Lieben, was Sie tun, ist der Eckpfeiler von Reichtum und Glück

Lieben, was Sie tun, ist der Eckpfeiler von Reichtum und Glück
Heutzutage gibt es viele Ratschläge, die Menschen dazu bringen, das zu tun, was du liebst, deinen Leidenschaften in der Kindheit zu folgen und glücklich zu leben. Dem stimme ich nicht zu. Ich war dort, ich habe andere gesehen, und es funktioniert nicht. Vielleicht haben Sie eine Leidenschaft für Basketball, aber die Chancen, dass Sie es in die NBA schaffen, sind sehr gering.

Heutzutage gibt es viele Ratschläge, die Menschen dazu bringen, das zu tun, was du liebst, deinen Leidenschaften in der Kindheit zu folgen und glücklich zu leben.

Dem stimme ich nicht zu.

Ich war dort, ich habe andere gesehen, und es funktioniert nicht.

Vielleicht haben Sie eine Leidenschaft für Basketball, aber die Chancen, dass Sie es in die NBA schaffen, sind sehr gering. Du magst gerne reisen, aber niemand wird dir einen Cent dafür bezahlen, die Mauer von China zu entdecken.

Dies ist kein Beitrag, der dich davon abhält, deinen Leidenschaften zu folgen, um Arzt oder Anwalt zu werden. Weit davon entfernt.

Ich schreibe das, weil ich den Unterschied zwischen dem Befolgen einer Sackgassenleidenschaft und dem Folgen der Leidenschaften, die Erfolg in Ihrem Leben bringen werden, gelernt habe. Ihre Mission ist es, die vielen Leidenschaften, die Sie im Leben haben, auf die letztere Kategorie einzugrenzen.

Related: Der Leitfaden für echte Personen, um Ihre Leidenschaft zu finden und zu lieben, was Sie tun

Liebe, was du tust.

Hier ist die Wahrheit: Sie sollten lieben, was Sie tun. Tu nicht, was du liebst.

Der Unterschied zwischen den beiden ist, dass letzteres oft unrealistisch ist, nicht gefragt ist und aus Entscheidungen besteht, die mit Emotionen getroffen werden.

Um es noch weiter zu destillieren, zu lieben, was Sie tun, bedeutet, dass Sie eine Expertise entwickelt haben, die

gefragt ist, wo Menschen bereit sind, für das zu bezahlen, was Sie tun.

Übrigens sage ich nicht, dass ich $ 15-20 pro Stunde bezahlt bekomme. Zu lieben, was Sie tun, bedeutet, dass Sie für Ihr Fachwissen entschädigt werden, und fordern Sie 10 oder sogar 100 Mal diesen Betrag.

Neben dem offensichtlichen Grund, warum es wichtig ist, bezahlt zu werden, um Ihrer Leidenschaft zu folgen, ist es, dass es Ihnen erlaubt, Ihre Botschaft aufrecht zu erhalten.

Deine Botschaft zu bewahren, ist alles, wenn es darum geht, zu lieben, was du tust. Es dauert mindestens drei und meistens fünf Jahre bis zu

Gain-Erkennung und Mastery in Ihrer Branche . Zweifellos werden unerwartete Hindernisse auf Ihrem Weg sein, und manchmal reicht die pure Leidenschaft nicht aus, um sie aufrecht zu erhalten. Indem Sie für Ihre Arbeit bezahlt werden, geben Sie Ihren Kunden nicht nur die Möglichkeit, Ihre Arbeit besser zu bewerten, sondern auch Fehler, Zeit, Ihre Leidenschaft zu meistern und ein solides Portfolio an Referenzen und Kunden zu entwickeln.

Leidenschaft, Kompetenz, Geld.

Es gibt drei einfache Gesetze, denen man folgen muss, um zu lieben, was man tut.

Gesetz Nr. 1: Du solltest besser leidenschaftlich sein.

Gesetz # 2: Sie müssen ein Experte darin sein (was zu ... führt).

Gesetz # 3: Sie werden ausnahmsweise dafür bezahlt.

Menschen, die tun, was sie lieben, entscheiden sich oft dafür, auf einem Karriereweg zu bleiben, der nur zwei dieser Gesetze erfüllt.

Zum Beispiel, wenn Sie passen in:

Gesetze 1 und 2 - niemand kümmert sich.

Gesetze 2 und 3 - das Leben ist zum Kotzen.

Gesetze 1 und 3 - du bist pleite (vorerst).

Die häufigste Frage, die sich heute stellt, ist: Woher weiß ich, was ich leidenschaftlich mag?Die Methode, die am besten für mich funktioniert hat, ist, einen Stift und ein leeres Blatt Papier herauszunehmen. Dann denke über die Themen und Aktivitäten nach, die du gerne in deiner Freizeit tust.

Indem du deinen Bemühungen folgst und über die Aktivitäten nachdenkst, die du bereits gemacht hast, ist es leichter, deine Leidenschaften zu identifizieren.

Von Leidenschaft zu $$.

Sie haben also Ihre Liste der Leidenschaften unten. Aber woher wissen Sie, welche der Leidenschaften die Menschen bezahlen werden?

