Imgur konvertieren Sie alle GIFs in MP4-Dateien, erhöhen Sie die Auflösung und Geschwindigkeit

Imgur konvertieren Sie alle GIFs in MP4-Dateien, erhöhen Sie die Auflösung und Geschwindigkeit
Hier ist ein wenig bekanntes Internetgeheimnis: GIF-Dateien - das bevorzugte Medium für das Teilen von markanten Animationsschleifen im Internet - wurden nie zu diesem Zweck erfunden. Stattdessen wurde das Dateiformat 1987 von Compuserve als komprimiertes Mittel zur Übertragung von Farbbildern über träge Modems eingeführt.

Hier ist ein wenig bekanntes Internetgeheimnis: GIF-Dateien - das bevorzugte Medium für das Teilen von markanten Animationsschleifen im Internet - wurden nie zu diesem Zweck erfunden. Stattdessen wurde das Dateiformat 1987 von Compuserve als komprimiertes Mittel zur Übertragung von Farbbildern über träge Modems eingeführt.

Aber heute hat Imgur, einer der führenden Anbieter des Mediums, der täglich 1,5 Millionen Bilder und GIF-Uploads bereitstellt, eine neue Initiative angekündigt, um das häufig lückige und lo-res Dateiformat in die moderne Ära zu bringen . Mit dem Titel Project GIFV konvertiert Imgur automatisch alle GIFs in MP4-Dateien.

Angesichts der Tatsache, dass MP4s ungefähr 10 mal kleiner sind als GIFs, wird die Animation nun mit einer höheren Geschwindigkeit und Geschwindigkeit wiedergegeben - und das alles bei weniger Bandbreite, sagte Imgur. Vergleichen Sie diese GIF-Datei beispielsweise mit dem neu gestalteten MP4-Format.

Related: Twitter kündigt Unterstützung von GIFs, das Internet wird verrückt

Die Leichtigkeit der neuen Dateien, die jetzt mit einem & ldquo; . gifv & rdquo; Erweiterung, ermöglicht Uploads auf & ldquo; voll animieren & rdquo; auf Social-Media-Kanälen, fügte das Unternehmen hinzu und optimiert sie für den Verbrauch über mobile Verbindungen.

& ldquo; Einfach gesagt: GIFs gibt es nicht mehr. GIFs, & rdquo; sagte der Gründer und CEO von Imgur, Alan Schaaf, in einer Erklärung. & ldquo; Die Kultur ist viel größer als jedes spezifische Dateiformat. & rdquo;

Und weil das Unternehmen davon überzeugt ist, dass das optimierte Dateiformat neue Möglichkeiten für Kreativität in diesem Medium eröffnen wird, erhöht Imgur sein Upload-Limit für GIF-Dateien um das Zehnfache - von 5MB (oder 10MB für Profi-Nutzer, die 23,95 $ bezahlen) pro Jahr) auf satte 50 MB. Das liegt daran, dass die resultierenden Dateien wesentlich kleiner sind, wenn das Unternehmen diese größeren Uploads in MP4-Dateien umwandelt (direkte MP4-Uploads sind noch nicht verfügbar).

Zugehörig: Pinning in Motion: Pinterest soll Posts mit GIFs