Einladung Serendipity With Strategie

Einladung Serendipity With Strategie
Fast jeden Tag werden Leute gebeten, sich zu einem Kaffee, Mittagessen oder einem Drink zu treffen, ohne ihre Absicht zu erklären. "Hallo, Jürgen, ich habe gesehen, dass du meine Stadt besuchst", werden sie sagen. "Können wir uns treffen? Vielleicht können wir Möglichkeiten entwickeln. Ich bin Leser deines Blogs.

Fast jeden Tag werden Leute gebeten, sich zu einem Kaffee, Mittagessen oder einem Drink zu treffen, ohne ihre Absicht zu erklären.

"Hallo, Jürgen, ich habe gesehen, dass du meine Stadt besuchst", werden sie sagen. "Können wir uns treffen? Vielleicht können wir Möglichkeiten entwickeln. Ich bin Leser deines Blogs."

Mein skeptischer Geist frage mich dann, ob sie beabsichtigen, ihre Produkte oder Dienstleistungen an mich zu verkaufen. Aber meine nettere Seite erkennt an, dass viele Menschen einfach unerfahren sind, ihr Potenzial mit minimalem Aufwand zu maximieren.

Related: Wie viel sollten Sie während eines Kaffee-Treffens kostenlos verschenken?

Hier ist die Standard-E-Mail-Antwort, die ich in solchen Fällen verwende:

"Hallo,

Vielen Dank für Ihre Einladung zu einem Kaffee / Getränk / Mittagessen / Abendessen zusammen. Ich weiß das sehr zu schätzen überwältigende Nachfrage nach meiner verfügbaren Zeit, muss ich jetzt ablehnen.

Was Ihrer freundlichen Einladung (aus meiner Sicht) fehlt, ist ein klares Warum.

Ich verstehe Es gibt viele Anfragen von Menschen, "Ideen zu diskutieren", "Erfahrungen auszutauschen" oder "Möglichkeiten zu erkunden" mit mir in einer Eins-zu-eins-Situation, ohne einen offensichtlichen Zweck oder eine Absicht zu erklären.

Ich muss betonen, dass ich alles dafür bin, Ideen zu diskutieren, Erfahrungen auszutauschen und Möglichkeiten zu erkunden, aber ich mache bereits das ganze Jahr über Dutzende von Konferenzen, Workshops und Firmenveranstaltungen mit Hunderten von Menschen.

Es ist nicht nötig, dass ich ein separates Gespräch plane, weil ich fast im Lärm der Ideen, Erfahrungen und Möglichkeiten ertrinke. Was ich brauche, ist mehr Klarheit, nicht mehr Konversation. Fokus statt Divergenz.

Deshalb suche ich in jeder persönlichen Einladung eine Antwort auf zwei Fragen:

1. Was ist der empfohlene Wert für dich?

2. Was ist der empfohlene Wert für mich?

Wenn Sie mir mehr Klarheit bieten können, kann ich Ihr Wertangebot anderen vorziehen.

Wenn Sie es lieber einem Austausch von Ideen, Erfahrungen oder Gelegenheiten überlassen, werde ich mich gerne an der nächsten Konferenz, dem nächsten Workshop oder der nächsten Geschäftsveranstaltung beteiligen.

Nochmals vielen Dank für Ihr Angebot. Hoffe, in Verbindung zu bleiben!

Prost,

Jürgen "

Related: 3 Gründe, warum diese 'freie Beratung' eine Verluststrategie für s

ist Normalerweise wissen die Leute nicht, wie sie darauf antworten sollen Sie suchen, oder sie wissen nicht wirklich, wie es für mich wertvoll sein wird. Es ist auch möglich, dass sie meine Ablehnung offensiv finden, obwohl ich es auf die freundlichste Weise geschrieben habe. Es tut mir leid, ein Realitätscheck ist nicht beabsichtigt Es ist angenehm, oder?

Manche Leute beklagen sich und sagen, dass ich in meinem täglichen Leben etwas Glück zulassen sollte, und ich stimme dem zu. Aber es gibt klügere und effektivere Möglichkeiten, unerwartete Gelegenheiten einzuladen. In der Zeit hätte ich eine Tasse haben können Ich habe jetzt einen ganzen Artikel für die Leser von .com geschrieben.

Ich habe keine Ahnung, was daraus entstehen könnte, aber ich weiß, dass ich nicht für YourLocalCoffeeBar.com schreiben werde. Serendipity wird am besten strategisch eingeladen, nicht zufällig.

Related: Fremde Gefahr: 3 gute Gründe, ein LinkedIn Connect abzulehnen Ionenanfrage