Es könnte Coaching sein, ein Produkt, das Sie erstellt haben, ein Service, den Sie anbieten möchten, usw. Glücklicherweise ist dieser Teil einfach. Es erfordert nur ein wenig Forschung.

Lass es uns kaputt machen.

1. Sehen Sie, ob es eine steigende Nachfrage nach Ihrem Thema gibt.

Sie können dies leicht überprüfen, indem Sie zu

Google Trends gehen. Zum Beispiel bin ich besonders leidenschaftlich im Bereich des digitalen Marketings und möchte prüfen, ob es eine wachsende Nachfrage für die Branche gibt.

Hier ist, was ich bekomme, wenn ich & ldquo; digitales Marketing & rdquo; in Google Trends.

Mit Google Trends erhalten Sie sogar eine Prognose für die nächsten zwei Jahre für Ihr Keyword. Dieses Ergebnis zeigt, dass die Nachfrage von Menschen auf der ganzen Welt, die an digitalem Marketing interessiert sind, steigt.

Related: Passion Alone ist nicht genug, um ein Geschäft zu eröffnen

2. Überprüfen Sie, wer anstellt.

Der nächste Schritt, den Sie unternehmen möchten, ist zu überprüfen, ob jemand in Ihrer Branche angestellt ist. Dazu würde ich Aggregator Job Listings wie

Indeed oder Craigslist verwenden. Dies gibt eine gute Vorstellung von der Art der Positionen, die in der Branche vorhanden sind, Gehaltsstufen, Art des Arbeitsplatzes (Vollzeit, Teilzeit, Vertrag usw.) und welche Standorte die größte Nachfrage für die Branche haben. Jede dieser Informationen ist der Schlüssel, denn Sie erhalten sofort einen Überblick über den Markt und wo Sie anfangen sollten.

3. Was ist, wenn deine Leidenschaft (en) spezifischer oder Nischen sind?

Dies ist eine weitere häufige Frage, die die Leute stellen. Zuerst muss ich Sie warnen, dass es nicht das Ziel ist, zu spezifisch zu sein. Was wir suchen, ist ein Überblick über die Nachfrage des Marktes, den Sie betreten werden.

Wenn Ihr Thema jedoch eher eine Nische ist als digitales Marketing, dann empfehle ich,

SkilledUp, , das ein Aggregator von Online-Kursen wie Skillshare, Udemy, Coursera usw. ist, auszuprobieren. Die meisten Leute Sie werden enttäuscht, wenn sie Dutzende von Produkten / Kursen sehen, die in ihrem Thema bereits online sind. Aber das ist eigentlich ein positives Signal!

Es bedeutet, dass es eine nachgewiesene Nachfrage auf dem Markt gibt, Ihr nächster Schritt ist es, tief zu verstehen, was die Stärken und Schwächen für jede von diesen sind.

Hier kommen Bewertungen und Bewertungen ins Spiel.

Sie sollten von der Zielgruppe Ihres Mitbewerbers herausfinden, was sie an dem Produkt / der Dienstleistung mochte und nicht mochte. Jetzt können Sie die Beschwerden, mit denen diese Personen konfrontiert waren, bearbeiten und dabei die positiven Bewertungen berücksichtigen.

Ihr Ziel von hier ist

finden Sie Ihre ersten drei Kunden , die bereit sind, für das, was Sie tun, zu zahlen. Sie müssen irgendwo anfangen.

Realistisch gesehen braucht es mehrere Jahre des Suchens und Suchens, bis jemand alle drei Gesetze erreicht hat.

Deshalb müssen Sie mit etwas beginnen, das mindestens zwei Gesetze umfasst.

Ich habe festgestellt, dass mit etwas zu beginnen, von dem Sie begeistert sind (# 1), dass die Leute, für die Sie bezahlen (# 3), am besten funktionieren. Da Sie noch kein Experte sind, besteht die Möglichkeit, dass Sie dafür nicht viel Geld bekommen.

Wenn Sie jedoch dafür bezahlt werden, das zu tun, was Sie lieben, können Sie Ihren Weg aufrechterhalten. Wenn Sie wirklich leidenschaftlich sind, dann werden Sie 14 Stunden am Tag damit verbringen, die Fähigkeiten zu entwickeln, zu experimentieren und zu verbessern, um Sie schließlich zu einem Meister zu machen.

Sehen Sie sich das

langfristige Ziel für Ihre Vision an und entmutigen Sie sich nicht durch den Mangel an Bezahlung oder den Fortschritt, den Sie unweigerlich erleben werden. Wenn du wirklich liebst, was du tust, wird das Ziel - sei es Anerkennung, Ruhm, Reichtum - zum Sahnehäubchen deiner Reise in ein erfülltes Leben.

Ihrer Leidenschaft zu folgen, muss aufhören, mit hungernden Künstlern oder dem Leben im Keller in Verbindung gebracht zu werden.

Liebe, was du tust, made deine Millionen und verändere die Millionen von Leben um dich herum.

Related: Die besten Business-Tipps erhalten Sie