Es ist kein Scherz! iTiffin liefert gesundes Essen unter höchster Präzision vor Ihrer Haustür

Es ist kein Scherz! iTiffin liefert gesundes Essen unter höchster Präzision vor Ihrer Haustür
Sie lesen Indien, eine internationale Franchise von Media. Lust auf etwas zum Kauen? Mid-Meal Hunger ist am häufigsten bei Kindern, Berufstätigen und Erwachsenen. Das impulsive Essen, das sich danach sättigt, Ihre Geschmacksnerven zu befriedigen, lässt Sie zu ungesunden Snack-Optionen wie Pommes, kohlensäurehaltigen Getränken, Keksen und Junk-Food greifen.

Sie lesen Indien, eine internationale Franchise von Media.

Lust auf etwas zum Kauen? Mid-Meal Hunger ist am häufigsten bei Kindern, Berufstätigen und Erwachsenen. Das impulsive Essen, das sich danach sättigt, Ihre Geschmacksnerven zu befriedigen, lässt Sie zu ungesunden Snack-Optionen wie Pommes, kohlensäurehaltigen Getränken, Keksen und Junk-Food greifen.

Das Naschen ist auf dem Vormarsch. Es ist jetzt ein wichtiger Teil unserer Essgewohnheiten geworden, da wir Inder es einfach lieben - ob es nun Süßes oder Saures, knusprig oder zäh ist. Steigende verfügbare Einkommen, Bequemlichkeit in einem schnelllebigen Lebensstil und ein Mangel an Zeit haben ein explosives Wachstum in diesem Sektor ausgelöst.

Darüber hinaus treiben die sich ändernden Ernährungsgewohnheiten und die Bereitschaft der Verbraucher, neue Dinge auszuprobieren, diese Zahlen noch höher. Aber das Naschen muss nicht unbedingt ungesund sein. Es ist auch bewiesen, dass gesündere und kleinere Mahlzeiten den ganzen Tag helfen, den Stoffwechsel zu fördern und den Gewichtsverlust zu unterstützen. Bengaluru-basiertes Start-up für gesunde Ernährung iTiffin ist hier, um Ihnen dabei zu helfen, diesen unkontrollierbaren Drang, ungesunde Nahrungsmittel zu konsumieren, einzudämmen.

Nehmen Sie einen Bissen, Snack Lite!

Heutzutage werden Menschen zunehmend gesundheitsbewusst -Fett und cholesterinreiches Essen für ein gesundes Leben. Aber es ist nicht immer möglich, dass arbeitende Personen gesunde Gegenstände für sich selbst packen. Daher zielt das neu eingeführte Produkt von iTiffin, The Munch Box, darauf ab, Verbrauchern nicht nur gesunde nahrhafte Snack-Optionen zu bieten, sondern auch die Art, wie ein Verbraucher über Snacks denkt.

Auf die Frage nach der Idee der Einführung der Munch Box, Tapan Kumar Das , CEO, Gründer, iTiffin, sagt, "Snacking schließt eine Lücke und genau wie Zement, der Ziegel zusammenhält, naschen Komplimente unsere Mahlzeiten. Wenn der Zement von schlechter Qualität ist, sind die Wände schwach. Ähnlich, wenn wir ungesunde Snacks essen, ist unsere Gesundheit gefährdet. Wir alle wissen, dass gute Essgewohnheiten einen gesunden Körper fördern. "

Traditionell sind indische Snacks fetthaltig, aber das Konzept der Munch Box wurde entwickelt, um Snacks auszugleichen, die wenig Fett enthalten und einen hohen Sättigungswert haben. Erhältlich in zwei Varianten - Subscription und Standalone - verspricht die Box eine große Auswahl an Produkten wie - Kekse, geröstete Namkeens, Ragi Ladoo, Millet-basierte Snacks, Obst- und Nussriegel, gebackene oder gepuffte Artikel etc. Diese Snacks sind ausgewogen in Ernährung, fettarm, ballaststoffreich und portionskontrolliert, ohne Zusatz von Sulfiten, künstlichen Farb-, Geschmacks- und Süßstoffen.

