Fehlt es an Kapital, Talent oder Verbindungen? Das ist nur die Angst zu reden.

Fehlt es an Kapital, Talent oder Verbindungen? Das ist nur die Angst zu reden.
Als meine Kollegen und ich unser Geschäft auf den Weg brachten, wurden wir schnell daran erinnert, wie einfach es ist, zu versagen. Wir haben versucht, einen Remote-Server-Admin-Dienst zu starten, und obwohl unsere Idee ursprünglich viel Aufmerksamkeit auf sich zog, ähnelte die Arbeit an dem Projekt bald dem Durchwaten durch knietiefen Schlamm.

Als meine Kollegen und ich unser Geschäft auf den Weg brachten, wurden wir schnell daran erinnert, wie einfach es ist, zu versagen.

Wir haben versucht, einen Remote-Server-Admin-Dienst zu starten, und obwohl unsere Idee ursprünglich viel Aufmerksamkeit auf sich zog, ähnelte die Arbeit an dem Projekt bald dem Durchwaten durch knietiefen Schlamm.

Related: 10 Ängste, die Sie überwinden müssen, wenn Sie ein neues Geschäft beginnen

Neunzig Tage später musste der Dienst noch starten, und wir hatten Schwierigkeiten, ihn zu vermarkten. Die ganze Technologie in der Welt konnte die kulturelle Trennung, der wir gegenüberstanden, nicht ändern.

Obwohl es anfangs schmerzlich war, war es die beste Entscheidung für das Unternehmen, diese Idee fallen zu lassen. Dieses spezielle Projekt war einfach schlecht. Glücklicherweise hatten wir uns dazu entschlossen, ein minimal realisierbares Produkt zu entwickeln - eine verkleinerte Version des Angebots mit nur den wesentlichsten Merkmalen - und erlitten nur einen geringen Verlust.

MVPs sind fantastisch, weil sie es ermöglichen, Risiken einzugehen, ohne dass ein beträchtliches Kapital oder Personal benötigt wird, um ein Konzept auf den Markt zu bringen. Sie erlauben Fehler und beseitigen den Druck, um beim ersten Mal ein perfektes Produkt zu produzieren.

Warum startet also nicht jeder MVP? Der wahrscheinlich Schuldige ist Angst.

Angst ist die größte Barriere für den Erfolg, und sie kann sich auf vielfältige Weise manifestieren. Zum Beispiel werden viele s auf das perfekte Team aufbauen, um ihren MVP zu starten, aber das ist nicht entscheidend für seine Entwicklung. Um ein Konzept auf den Markt zu bringen, braucht es nur ein paar vertrauenswürdige Leute, die den Job erledigen können.

s kümmern sich auch darum, genügend Kapital zu beschaffen und ihr Produkt vor die richtigen Leute zu bringen, aber beim Start eines MVPs ist kein Kapital nötig. In der Tat kann eine zu viel Finanzierung ein Nachteil sein, weil es einfache Prozesse verkomplizieren und den internen Druck erhöhen kann, um Fehler zu vermeiden. Ebenso ist Netzwerkarbeit wichtig, aber es ist besser für s, sich darauf zu konzentrieren, einen MVP bis zum Abschluss zu sehen und auf dem Markt zu testen.

Related: 3 Fears, die die ial Journey stoppen

Diese so genannten Barrieren sind oft nur Angst in der Verkleidung, und es ist die Angst, die ein Startup ersticken und sogar töten kann. Hier sind ein paar Möglichkeiten, diese Ängste nicht zu übernehmen:

1. Akzeptieren Sie die Möglichkeit eines Fehlers.

Ein MVP hilft bei der Vorbereitung auf Fehler - vor allem, da ein Produkt das Unternehmen nicht beschädigt, wenn es nicht funktioniert. Das Misserfolg als eine Möglichkeit und sogar ein Lernwerkzeug zu umfassen, kann helfen, die Angst davor zu erleichtern.

2. Legen Sie klare Ziele für den MVP fest.

Ein MVP ist im Wesentlichen eine Möglichkeit, eine Hypothese zu testen. Daher ist es am besten, klare Ziele für das zu haben, was das Unternehmen von dem Test zu gewinnen hofft. Stellen Sie Fragen wie, & ldquo; Was kann uns das über den Markt, potenzielle Kunden und die Lieferkette lehren?

3. Akzeptiere, dass du nicht alles brauchst, was du willst.

Es ist nicht notwendig, hochkarätige Kontakte, Investoren oder Top-Talente zu haben, um einen MVP zu starten. Beginnen Sie stattdessen mit aktuellen Kunden und erstellen Sie einen Prototyp, der diesen Anforderungen entspricht. Alles andere wird sich einfügen.

4. Handeln Sie.

Einfach die Arbeit zu verrichten ist der beste Weg, Hemmungen zu überwinden. Teilen Sie eine Idee in umsetzbare Schritte und konzentrieren Sie sich darauf, wie die Idee etwas bewirken kann.

Wir geben es zu: Unsere ursprüngliche Idee war ein Fehlschlag. Aber weil es ein MVP war, hat dieser kleine Fehler unsere Firma nicht gelähmt. In der Tat diente es als eine mächtige Lerngelegenheit.

Wenn du denkst, dass das Schlimmste, was dir passieren kann, Versagen ist, dann ist diese Angst nicht sehr stark. Das Scheitern geschieht bei allen und ist ein notwendiger Teil des Innovationsprozesses.

Related: Validieren Sie Ihre Geschäftsidee - schnell - mit diesen 5 Schritten