Influencer Marketing auf Instagram: The Next Frontier

Influencer Marketing auf Instagram: The Next Frontier
Diese Geschichte erschien ursprünglich in PR Newswires PR-Toolkit für Kleinunternehmen Anmerkung der Redaktion: Dies ist die erste in einer zweiteiligen Serie . Sie haben von Instagram gehört. Sie wissen, dass es sehr beliebt ist. Sie wissen, dass einige Marken es auf innovative Weise nutzen, um die Markenbekanntheit zu steigern und die Marketing-Ergebnisse zu steigern, aber Sie denken nicht, dass es für Ihr Unternehmen richtig ist.
Diese Geschichte erschien ursprünglich in PR Newswires PR-Toolkit für Kleinunternehmen

Anmerkung der Redaktion: Dies ist die erste in einer zweiteiligen Serie .

Sie haben von Instagram gehört. Sie wissen, dass es sehr beliebt ist. Sie wissen, dass einige Marken es auf innovative Weise nutzen, um die Markenbekanntheit zu steigern und die Marketing-Ergebnisse zu steigern, aber Sie denken nicht, dass es für Ihr Unternehmen richtig ist. Oder ist es? Instagram ist die neueste Grenze im Marketing und verbindet die Reihen von Facebook, Twitter und Pinterest als weit verbreitete Plattformen für soziale Netzwerke. Tatsächlich ist es möglich, Instagram zu nutzen, um den Umsatz zu steigern, die Kundenbasis zu erhöhen und die Interaktion mit Ihrer Marke zu intensivieren.

Warum Instagram?

Instagram ist neuer im sozialen Bereich Medienszene als andere bekannte und etablierte Plattformen wie Facebook und Twitter; Es wurde im Oktober 2010 ins Leben gerufen. Aber Instagram wird bereits massiv angenommen, besonders unter Millennials. Tatsächlich sind 41 Prozent der 300 Millionen aktiven Nutzer von Instagram im Alter zwischen 16 und 24 Jahren, und 20 Prozent der weltweiten Internetnutzer zwischen 16 und 64 Jahren nutzen Instagram.

Instagram ist nicht nur eine riesige Anzahl von Nutzern Gerade jetzt als Marketing-Plattform angezapft, das heißt, es ist nicht übermäßig gesättigt mit Marken und Marketing-Botschaften von Unternehmen, die Sie bis zum Schlag schlagen. Mit anderen Worten, es ist ziemlich einfach, sich mit einer gut geplanten strategischen Influencer-Marketingkampagne auf Instagram von der Masse abzuheben.

Instagram macht es auch leicht, sich mit dem Publikum in der authentischen, humanisierten Weise zu verbinden, die heutige Verbraucher schätzen. Indem Sie wichtige Influencer identifizieren, die bereits mit der Zielgruppe, die Sie erreichen möchten, abgestimmt sind, wird Ihre Marke auf sinnvolle und aufrichtige Weise mit Ihrer Zielgruppe geteilt. Schließlich bietet die Art von Instagram eine Grundlage für ein hohes Maß an Engagement. Instagram ist auf einer Infrastruktur von Hashtags aufgebaut, die andere Nutzer markieren, sie mögen und kommentieren, was die fortwährende Konnektivität und Interaktion, die Marken anstreben, erleichtert.

Was ist ein Influencer?

Ein Influencer ist jeder Benutzer einer Medienplattform, der eine große Anhängerschaft aufgebaut hat und Einfluss auf diejenigen ausübt, die ihnen folgen. Oft sind Influencer etablierte Vordenker in einer bestimmten Branche, wie Autoren, bekannte Blogger, CEOs, Startup-Gründer und dergleichen. Influencer können aber auch alltägliche Nutzer sein, die sich durch den Austausch wertvoller oder ansprechender Inhalte ihren Weg zum Influencer-Status angeeignet haben und Vertrauen bei ihren Followern aufbauen.

Es ist nicht nur eine große Anzahl von Followern, die ein Individuum als Influencer qualifizieren, sondern die Fähigkeit um eine Antwort oder Aktion von ihren Verbindungen oder Lesern zu erhalten, die jemanden wirklich einflussreich macht. Diese Qualität macht einen Influencer besonders wertvoll für Marken, die ihre Reichweite erweitern und ihren Einfluss auf das Social Web ausbauen wollen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Influencer zu finden. Die einfachste Methode besteht darin, einfach nach Begriffen zu suchen, die sich auf Ihre Nische oder Ihre Marke beziehen, um die einflussreichsten Nutzer zu entdecken, die bereits über Ihre Branche und verwandte Themen sprechen. Je mehr Engagement der Inhalt eines Influencers erhält, desto bessere Ergebnisse erzielt man.

Influencer können kompensiert oder nicht kompensiert werden, wo sie nicht monetär werden, aber auf andere Weise belohnt werden, wie mit kostenlosen Produkten oder einem auf der Markenseite, um mehr Follower zu finden. Wenn du einen Influencer bezahlst, gilt es als gesponserte Werbung und die Kommunikation dieses Influencers sollte in deinem Namen eine Offenlegung beinhalten, die das Publikum darauf hinweist, dass die Person in irgendeiner Form für die Promotion entschädigt wird. Das gleiche gilt, wenn die Vergütung nicht monetär ist.

So finden Sie einen Influencer, der für Sie geeignet ist

Was macht einen Instagram-Influencer für Ihre Marke oder Kampagne richtig? Nicht jeder Influencer ist für eine bestimmte Marketinginitiative von Unternehmen, Produkten, Dienstleistungen oder Influencer geeignet. Der richtige Influencer auf Instagram ist vielleicht nicht derselbe Influencer, der Ergebnisse auf Facebook oder Twitter produziert.

Suche nach Influencern, die Autorität in deiner Nische aufgebaut haben, die eine Stimme im Einklang mit deinem Markenimage haben und deren Anhänger größtenteils aus Personen, die Ihren Zielkäufer-Personas entsprechen. Dies wird oft als "Kontext" bezeichnet. Suchen Sie außerdem nach Instagram-Influencern, die interessante, originelle Inhalte oder "YouTuber" teilen.

Sobald Sie die richtigen Influencer für Ihre Kampagne identifiziert haben, besteht der nächste Schritt darin, sie zu gewinnen. Blindes E-Mailen von Influencern und Fragen nach dem Teilen von Inhalten mag vor ein paar Jahren funktioniert haben, aber es ist keine Taktik, die heutzutage viel Erfolg bringt. Influencer, vor allem in den populären Nischen, sind oft mit Anfragen von Marken überfordert.

Ihr nächster Schritt ist nicht, E-Mails an Influencer zu senden, um sie zu bitten, Ihre Inhalte zu teilen und Ihre Produkte zu bewerben; Es baut eine authentische Beziehung zu ihnen auf, indem es ihnen folgt, ihre Beiträge kommentiert, ihre Updates veröffentlicht, ihre Blogs liest und mit ihnen interagiert.

Jetzt haben wir die Vorteile der Vermarktung Ihres Unternehmens auf Instagram und hervorgehobene Wege zur Lokalisierung identifiziert In dieser Woche sprechen wir über weitere Möglichkeiten, die Effektivität von Social Influencern zu messen und zu messen.

Geschrieben von Sarah Ware, Mitbegründerin und CEO von Markerly, einer Influencer-Marketing-Plattform, die Markeninhalte bewirbt.