Es ist ein Vogel. Es ist eine Ebene. Nein, es ist ein fliegendes Auto (endlich)!

Es ist ein Vogel. Es ist eine Ebene. Nein, es ist ein fliegendes Auto (endlich)!
& Ldquo; Mark mein Wort: Eine Kombination aus Flugzeug und Auto kommt. Du darfst lächeln, aber es wird kommen. & rdquo; - Henry Ford, 1940 War schon mal hoffnungslos in Stoßstange-zu-Stoßstange-Verkehr eingepfercht und fantasierte davon, weit, weit weg zu fliegen? Wie beim Drücken eines Knopfes, der auf magische Weise ein glorreiches Flügelpaar von deinem Fahrzeug befreit und dem wütenden Verkehrskreisel entgeht?

& ldquo; Mark mein Wort: Eine Kombination aus Flugzeug und Auto kommt. Du darfst lächeln, aber es wird kommen. & rdquo; - Henry Ford, 1940

War schon mal hoffnungslos in Stoßstange-zu-Stoßstange-Verkehr eingepfercht und fantasierte davon, weit, weit weg zu fliegen? Wie beim Drücken eines Knopfes, der auf magische Weise ein glorreiches Flügelpaar von deinem Fahrzeug befreit und dem wütenden Verkehrskreisel entgeht?

Dann hänge dort, müde Straßenkrieger. Das Auto-Flugzeug deiner wildesten Träume könnte endlich hier sein und bald fliegen. Das & ldquo; erstes echtes fliegendes Auto & rdquo; ist nun Realität, wenn auch nur als Prototyp - ein voll funktionsfähiger Prototyp, der schließlich sogar Autopilot bieten wird.

Related: Überraschende Tricks: Wie man auf einer Fläche schläft

Teslas Elon Musk, Terrafugia und sogar DARPA zum Schlag schlagen, AeroMobils & ldquo; Fliegender Roadster, & rdquo; das AeroMobil 3. 0, ist geplant, um später diesen Monat sein Debüt zu machen.

Schnallen Sie sich an. Weltpremiere von AeroMobil 3. 0 geplant am 29. Oktober @Pioneers # getreadyAM3 pic. Twitter. com / WfXazshPOW

- aeroMobil (@AEROMOBILCOM) 2. Oktober 2014

Der 19 Fuß lange, blau-silberne Flugsportwagen in Stahlrahmen (entschuldigung, Mamas und Papas, es sind nur zwei Sitzer, kein Mitfahrgelegenheit für Sie) wiegt nur 992 Pfund, ein Viertel des Gewichts eines Hummer H3. Mit einer etwas enttäuschenden Höchstgeschwindigkeit von nur 124 Meilen pro Stunde ist der mit einem einzigen Rotax 912 Motor ausgerüstete Flying Roadster nicht gerade ein Geschwindigkeitsdämon. Seine Höchstgeschwindigkeit auf dem Asphalt beträgt 99 Meilen pro Stunde.

Nicht schlecht, nehmen wir an, für ein Auto, das fliegt.

Verwandte: Dieses In-Flight-Gadget verhindert, dass pushige Passagiere ihre Sitze zurücklehnen

Alle Passagiere müssen tun, um die 27 Fuß breiten (in der gesamten Flügelspannweite) zusammenklappbaren Flügel zu verlängern und den hinten angebrachten Propeller zu starten, drücken Sie das & ldquo ; transformiere & rdquo; Schaltfläche, nach einem Artikel in Wired . Ziemlich cool, oder?

Für eine bodenständige Straßenfahrt, die langen, leichten und patentierten Carbon-Fiber-Tragflächen des Transformer-ähnlichen Flying Roadsters, die sich hinter seiner eckigen, pod-artigen Kabine verstecken. Zurück in seinen Auto-Zustand, ist der schnittige Flugzeug-Automobil-Hybrid kompakt genug, um parallel auf einer überfüllten Stadtstraße zu parken. Ein einzelnes Lenkrad, auch patentiert, wird verwendet, um das Handwerk zu fliegen und zu fahren.

Related: Hass Fliegen? Dieser verträumte (oder Dorky) Virtual Reality Helm könnte Ihnen helfen, der Erfahrung zu entfliehen.

Anschnallen. Probieren Sie es aus:

AeroMobil-Mitgründer und Chefdesigner Stefan Klein stellte sich vor 25 Jahren sein erstes fliegendes Auto vor, um aus der ehemaligen Tschechoslowakei zu fliehen, berichtet Wired . Er hat seitdem mehrere Konzeptversionen seiner Traum-Auto-Flugzeug-Kreuzung zusammen mit einem Vor-Prototyp pilotiert.Klein beabsichtigt, seine ersten Aufträge irgendwann im Jahr 2016 zu erfüllen.

Es ist noch ein langer Weg, bis es so cool ist wie Doc Browns fliegenden DeLorean in Zurück in die Zukunft .

Related: Elon Musk: "Vielleicht machen wir ein fliegendes Auto, nur zum Spaß"