Marketing Magic: Monopoly Maker versteckt echtes Geld in der Special Edition des Spiels

Marketing Magic: Monopoly Maker versteckt echtes Geld in der Special Edition des Spiels
Hasbro nimmt eine Seite aus dem Willy Wonka Marketingbuch. Zu Ehren von Monopoly's 80 th Jahrestag haben französische Spieler des bedeutenden Brettspiels eine Chance, echtes Bargeld zu gewinnen, das in Sätzen des Spiels verborgen ist. Achtzig Boxen von 30 000 verschiedenen Spielen haben unterschiedliche Beträge von $ 170 bis $ 342.
Hasbro nimmt eine Seite aus dem Willy Wonka Marketingbuch. Zu Ehren von Monopoly's 80

th Jahrestag haben französische Spieler des bedeutenden Brettspiels eine Chance, echtes Bargeld zu gewinnen, das in Sätzen des Spiels verborgen ist. Achtzig Boxen von 30 000 verschiedenen Spielen haben unterschiedliche Beträge von $ 170 bis $ 342. In der Zwischenzeit erhält der große Gewinner eine Box, in der jedes Stück Monopoly-Geld echte Euros ersetzen wird, was etwa 23, 200 $ ergibt.

Verwandelt: Dieses 'Exploding Kittens' Kartenspiel explodiert auf Kickstarter

Obwohl es sicherlich nicht genug ist, um eine Eisenbahn oder ein Grundstück direkt am Meer zu kaufen, ist es immer noch ein beträchtlicher Teil des Wandels. Florence Gaillaird, Markenmanagerin von Hasbro France, sagte der AFP, dass die Rechnungen mit größter Geheimhaltung an das örtliche Verpackungszentrum übermittelt wurden.

Natürlich ist Monopoly nicht die erste Marke, die einen "Golden-Ticket-Ansatz" verfolgt.Im Jahr 2010 verlieh Nestlé, dem der Name Wonka gehört, Preise für seine Schokoriegel. Zwei Jahre später, in einer etwas deplazierenderen Bewegung, setzte die Süßwarenfirma GPS-Tracker in Kit Kats ein, um 12.000 Euro an Gewinner in Irland und Großbritannien zu vergeben.

Monopoly ist in 114 Ländern und 43 Sprachen erhältlich.

Zugehörig: 'Game Guru' von Candy Crush Saga lässt King Digital zu neuem Gaming Startup