In diesen neuen Autos erhält Ihr Telefon seine eigene Klimaanlage

In diesen neuen Autos erhält Ihr Telefon seine eigene Klimaanlage
Smartphones spielen mit heißen Autos nicht gut. Wenn Sie jemals die gefürchtete Temperaturwarnung auf dem Startbildschirm Ihres Telefons erhalten haben, nachdem Sie es zu lange in einem zischenden Fahrzeug gelassen haben, wissen Sie genau, wovon wir sprechen. Und auch General Motors. Der kämpfende amerikanische Autohersteller weiß, dass Ihr Telefon auch in den Hundentagen des Sommers, wie Sie, abkühlen muss.

Smartphones spielen mit heißen Autos nicht gut. Wenn Sie jemals die gefürchtete Temperaturwarnung auf dem Startbildschirm Ihres Telefons erhalten haben, nachdem Sie es zu lange in einem zischenden Fahrzeug gelassen haben, wissen Sie genau, wovon wir sprechen. Und auch General Motors.

Der kämpfende amerikanische Autohersteller weiß, dass Ihr Telefon auch in den Hundentagen des Sommers, wie Sie, abkühlen muss. Wenn nicht, wenn die Temperatur um Ihr iPhone, Android oder, gut, Ihr BlackBerry, über 95 Grad überschreitet, kann die hohe Hitze seine Batterielebensdauer verkürzen und möglicherweise seinen Prozessor verlangsamen. Doppelter Mist. Schlimmer noch, es könnte zu dauerhaften Schäden kommen und in seltenen Fällen könnte das Gerät, ohne das man nicht leben kann, komplett kaputt gehen.

Verwandt: Vorsicht: Sollten Smartphones mit einer Warnung kommen?

Erschreckend, oder? Nun, GM, um "neue Straßen zu finden" und sich mit technisch versierten jüngeren Fahrern zu verbinden, will auch nicht, dass das oben genannte mit Ihrem wertvollen Telefon passiert. Deshalb hat das 107-jährige Unternehmen einige seiner 2016er Chevy-Modelle um eine schicke neue Smartphone-Klimatisierungsfunktion erweitert, eine moderne Bewegung, die an erster Stelle steht. "

Endlich kann Ihr Telefon entspannen in seiner eigenen, persönlichen & # 981; Active Phone Cooling & rdquo; cubby, im Grunde eine Ecke mit einem Kunststoff-A / C-Entlüftungsdüse ausgestattet. Das ist, wenn Sie hinter dem Rad eines kabellosen Ladens 2016 Chevy Cruze, Impala, Malibu oder Volt kommen.

GM sagt seine Ingenieure stolperte über die Idee beim Testen einer Smartphone Wireless-Ladefunktion. "Sie bemerkten, dass einige Smartphones das Aufladen aussetzten oder alle zusammen nach nur wenigen Minuten bei hohen Temperaturen in der Kabine eines Autos ausschalteten, & rdquo; eine Aussage von der Detroiter gegründeten Firma liest. Um das Problem zu bekämpfen, lenkten sie einfach einen Luftauslass, der mit der Klimaanlage und dem Belüftungssystem des Autos verbunden war, auf den "Ladebehälter", wo das Telefon ruht. & Rdquo; Und - leichte, luftige - gekühlte Luft hilft, das Telefon wie ein Ei zu braten. Krise abgewendet ... oder so sagen sie.

Verwandte: Texting and Driving? Nicht so schnell - General Motors beobachtet Sie

"Innovation bedeutet nicht, das Rad neu zu erfinden, & rdquo; Impala-Ingenieur Dan Lascu sagt. "Manchmal bietet Einfachheit die eleganteste Lösung für ein Problem."

Einfach - oder einfach nur albern - wir sehen, dass dieses Ding anzieht, wenn man Muricas unheilbare Sucht nach Smartphones sieht. Irgendwann, wahrscheinlich früher als später, wird Smartphone A / C in allen Fahrzeugen Standard sein, sogar diejenigen, die wir nicht fahren werden. So oder so, hier ist zu hoffen, dass bessere Rücksitz A / C-Routing zuerst ausrollen, um andere wertvolle Fracht - wie Lebewesen, Haustiere und Kinder - cool zu halten.

Related: GM Offen für die Zusammenarbeit mit Google bei der Entwicklung von selbstfahrenden Autos

Weitere Informationen zur Funktionsweise des Chill-Features finden Sie in diesem Video:

Was denken Sie? Möchtest du Smartphone A / C in deiner Fahrt? Sagen Sie uns in den Kommentaren unten.

Verwandte: Dieses Handy-Gadget ist wie Google Glass für Ihr Auto