Das "Internet der Dinge" steuert die On-Demand-Wirtschaft. Möchten Sie ein Teil davon sein?

Das
Uber ist die Firma, die jeder sein will. Es ist das Aushängeschild für die Nutzung eines mit dem Internet verbundenen Geräts, um ein einzigartiges Problem zu lösen. Uber hätte nicht existieren können, bevor Smartphones zu einem weit verbreiteten Phänomen wurden. Aber heute können wir alle ein Auto mit einem Swipe und einem Wasserhahn, dank Dual-Internet-Konnektivität und Handy-GPS.

Uber ist die Firma, die jeder sein will. Es ist das Aushängeschild für die Nutzung eines mit dem Internet verbundenen Geräts, um ein einzigartiges Problem zu lösen. Uber hätte nicht existieren können, bevor Smartphones zu einem weit verbreiteten Phänomen wurden. Aber heute können wir alle ein Auto mit einem Swipe und einem Wasserhahn, dank Dual-Internet-Konnektivität und Handy-GPS.

Smartphones waren die ersten Geräte mit Internetanschluss, aber sie sind weit von den letzten entfernt. Mit dem sich entwickelnden Internet der Dinge (IoT) werden diese Verbesserungen der nächsten Generation On-Demand-Unternehmen dazu bringen, Hunderte von neuen Möglichkeiten zu erkunden.

Verwandte: 4 Gründe, vom Internet der Dinge begeistert zu sein

Das Spiel Verwandler hier? Daten. Angeschlossene Geräte und deren Daten machen jedes On-Demand-Geschäft möglich.

Sensorische Evolution

Mit Smartphone-Funktionen wie Fingerabdruck-Scans, Barometern, Beschleunigungssensoren, Lichtsensoren und mehr hat s Zugriff auf Daten, die sie noch nie zuvor gesehen haben. Und da Smartphones mehr Schnickschnack haben, haben Unternehmen noch mehr Datenpunkte zu erstellen.

Neben sensorischen Daten von Hardware können On-Demand-Unternehmen eine große Menge an gespeicherten Daten nutzen. Durch die Speicherung von Daten zu Kriterien wie Verhalten, Präferenzen und Zuverlässigkeit können Unternehmen effizienter agieren und das Nutzererlebnis optimieren. Zum Beispiel möchte Uber sicherstellen, dass Benutzer nie wieder eine Adresse eingeben müssen.

Zusammen mit Daten verbessert das IoT die Internetverbindung und die Spracherkennung, um eine noch bessere Benutzererfahrung zu bieten. Diese Geräte werden sowohl einzeln als auch gemeinsam intelligenter.

Ein eigenständiges Gerät zur Spracherkennung ist an sich großartig, aber ein Amazon Echo ist noch besser. Dieses Gerät kann auf die gesamte Leistungsfähigkeit von Amazon zugreifen, z. B. um Lebensmittel zu bestellen, Musik abzuspielen und Verbrauchsmaterialien wieder aufzufüllen - mit nur der Kraft Ihrer Stimme. Andere Geräte wie Cortana, Alexa und das neue Google Home werden On-Demand-Dienste durch den Klang der Stimme einer Person anstatt auf Knopfdruck verfügbar machen.

Innovation on demand

Für die heutigen, alle Diese Fortschritte und unzählige Datenquellen bedeuten viel mehr Möglichkeiten für Innovationen und große Gewinne. Also, wenn Sie ein sind, hier sind ein paar Möglichkeiten zu kapitalisieren, wie die On-Demand-Wirtschaft und IoT entwickeln:

1. Profitieren Sie von Predictive Analytics.

Uber nutzt Daten zur Bereitstellung von Fahrgeschäften, verwendet jedoch Heatmaps zur Analyse von Mustern und hilft den Fahrern, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Predictive Analytics ermöglicht den Lieferservice für frische Lebensmittel - wie Munchery und Sprig -, Lieferungen zu überwachen und Trends zu erkennen und darauf zu reagieren. Keine dieser On-Demand-Plattformen wäre ohne die Daten möglich gewesen, die wir heute haben.

Wenn Sie in das On-Demand-Spiel einsteigen wollen, erkennen Sie, welche Probleme Sie mit Daten lösen können. Die erfolgreichsten On-Demand-Spieler verbinden diese Datenpunkte, um ein besseres, schnelleres und nahtloseres Benutzererlebnis zu bieten.

Related: 8 Wie das "Internet der Dinge" Ihren Alltag beeinflusst

2. Finden Sie eine profitable Nische.

Eine weitere großartige Sache bei Daten ist, dass sie die großen Probleme nicht mehr lösen müssen. s können Unternehmen bilden, um hyperspezifische Probleme zu lösen, mit Daten, die sie unterstützen. Zum Beispiel hilft Petnet beim Füttern Ihrer vierbeinigen Freunde. Der mit dem Internet verbundene Essensbehälter gibt die Portionen zu bestimmten Zeiten und Mengen für Ihr Haustier aus.

Ein Wort der Warnung: Stellen Sie sicher, dass das Problem, das Sie lösen möchten, groß genug ist, um Anwendungsfälle anzuwenden, aber keine Angst davor zu haben klein in deiner Nische.

3. Schnappen Sie sich diese niedrig hängenden Früchte.

Da die Automatisierungsrevolution auf der ganzen Linie stattfindet, kann s mit Branchenexpertise Probleme für bestimmte Branchen lösen. Der Smart-Lock-Hersteller August sah zum Beispiel Potenzial in einem anderen On-Demand-Stallburschen, Airbnb. Hosts können über das Internet verbundene Sperren verwenden, um die schlüssellose Gasteingabe remote und ohne Probleme zu koordinieren. Diese Lösung war vor einigen Jahren nicht möglich - aber das Bedürfnis war auch nicht da.

Related: Wie Sie in der On-Demand-Wirtschaft erfolgreich sein können

Sorgen Sie für Straffung und Effizienz, wenn Sie Ihr nächstes Automatisierungsziel auskundschaften. In welcher Branche auch immer Sie arbeiten, Daten und Internetverbindungen können wahrscheinlich ein Stück davon verbessern.

Mit den angeschlossenen Geräten und ihren Daten haben Uber und andere On-Demand-Unternehmen der ersten Generation den Weg für das Internet der Dinge geebnet, um unser Leben zu revolutionieren . Jetzt ist es an den heutigen Leuten, die Innovatoren zu innovieren.