Lassen Sie Ihre Mitarbeiter Meinung Sie auf persönliche und berufliche Entwicklung kann dazu führen,

Lassen Sie Ihre Mitarbeiter Meinung Sie auf persönliche und berufliche Entwicklung kann dazu führen,
Ein führendes Feedback kann schwierig sein. Es kann auch einschüchternd sein, wenn Mitarbeiter ihre Chefs überprüfen. Diese Bewertung ist jedoch entscheidend, um ein besserer Leiter und Chef zu werden, und es ist wichtig für die Mitarbeiter, Feedback geben zu können. Darüber hinaus zeigt das Feedback von Mitarbeitern, dass Führungskräfte sich für den Erfolg des Unternehmens engagieren und bereit sind, Änderungen vorzunehmen, um diesen Erfolg zu sehen.

Ein führendes Feedback kann schwierig sein. Es kann auch einschüchternd sein, wenn Mitarbeiter ihre Chefs überprüfen. Diese Bewertung ist jedoch entscheidend, um ein besserer Leiter und Chef zu werden, und es ist wichtig für die Mitarbeiter, Feedback geben zu können.

Darüber hinaus zeigt das Feedback von Mitarbeitern, dass Führungskräfte sich für den Erfolg des Unternehmens engagieren und bereit sind, Änderungen vorzunehmen, um diesen Erfolg zu sehen. Wenn Sie also das nächste Mal bei der Bewertung von Leistungspunkten als Führungskraft auftreten, fragen Sie nach Feedback von Mitarbeitern. Hier ist der Grund:

1. Erfahren Sie, was Mitarbeiter glücklich macht.

Während die Umfrage zur Mitarbeiterzufriedenheit und -zufriedenheit 2014 der Society for Human Resource Management ergab, dass 81 Prozent der Angestellten mit ihrer Arbeit zufrieden sind, gibt es immer Raum für Verbesserungen.

Related: Mögen Ihre Mitarbeiter Sie nicht?

Indem Sie Fragen wie & ldquo; Was ist dein unbeliebtester Teil deines Tages und warum? & rdquo; und & ldquo; Beschreiben Sie Ihren idealen Arbeitsplatz? & rdquo; Führungskräfte können lernen, was Mitarbeiter glücklich macht. Sobald das Management versteht, wonach die Leute suchen, können Schritte unternommen werden, um eine Umgebung zu schaffen, die die Menschen glücklich und den Umsatz niedrig hält.

2. Fördern Sie eine Kultur der offenen Kommunikation.

Die Zeiten, in denen Mitarbeiter Angst vor ihren Vorgesetzten haben, sind vorbei. Zumindest sollten sie es sein. Unternehmen sollten nach einer Kultur der offenen Kommunikation streben, und 360-Grad-Reviews können dabei helfen.

Die Bitte um Feedback zeigt Mitarbeitern, dass Führungskräfte zugänglich und bereit sind, konstruktive Kritik zu hören. Es zeigt auch, dass sie die Meinung der Mitarbeiter ernst nehmen und bereit sind, Änderungen vorzunehmen, was zu einer offeneren Arbeitsumgebung führt.

Außerdem sorgt es dafür, dass jeder ein angemessenes Feedback erhält. Ein Manager zu sein ist keine kleine Aufgabe. Es ist wichtig, mit direkten Berichten nachzuforschen, um zu sehen, wie sich die Dinge aus ihrer Perspektive entwickeln, und Managern zu helfen, ihre Managementfähigkeiten kontinuierlich zu verbessern.

Siehe auch: 5 Schritte zur besseren Performance Reviews

3. Erfahren Sie, in welchen Bereichen sie persönliches Wachstum benötigen.

Niemand ist perfekt, und obwohl Führungskräfte es gewohnt sind, Wachstumsstrategien für ihre Umgebung anzubieten, können sie für Bereiche, in denen sie Verbesserungen benötigen, blind sein.

Es gibt viele Fähigkeiten erforderlich, ein guter Führer zu sein, einschließlich organisatorische Fähigkeiten, Hörverständnis, Management-Fähigkeiten, Verhandlung, Problemlösung, usw. Niemand wird in allen von ihnen perfekt sein, und Mitarbeiter für Feedback bitten, während schwer zu hören, kann für das Wachstum der Führung instrumental sein.

4. Erfahren Sie, was sie richtig machen.

Sicher, eine Überprüfung kann einige Punkte enthalten, die schwer zu hören sind.Aber es ist auch eine Chance für die Mitarbeiter, das Management wissen zu lassen, wie sie erfolgreich sind. Eine Überprüfung ist die Zeit für die Mitarbeiter, um sowohl positive als auch negative Aspekte des Unternehmens und der Führung zu diskutieren.

5. Ideen für das Unternehmen können entstehen.

Mitarbeiter sind eine große unerschlossene Ressource für Ideen für das Unternehmen. Eine 360-Grad-Rezension ist eine großartige Zeit für Ideen, da es eine offene Diskussion zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer ist.

Fragen Sie, ob der Mitarbeiter Vorstellungen darüber hat, wie Besprechungen, Prozesse oder Protokolle unterschiedlich durchgeführt werden könnten. Führer mögen überrascht sein, was sie vorhaben.

Related: Ein steifer Verstand blockiert den Erfolg. Versuchen Sie diese 5 Strategien für furchtlose Führung.