Es zahlt sich wirklich aus, eine reiche Unternehmenskultur zu haben [Infografik]

Es zahlt sich wirklich aus, eine reiche Unternehmenskultur zu haben [Infografik]
"Kultur" ist seit einigen Jahren ein Schlagwort in der Unternehmenswelt, aber was bedeutet das und warum ist es wichtig? . com definiert Unternehmenskultur als & ldquo; Eine Mischung aus Werten, Überzeugungen, Tabus, Symbolen, Ritualen und Mythen, die alle Unternehmen im Laufe der Zeit entwickeln. & rdquo; Mit anderen Worten, die Unternehmenskultur ist die Persönlichkeit einer Organisation aus der Perspektive der Mitarbeiter und umfasst die Mission, die Erwartungen und die Arbeitsatmosphäre des

"Kultur" ist seit einigen Jahren ein Schlagwort in der Unternehmenswelt, aber was bedeutet das und warum ist es wichtig? . com definiert Unternehmenskultur als & ldquo; Eine Mischung aus Werten, Überzeugungen, Tabus, Symbolen, Ritualen und Mythen, die alle Unternehmen im Laufe der Zeit entwickeln. & rdquo;

Mit anderen Worten, die Unternehmenskultur ist die Persönlichkeit einer Organisation aus der Perspektive der Mitarbeiter und umfasst die Mission, die Erwartungen und die Arbeitsatmosphäre des Unternehmens. Ob es aufgeschrieben ist, im Firmenlogo symbolisiert wird oder einfach eine unausgesprochene, aber verständliche Definition ist, die Kultur bestimmt die Umgebung eines Unternehmens.

Ein oft zitiertes Beispiel für eine gute Unternehmenskultur ist Google. Mit einer Mitarbeiterzahl von 47, 756 qualifiziert es sich kaum als ein Tante-Emma-Laden, und doch beschreiben die Leute, die dort arbeiten, es als ein kleines Unternehmen, wo niemand auf "nur" zögert. spike einen Volleyball über das Netz bei einem Corporate Officer. & rdquo;

Related: Die Bedeutung von Kultur beim Start

Aber in der Unternehmenskultur geht es nicht nur darum, ob man seinem Chef Bälle verpassen darf, sondern auch, wofür das Unternehmen steht und wie es geht behandelt andere. Google gibt der Gemeinschaft sowie den Ländern auf der ganzen Welt finanzielle Unterstützung und die Wiederherstellung öffentlicher Parks zurück, während die Googler freiwillig ihre Zeit verbringen.

Der Zusammenhang zwischen Mitarbeiterzufriedenheit und Produktivität.

Statistiken zeigen, dass die Unternehmenskultur einen direkten Einfluss auf die Fluktuation hat, was die Produktivität und damit den Erfolg beeinflusst. Eine Studie der Columbia University zeigt, dass die Wahrscheinlichkeit einer Jobumstellung bei einer Organisation mit einer reichen Unternehmenskultur nur 13,9 Prozent beträgt, während die Wahrscheinlichkeit einer Jobumstellung in armen Unternehmenskulturen bei 48,4 Prozent liegt.

Der Grund dafür ist einfach: Unzufriedene Mitarbeiter neigen nicht dazu, mehr als das Minimum zu tun, großartige Mitarbeiter, die sich nicht wertgeschätzt fühlen, und schlechte Manager wirken sich negativ auf Arbeitnehmer und Produktivität aus.

In Rob Markeys Harvard Business Review Blogpost, & ldquo; Verwandeln Sie Ihre Mitarbeiter in leidenschaftliche Fürsprecher, & rdquo; er sagt, & ldquo; Loyale, leidenschaftliche Mitarbeiter bringen einem Unternehmen so viel Nutzen wie loyale, leidenschaftliche Kunden. Sie bleiben länger, arbeiten härter, arbeiten kreativer und finden Wege, die Extrameile zu gehen. Sie bringen Ihnen mehr großartige Mitarbeiter. Und das bringt noch mehr Freude - Freude für Mitarbeiter, für Kunden und für Aktionäre. & rdquo;

Die Verbindung zwischen Mitarbeiterzufriedenheit und Profit.

Obwohl Sie kein Mathematik-Experte sein müssen, um den Zusammenhang zwischen Glück und Produktivität zu verstehen, hat das Department of Economics der University of Warwick herausgefunden, dass glückliche Arbeiter 12 Prozent produktiver sind als der durchschnittliche Arbeiter und unglückliche Arbeiter 10 Prozent weniger produktiv.In der Tat kosten die unglücklichen Mitarbeiter jedes Jahr mehr als 300 Milliarden US-Dollar. Es zahlt sich buchstäblich aus, dass Ihre Mitarbeiter glücklich sind.

Statistiken von New Century Financial Corporation zeigen, dass Mitarbeiter, die sich aktiv an ihrer Arbeit beteiligen, i. e. Glücklich, produzieren bessere Ergebnisse. Zum Beispiel produzierten Account Executives bei einer Bankgesellschaft, die sich aktiv trennte, 28 Prozent weniger Umsatz als diejenigen, die verlobt waren. Auf der anderen Seite übertreffen Unternehmen mit zufriedenen Mitarbeitern die Konkurrenz um 20 Prozent, verdienen 1,2 bis 1,7 Prozent mehr als ihre Vergleichsunternehmen und liegen 2,1 Prozent über Branchen-Benchmarks. Glückliche Arbeiter sind auch eher in der Lage, schwierige Probleme schneller zu lösen.

Verwandt: 5 Psychologische Strategien zum Aufbau einer gewinnenden Teamkultur

Negativität und Fazit.

Fangen Sie an, das Bild zu sehen? Unzufriedene Mitarbeiter sind bei der Arbeit ausgeklinkt, was zu negativen Einstellungen und geringer Produktivität führt und sich letztlich auf das Endergebnis Ihres Unternehmens auswirkt.

In der Tat führt ein geringes Engagement in Unternehmen zu einem Rückgang des Betriebsergebnisses um 33 Prozent und zu einem Rückgang des Gewinnwachstums um 11 Prozent, während Unternehmen mit hohem Engagement das Betriebsergebnis um 19 Prozent und das Betriebsergebnis um 28 Prozent steigern in Gewinnwachstum.

Ihr Unternehmen kann sich von der Masse abheben, indem es Ihr größtes Kapital nutzt: Ihre Mitarbeiter. Marketing Innovators macht deutlich, dass zufriedene Mitarbeiter zufriedene Kunden sind, die dann mehr für Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt ausgeben und kostenloses Marketing durch gute Mundpropaganda anbieten.

Sie sagen, dass Geld dir kein Glück schenken kann, aber den Daten zufolge kann Glück dich sozusagen Geld kaufen.

Unternehmenskultur macht einen Unterschied!

Neben der Zufriedenheit und Produktivität Ihrer Mitarbeiter, die sich positiv auf Ihren Umsatz auswirken, können Sie mit einer großartigen Unternehmenskultur Lösungen, Erfindungen oder Innovationen fördern, die in einem bedrückenderen Umfeld vielleicht nicht ans Licht gekommen wären. Wenn sich ein Mitarbeiter geschätzt fühlt und seine Organisation respektiert, sind die Produktivitätsmöglichkeiten endlos.

Es ist klar, dass die Unternehmenskultur besonders stark ist. Wenn die Kultur Ihrer Organisation mit Ihren Zielen übereinstimmt und Sie Menschen einstellen, die Ihre Werte und Ihre Begeisterung teilen, ebnen Sie den Weg zu finanziellem Erfolg und bauen einen hervorragenden Ruf auf.

Ich habe einen Spickzettel für Unternehmenskultur erstellt, der die wichtigsten Punkte zusammenfasst und jeden Link in diesem Beitrag zur einfachen Referenz aufführt. Speichern Sie es, um es später zu lesen oder per E-Mail an Kollegen. Holen Sie sich den kostenlosen Bonus hier.

Was tun Sie für Ihre Unternehmenskultur?

Klicken zum Vergrößern +

Zugehörig: Erstellen Sie eine Kulturidentitätsnachricht, die Mitarbeiter wiederholen möchten