgeschlagene 'A' für warum Ihr Unternehmen kämpft

Finden Sie, was sie wollen oder brauchen.

Wenn Sie in Ihrem gegebenen Fall keine angemessene Hebelwirkung haben, gehen Sie und finden Sie es.Beginnen Sie damit, die Motivationen der Person zu verstehen, mit der Sie arbeiten, und bauen Sie einen zusätzlichen Wert auf, indem Sie ihre Probleme lösen oder ihre Bedürfnisse übertreffen.

Wenn Sie ein Produkt verkaufen, wirkt Ihr Wert - oder das, was der Verbraucher als Gegenleistung für den Preis empfindet - wie eine Hebelwirkung. Je besser der Wert ist, desto mehr wünschen sich die Konsumenten Ihr Produkt und desto mehr Hebelwirkung haben Sie. Wenn Ihr Leverage steigt, können Sie besser ein positives Ergebnis beeinflussen, das zu Ihrem Vorteil ist - was in diesem Beispiel wahrscheinlich zu zusätzlichen Einnahmen und erhöhten Margen führt.

Bei der Hebelwirkung geht es darum, zu verstehen, was eine andere Partei wünscht und herauszufinden, was Sie tun müssen, um sie zu erfüllen, und dann Ihre Position zu nutzen, um ein Ergebnis zu Ihren Gunsten zu erzielen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Leverage sowohl für gut als auch für schlecht verwendet werden kann. Eine schlechte Hebelwirkung führt dazu, dass eine Person gewinnt und die anderen verlieren - in der Regel eine Konsequenz aus der Arbeit mit schlechten Menschen -, während in guten Leverage-Situationen alle Parteien vom Ergebnis der Transaktion oder Transaktion profitieren können.

Die meisten klugen Menschen neigen dazu, Geschäfte mit denen zu vermeiden, die ihre Hebelwirkung überbeanspruchen - Sie wissen, die bösen Menschen. Seien Sie stattdessen ein guter Mensch und nutzen Sie Ihre Hebelwirkung verantwortungsbewusst, während Sie Win-Win-Situationen schaffen.

Related: 5 Zitate über Hebelwirkung, um Ihnen zu helfen, Ihr Geschäft vorwärts zu schieben