Beibehaltung der Punktezahlen, aber nicht wie Sie denken

Beibehaltung der Punktezahlen, aber nicht wie Sie denken
Meine Tochter Meredith ist in einem Wettkampf-Schwimmverein. Es ist ein großartiger Sport für sie, weil sie nicht direkt gegen andere Athleten antritt. Sie kann gegen sich selbst und gegen die Uhr antreten. Es geht um kontinuierliche Selbstverbesserung. Naja, so ungefähr. Wenn das der Fall war, warum verbesserten sich ihre Zeiten nicht in der Praxis?

Meine Tochter Meredith ist in einem Wettkampf-Schwimmverein. Es ist ein großartiger Sport für sie, weil sie nicht direkt gegen andere Athleten antritt. Sie kann gegen sich selbst und gegen die Uhr antreten.

Es geht um kontinuierliche Selbstverbesserung. Naja, so ungefähr. Wenn das der Fall war, warum verbesserten sich ihre Zeiten nicht in der Praxis?

Vor zwei Wochen hat sie ihre persönliche Bestleistung um insgesamt 16 Sekunden geschlagen. Dieses Wochenende blies sie den neuen persönlichen Rekord aus dem Wasser (sorry, schlechtes Wortspiel) um 17 Sekunden. Warum? Soziale Erleichterung, deshalb.

Related: Der Produktivitäts- und Lebens-Hack, der fast immer funktioniert

Die Theorie der sozialen Erleichterung stammt aus dem Jahr 1898 und ist das erste Sport-Psychologie-Experiment überhaupt. Dr. Norman Triplett stellte fest, dass Radfahrer in der Gegenwart eines Gegenspielers schnellere Zeiten haben, anstatt nur dieselbe Strecke zu fahren. Er demonstrierte diesen Effekt dann in einem kontrollierten Laborexperiment und kam zu dem Schluss, dass Kinder eine einfache Laboraufgabe in Paaren schneller durchführen als wenn sie alleine arbeiten.

Wie ist das passiert? Die Anwesenheit eines anderen Konkurrenten diente dazu, latente Energie freizusetzen, die der Person normalerweise nicht zur Verfügung steht. Dies würde auch erklären, warum sich Merediths Zeiten in den Meetings verbessert haben, aber nicht in der Praxis.

In der Wirtschaft und im Sport spielen die Leute härter, wenn es eine Anzeigetafel gibt.

Wir sind davon abgekommen, in Jugendsportarten zu punkten, weil wir das Selbstwertgefühl von Kindern nicht beschädigen oder sie nach einem Spiel, das sie nicht gewonnen haben, als "Verlierer" bezeichnen. In der Wirtschaft haben viele Unternehmen aufgrund ihrer hohen Punktzahl giftige Kulturen geschaffen. Vielleicht müssen wir den Leuten nur den richtigen Weg lehren, um Punkte zu erzielen.

Ich bin ein Bewunderer von Warren Buffet, dem weltweit erfolgreichsten Investor und viertreichsten Mann der Welt. Er lebt ein einfaches Leben in demselben kleinen Haus in Omaha, das er 1955 für 30 000 Dollar gekauft hat. Ich kaufte sogar Berkshire Hathaway-Aktien, nur damit ich nächstes Jahr an seiner Aktionärsversammlung teilnehmen und ihn treffen konnte.

Related: Das bloße Verfolgen der wichtigsten Maßnahmen kann Ihre Gewinne verdoppeln

Meine Lieblingsbuffet-Strategie nennt er die innere Anzeigetafel. Deine innere Anzeigetafel ist die Reihe von Standards, nach denen du dich selbst beurteilst. Die äußere Anzeigetafel ist, wenn Sie Ihr Selbstwertgefühl auf das Urteil anderer basieren lassen.

Buffet beurteilt seine Investitionen nach zwei Kriterien: Hat das Geschäft unseren Kunden geholfen oder hat das Geschäft unseren Mitarbeitern geholfen? Beachten Sie, dass er einer der reichsten s in Amerika ist und nirgends auf seiner inneren Anzeigetafel wird ein Gewinn erwähnt. Es ist ein natürliches Nebenprodukt, seinen Leuten und den Kunden zu helfen.

Es spielt keine Rolle, ob die Medien oder die Öffentlichkeit eine Investition, die er getätigt hat, lieben, wenn sie nicht seinen zwei inneren Kriterien entspricht, es war kein Erfolg in seinen Gedanken, egal wie erfolgreich sie auch sein mag .

Die Lektion, die Kinder und Mitarbeiter sehr früh lernen, ist das, worauf Sie als Mentor Wert legen. Wenn Sie sich darauf konzentrieren, was die Öffentlichkeit über Sie denkt, und Sie verlieren den Überblick darüber, wie Sie sich wirklich verhalten sollten, werden Sie mit einer äußeren Anzeigetafel enden, die niemandem gut dient. Sie bekommen, was Sie betonen.

Was ist deine innere Anzeigetafel? Im Wesentlichen bezieht sich das Innere auf das Konzept des inneren Wertes, und das äußere Scoreboard basiert lediglich auf dem Marktwert.

Die innere Anzeigetafel für Meredith verbessert ihre Zeiten und ihre äußere Anzeigetafel würde sein, ob sie gewonnen hat.

Ich habe Meredith neulich gefragt: "Wenn die Welt deine Zeiten nicht sehen könnte, würdest du eher als der schnellste Schwimmer im Pool angesehen werden, aber in Wirklichkeit die langsamste Zeit haben oder als die schlimmste angesehen werden Schwimmer im Pool und haben eigentlich die beste Zeit? "

Ich war stolz auf ihre Antwort.

Verwandt: Das einzige Geheimnis für einen massiven Erfolg