Siehe Peer Mentoring Gruppen für Ideen, Unterstützung und Tough Love

Siehe Peer Mentoring Gruppen für Ideen, Unterstützung und Tough Love
Peer-Mentoring-Gruppen sind in der Regel 10 oder 12 Besitzer von gleich großen, nicht konkurrierenden Unternehmen, die sich zusammenfinden, um sich gegenseitig bei der Suche nach schnelleren, einfacheren Wegen zum Aufbau eines großartigen Unternehmens zu helfen. Es kann Spaß machen, enorm hilfreich und erfüllend sein, aber es ist nicht jedermanns Sache.

Peer-Mentoring-Gruppen sind in der Regel 10 oder 12 Besitzer von gleich großen, nicht konkurrierenden Unternehmen, die sich zusammenfinden, um sich gegenseitig bei der Suche nach schnelleren, einfacheren Wegen zum Aufbau eines großartigen Unternehmens zu helfen. Es kann Spaß machen, enorm hilfreich und erfüllend sein, aber es ist nicht jedermanns Sache.

Hier ist, was Sie wissen müssen, bevor Sie sich verpflichten.

Related: Die Positive des Peer-Drucks

1. Was im Zimmer gesagt wird, bleibt im Raum. Wenn sich eine Gruppe anfängt zu bilden, möchte niemand auf den falschen Fuß kommen. Es dauert normalerweise ein paar Sitzungen, bevor es ernst wird. Sobald das Vertrauen verdient ist, beginnen die Skelette, aus dem Schrank zu kommen. Um wirklich davon profitieren zu können, müssen die Gruppen sensible Themen wie problematische Mitarbeiter, Cashflow, Anbieter und Bankprobleme diskutieren. Ein guter Moderator wird die Mitglieder an die Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) erinnern, die die Teilnehmer unterschrieben haben.

2. Vorschläge, keine perfekten Lösungen. Wahrscheinlich sind Sie nicht das größte oder kleinste Unternehmen in Ihrer Gruppe. Es ist wahrscheinlich, welche Probleme Sie auch immer haben, jemand in Ihrer Gruppe hat sich damit konfrontiert und es behoben, aber was für eine Branche funktioniert, kann nicht mit einer anderen zusammenfallen.

Das & ldquo; bestes & rdquo; Lösung könnte jemand sein, den niemand in Ihrer Gruppe den Mut hatte, sich zu entfalten. Ihre Gruppe erwartet von Ihnen, dass Sie Ihre beste Lösung durchdenken. Es ist eine mächtige Sache, sich mit 10-12 smarten Geschäftsinhabern zu umgeben, die von der Emotion einer Entscheidung entfernt sind.

3. Ihre Gruppe wird sehr hilfreich sein, bis sie es nicht sind. Jeder ist da, um einander zu helfen und wird geduldig sein, bis zu einem gewissen Punkt. Wenn deine Gruppe dir Feedback zu einem Problem gegeben hat, du aber deine Füße schleppst, erwarte harte Liebe. Niemand sagte, Führung sei einfach. Treffen Sie eine Entscheidung und berichten Sie über das Ergebnis. Alles weniger und die anderen werden den Respekt vor dir verlieren. Schließlich investieren die Menschen ihre Zeit in Sie. Sie wollen Ergebnisse sehen. Das ist Geschäft, nicht Therapie.

Zugehörig: Rückmeldung von Peers erhalten

4. Sie werden Zeit in Ihre Gruppe investieren. Einige Gruppen treffen sich für eine Stunde pro Monat, einige treffen sich für einen halben Tag plus Beratungszeit mit dem Schulungsleiter. Wie auch immer das Gruppenformat aussehen mag, erwarte, dass du E-Mails trägst, Gespräche nach den Treffen führen und zu einem Mittagessen gehen. Das & ldquo; extra & rdquo; Zeug ist, weil du es willst. Nehmen Sie einige Gespräche & ldquo; offline & rdquo; weil Sie die zusätzliche Unterstützung benötigen oder in der Lage sind, etwas für das Geschäft eines anderen zu tun.

5. Erwarte, unwohl zu sein. Nicht jede Entscheidung, die Sie für Ihr Geschäft getroffen haben, war richtig. Es ist schmerzhaft, zu dieser Erkenntnis zu kommen. Mitglieder Ihrer Gruppe sollten immer respektvoll sein und niemals ihre Stimme erheben. Das bedeutet auch du! Es wird Zeiten geben, in denen Sie einer Ablehnung zustimmen können.Das ist ok. Auch wenn Sie gebeten werden, Ihre Position zu verteidigen, wird dies eine großartige Übung für Sie sein und Sie zu einem besseren CEO machen.

6. Erleichtert Stress. Vor allem, wenn Sie keinen Partner haben, kann das Unternehmertum einsam sein. Feedback zu Themen wie Lieferantenprogrammen, Preisstrategien und Bestandsverlusten zu erhalten, kann sehr hilfreich sein und Ihnen helfen, nachts besser zu schlafen. Wenn Ihre Entscheidungen richtig sind und sie häufig sind, reduziert die Validierung die sinnlose Angst und hilft Ihnen, sich auf die nächste Gelegenheit zu konzentrieren.

7. Erwarte transformative Veränderung. Sie haben keine Zeit für ein Peer-Mentoring? Ikonen wie Bill Gates, Warren Buffet, Richard Branson und Jeff Bezos fanden die Zeit, in einer Gruppe zu sein.

Vistage, das größte Unternehmen, das Peer-Mentoring-Gruppen unterstützt, ist seit fast 60 Jahren tätig und hat weltweit mehr als 17.000 Mitglieder. Tausende von anderen Geschäftsinhabern sind in weniger formellen Gruppen, weil Peer-Mentoring funktioniert. Die Unternehmen der Mitglieder wachsen schneller, sind profitabler und verlassen sich auf einen höheren Multiplikator als die Eigentümer von Unternehmen, die es alleine tun. ROI wird im Laufe der Zeit gemessen, aber Sie können darauf vertrauen, dass Sie Ihre Investition in Geld und Zeit zurückerhalten.

Related: NYC Venture Fellows Programm Mentoren Startups auf der Überholspur