Förderung gesunder Essgewohnheiten

Neben gesunden Snack-Optionen bietet iTiffin nicht nur ausgewogene, gesundheitsfördernde Eigenschaften und köstliche Lunch - und Dinner - Mahlzeit Boxen, aber das Team sorgt dafür, dass die Boxen sind reich an Ernährung und wenig Fett, um die spezifischen Bedürfnisse der Verbraucher Gesundheit und Wellness.

Sprechen über gesunde Ernährungsgewohnheiten und behandeln sich selbst zu therapeutischen Lebensstil Änderungen zu erzielen bessere Ergebnisse, das Aktien, "Indien ist ein Ort des ungesunden Essens. Die Inspiration, um mit iTiffin zu beginnen, kam von den Jugendlichen - d. H. Menschen, die bereit sind, ihr Essverhalten zu ändern, aber sie haben nur sehr begrenzte Möglichkeiten, dies zu tun. Bei iTiffin werden die Essensboxen von einem Team von Ernährungswissenschaftlern und erfahrenen Köchen zubereitet. Später werden die Mahlzeiten in hochwertigem Verpackungsmaterial verpackt, das auf europäischen und HACCP-Standards basiert.

Erhöhung der Kundenbasis

Förderung der Annahme gesunder Essgewohnheiten bei gleichzeitiger Sicherstellung der Qualität und Konsistenz der Lebensmittel mit pünktlicher Lieferung; iTiffin beliefert mehr als 10.000 Kunden in Bangalore mit rund 2.000 Einheiten pro Tag für Rs 250-300 pro Bestellung.

"Unser Fokus liegt auf gesunder Ernährung. Während wir den Kunden gesunde Lebensmittel anbieten, kümmern wir uns um die Auftragsgenerierung, die Lebensmittelproduktion und die Auslieferung der Endmeilen. Wir erwarten Rs 100 crore im Einkommen in den nächsten drei Jahren, & rdquo; enthüllt Das. Offen für strategische Partnerschaften und Verbindungen, plant iTiffin, seine Aktivitäten in 6 neuen Städten kurzfristig auszuweiten und plant weitere 30 Städte innerhalb von drei Jahren zu erreichen.

Hauseigene Köche und Ernährungsberater bieten ihren Kunden gesunde und maßgeschneiderte Mahlzeiten, um das allgemeine Wohlbefinden zu fördern und den Kunden beim Umgang mit bestimmten Gesundheitszuständen zu helfen. Seine Meinung darüber, wie iTiffin in Marketing-Aktivitäten investiert, um Bekanntheit zu steigern und mehr Kunden anzulocken, betont Das, "Unser Hauptaugenmerk liegt auf dem Produkt und wir geben daher Mundpropaganda und andere Werbeaktivitäten aus. Nur wenige grundlegende Online- und Offline-Aktivitäten werden intern mit einem Expertenteam entworfen und ausgeführt. Aber der größte Teil beinhaltet die Schaffung eines gesunden Ernährungsbewusstseins unter Menschen durch Mund-zu-Mund-Propaganda.

Eyeing Growth Fund

Um seine aggressiven Expansionspläne zu unterstützen, ist Das sehr aktiv und in engen Gesprächen mit verschiedenen Risikokapitalgebern Wachstumskapital aufbringen. In der gleichen Richtung fügt er hinzu: "Wir wollen Kapital beschaffen und sind bereits in Gesprächen mit einigen Investoren, und hoffentlich werden wir in einigen Monaten einen neuen Fonds haben. Wir planen, fast 10 Millionen für unseren Multi-City-Wachstumsplan zu sichern. & Rdquo; Er glaubt, dass die Wagniskapitalgeber, wenn die Stadtjugend die Nachfrage ankurbelt und mehr Interesse an gesunden Lebensmitteln und Snacks weckt, bald in diesen Raum investieren werden.

Auf die Frage, welche Ratschläge er an die aufstrebenden s weitergeben möchte space, Das entwirrt, & quot; Emerging s sollte an skalierbaren Geschäftsideen arbeiten, mit Teams, die operatives Know-how und Erfahrung haben, und sie sollten nur Geld mitnehmen, das für morgen benötigt wird. & rdquo;