Es ist ein Fit!

Es ist ein Fit!
Diese Geschichte erscheint in der Februar-Ausgabe von . Abonnieren » Möchten Sie eine Partnerschaft gründen, um Ihr Unternehmen zu gründen? Steigern Sie Ihre Erfolgschancen, indem Sie das Unternehmen wie ein Puzzle behandeln. Lege alle notwendigen Teile zusammen, bevor du dein Abenteuer startest. Darin Gilson arbeitete als Associate bei der Unternehmensberatungsfirma McKinsey & Co.

Diese Geschichte erscheint in der Februar-Ausgabe von . Abonnieren »

Möchten Sie eine Partnerschaft gründen, um Ihr Unternehmen zu gründen? Steigern Sie Ihre Erfolgschancen, indem Sie das Unternehmen wie ein Puzzle behandeln. Lege alle notwendigen Teile zusammen, bevor du dein Abenteuer startest.

Darin Gilson arbeitete als Associate bei der Unternehmensberatungsfirma McKinsey & Co., als er gebeten wurde, die Gründer der Campus Pipeline in Salt Lake City zu unterstützen. Die junge Online-Softwarefirma hatte ein Produkt geschaffen, das traditionelle Hochschul-Intranet-Systeme mit dem Internet verbindet. Als Gilson ein Unternehmen mit so viel Potenzial und die Teile des Start-Up-Puzzles sah, verließ er McKinsey und kam als President und COO zu Campus Pipeline. Er bietet diese Tipps zum Zusammensetzen eines eigenen Puzzles an:

  • Dein erstes Puzzle sollte einen Visionär mit einer großartigen Idee beinhalten; ein Technologe, der Ihr erstes Produktmodell, Prototyp oder Demo erstellen kann; jemand, der weiß, wie man Risiken erkennt und damit umgeht; und ein erfahrener Kommunikator, der finanzielle Unterstützer, erste Kunden und Ihre ersten internen Teammitglieder erreichen kann. Personen mit überlappenden Fähigkeiten können die beste Wahl sein, um die Puzzleteile passend zu bekommen.
  • Verstehe, dass sich die Teile deines Puzzles verändern werden. Ein wachsendes Unternehmen benötigt in verschiedenen Phasen unterschiedliche Fähigkeiten, und die Personen, die während Ihrer Startphase die Schlüsselfiguren waren, passen möglicherweise nicht mehr, wenn Sie erst einmal in Betrieb sind. Immer auf der Suche nach neuen Teilen.
  • Sei bereit, dich selbst aus dem Puzzle zu nehmen. Ihr Unternehmen ist vielleicht Ihr "Baby", aber wenn es wächst, braucht es Management- und Führungsfähigkeiten. Seien Sie rücksichtslos ehrlich zu sich selbst: Wenn Ihre Stärke Start-up ist, aber keine laufenden Operationen, seien Sie bereit, zugunsten der Organisation zurückzutreten oder beiseite zu gehen. Akzeptieren Sie eine Nichtleiterposition in der Firma oder gehen Sie woanders hin - vielleicht sogar eine andere Firma.

Kontaktquelle

Campus-Pipeline , (801) 485-6500, www. Campuspipeline. com.