J. C. Penney stellt den Katalog wieder her, aber erwartet nicht das "große Buch"

J. C. Penney stellt den Katalog wieder her, aber erwartet nicht das
Der Ausdruck ist nicht tot. Zumindest nicht für J. C. Penney. Fünf Jahre nach Abholung des umfangreichen Katalogs geht das Kaufhaus wieder in den Druck und verschickt im März einen neuen druckerkatalog für den Heimbereich. . Die Argumentation: Auch wenn die Leute online einkaufen, kann das Sehen der gedruckten Produkte dazu beitragen, Online-Käufe zu inspirieren.

Der Ausdruck ist nicht tot. Zumindest nicht für J. C. Penney.

Fünf Jahre nach Abholung des umfangreichen Katalogs geht das Kaufhaus wieder in den Druck und verschickt im März einen neuen druckerkatalog für den Heimbereich. . Die Argumentation: Auch wenn die Leute online einkaufen, kann das Sehen der gedruckten Produkte dazu beitragen, Online-Käufe zu inspirieren.

"Kunden, vor allem, wenn es darum geht, nach Hause zu sehen, immer noch wie ein traditionelles Druckstück (denken Sie an die Pottery Barn, Crate und Barrel, West Elm, etc. Mailer und kleine Kataloge, die Sie in der Post bekommen) aber dann gehen sie zu jcp.com ... um den Artikel zu bestellen oder in unseren Laden zu gehen ", sagt JC Penny-Sprecherin Kate Coultas." Es ist ein Verkehr fahren, Marketing Stück. "

Related: Verkaufsregel Nr. 1: Jeder will, was jeder will

Während der Katalog eine neue Seite in JC Pennys Marketinggeschichte ist, ist die Veröffentlichung kein Neustart der berühmten "großen" Marke Buch "Katalog. Das letzte große Buch aus Herbst / Winter 2009 umfasste rund 800 Seiten, der neue Katalog nur 120. Laut Coultas stellt der Katalog einen "robusteren Home Maller" dar, den die Kette erst 2012 verschickt hat

J. C. Penney hat sich schwer getan, in den letzten Jahren seinen Platz in der Post-Rezession, E-Commerce-Markt schwer zu finden. Das Unternehmen könnte jedoch nach der Brandmarkung und Schließung von Geschäften endlich im Aufwind sein: Anfang Januar meldete J. C. Penney unerwartet starke Weihnachtsverkäufe. Einige Aspekte, die die Kette zu einem Liebling der Käufer gemacht haben, könnten genau das sein, was die Marke für das Comeback im Jahr 2015 braucht.

Related: Für dieses Katzenkaffee, Crowdfunding mit Kickstarter 'war nie über das Geld'