Wie Sie Ihre Marke auf Erfolg ausrichten können

Wie Sie Ihre Marke auf Erfolg ausrichten können
Im Folgenden finden Sie die sechste in der Reihe "Live Your Brand", in der die Branding-Expertin Melanie Spring uns auf ihrer dreiwöchigen Roadtrip durch das Land führt, um innovative Menschen zu treffen, deren Erfahrungen gelernte Lektionen bieten für große und kleine Unternehmen. Madison, Wis. , eine ansehnliche Stadt im Mittleren Westen, kann dem durchschnittlichen Außenseiter ruhig und unscheinbar erscheinen.

Im Folgenden finden Sie die sechste in der Reihe "Live Your Brand", in der die Branding-Expertin Melanie Spring uns auf ihrer dreiwöchigen Roadtrip durch das Land führt, um innovative Menschen zu treffen, deren Erfahrungen gelernte Lektionen bieten für große und kleine Unternehmen.

Madison, Wis. , eine ansehnliche Stadt im Mittleren Westen, kann dem durchschnittlichen Außenseiter ruhig und unscheinbar erscheinen. Madison, eine friedliche, familienfreundliche Stadt, ist die Hauptstadt eines Staates mit mehr als 76.000 Bauernhöfen. Dank der vielen hügeligen Weiden ist es auch die Heimat der Farm-to-Tisch-Bewegung, die von Odessa Piper, dem ursprünglichen Besitzer des feinen Restaurants der Stadt, L'Etoile, und heute, von Leuten wie Chef Tory Pionierarbeit geleistet wurde Müller.

Im Bundesstaat Wisconsin ist Piper als First Lady of Cuisine bekannt, ein Name, den man verdient. Mit dem Ziel, ein unübertroffenes Restaurant-Erlebnis zu schaffen, eröffnete Piper 1976 L'Etoile, ein Restaurant mit hochwertigen lokalen Produkten. Im Land der Käsequarks, der frittierten Speisen und des Bieres hat dieses Konzept das Traditionelle in eine neue Richtung geführt. Und für Piper hat es funktioniert, wie L'Etoile im Laufe der Jahre Auszeichnungen erhalten hat.

Im Jahr 2002 begann Miller, ein Koch, der als einer der wichtigsten jungen Köche der Nation gilt, bei L'Etoile zu arbeiten. Im Jahr 2005 erwarb er zusammen mit seiner Schwester Traci das Restaurant von Piper, um seine hochwertigen Fußstapfen zu halten.

Verwandte: Was Ihre Marke von einem Wasserbettunternehmen für Kühe lernen kann - Ja, Kühe

Heute bleibt das Restaurant eines der besten Gourmetrestaurants in Wisconsin, aber für Miller war das nicht genug. Er wollte einen Weg finden, die frische Küche mit einem größeren Publikum zu teilen. So wurde Graze 2010 in Madison eröffnet und bietet ein ungezwungenes kulinarisches Erlebnis, aber immer noch mit dem hohen Standard, den L'Etoile gesetzt hatte.

Beide Restaurants gewinnen weiterhin Aufmerksamkeit für ihre nachhaltigen, lokalen Branding-Bemühungen, indem sie in Publikationen wie Gourmet Magazins & ldquo; Amerikas Top 50 Restaurants & rdquo; und Saveurs & ldquo; Top 100. "

Hier können Sie von Miller und Piper erfahren, wie Sie Ihre Marke hervorheben:

Essen im Restaurant GrazeBildnachweis: Melanie Spring

1. Verstehen Sie Ihr Publikum und wagen Sie es, anders zu sein . Der Mittlere Westen ist nicht dafür bekannt, ein Paradies für Feinschmecker zu sein. "Graze wusste, dass es anders sein musste. Mit Blick auf das Gebäude des Kapitols hat Graze die Atmosphäre eines hippen Stadtrestaurants mit den großen Herzen der Midwesterners Essen an jedem Tisch.

Die Leute im Madison-Gebiet - einige lokale und andere Transplantationen, die die Universität von Madison besuchen - sind engagiert und interessiert an dem, was sie essen.Mit einer vielseitigen Speisekarte finden Sie zwei verschiedene Arten von Menschen in Graze: Diejenigen, die lokale Bier, Käse Quark und Burger lieben und diese abenteuerliche Feinschmecker, die die Charcuterie und ungewöhnliche, traditionelle koreanische Gerichte wie Schweinebauch genießen.

2. Bleib bei deiner Mission. Mit bis zu 170 verschiedenen Wisconsin Bauern auf der Speisekarte, ist Graze vorsichtig, nur mit Farmen zu arbeiten, die Nachhaltigkeit praktizieren. Obwohl sie darauf achten, mit wem sie arbeiten, beschränken sie ihre Farmen nicht auf zertifiziertes Bio. Mag ein bisschen nach hinten scheinen, aber für Graze macht es Sinn. Die nachhaltigen Praktiken der Bauern ermöglichen es ihnen zum Beispiel, Ziegenkäse von einer Frau zu bekommen, die ihre Ziegen liebt und sich gut um sie kümmert, aber bereit ist, Antibiotika zu geben, wenn sie krank sind.

Graze zeigt alle ihre Bauern an einer riesigen Mauer im Restaurant. Jeden Monat gibt es eine neue Geschichte und ein neues Bild - ein weiterer Vorteil für die Kunden.

& ldquo; Man könnte denken, dass das Schreiben der Geschichte der schwierige Teil ist, aber es ist nicht einfach, Bilder von Bauern zu bekommen. Sie sind ein stolzer Haufen, & rdquo; erklärt stellvertretender Manager Courtney Stacy.

Grazes lokale Wurzeln hören nicht beim Essen auf. Das Restaurant weigert sich, mit namhaften Großhandelsunternehmen zusammenzuarbeiten und stattdessen lokale Unternehmen zu unterstützen, indem es Bettwäsche und Küchenzubehör von ihnen kauft - eine Praxis, die zwar teurer ist, aber zu Graze passt.

Sie arbeiten sogar daran, die Art und Weise zu verändern, wie jüngere Generationen die Welt durch Gemeindearbeit sehen. In einer Initiative besucht Miller Schulen und bringt Kindern bei, wie man mit frischen Zutaten kocht.

Related: Warum glückliche Mitarbeiter Ihr Schlüssel zum erfolgreichen Branding sind

3. Stellen Sie Ihre Mitarbeiter für den Erfolg ein. