Iowas massiver Ausbruch der Vogelgrippe fordert Mexiko auf, importiertes Geflügel, Eier zu verbieten

Iowas massiver Ausbruch der Vogelgrippe fordert Mexiko auf, importiertes Geflügel, Eier zu verbieten
Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Reuters Mexiko, der größte Käufer von US-Huhn, hat Importe von lebenden Vögeln und gestoppt Eier aus dem US-Bundesstaat Iowa wegen eines Ausbruchs der tödlichen Vogelgrippe dort, sagte die mexikanische Regierung am Dienstag. Mexiko und andere große Länder verhängten letzten Monat neue Exportbeschränkungen für Geflügelprodukte aus verschiedenen US-Bundesstaaten, aber einen neuen Ausbruch hat den US-amerikanischen Eileiterstaat Iowa getroffen.
Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Reuters

Mexiko, der größte Käufer von US-Huhn, hat Importe von lebenden Vögeln und gestoppt Eier aus dem US-Bundesstaat Iowa wegen eines Ausbruchs der tödlichen Vogelgrippe dort, sagte die mexikanische Regierung am Dienstag.

Mexiko und andere große Länder verhängten letzten Monat neue Exportbeschränkungen für Geflügelprodukte aus verschiedenen US-Bundesstaaten, aber einen neuen Ausbruch hat den US-amerikanischen Eileiterstaat Iowa getroffen.

Iowa hat am Montag in einer Eiablageanlage bei Millionen von Hühnern einen tödlichen Vogelgrippevirus gefunden, der bislang schlimmste Fall eines nationalen Ausbruchs, der Wisconsin dazu veranlasste, einen Staat zu erklären Notfall.

Vogelgrippe, auch Vogelgrippe oder AI genannt, ist eine Viruserkrankung, die Vögel infiziert. Beamte glauben, dass wilde Vögel das Virus verbreiten, aber sie nicht wissen, wie es Scheunen betritt.

Aktien von mehreren führenden Fleischfirmen in den Vereinigten Staaten fielen am Dienstag auf Sorgen über den Iowa Ausbruch.

Mexikos Landwirtschaftsministerium sagte SENASICA hatte die Kontrolle und Überwachung von Zugvögeln verschärft und sagte, sie stünden in ständigem Kontakt mit den Vogelfarmen in Mexiko, um verdächtige Fälle im Inland zu entdecken.

Das Ministerium betonte, dass Mexiko bei der Produktion autark ist von Eiern für den Verbrauch, und dass mexikanische Produzenten befruchtete Eier importieren, die für die Zucht verwendet werden.

Iowa war bereits unter 12 Staaten, die Vogelgrippe in Geflügel seit dem Anfang des Jahres entdeckt haben. Die anderen Staaten sind Arkansas, Idaho, Kansas, Minnesota, Missouri, Montana, North Dakota, Oregon, South Dakota, Washington und Wisconsin.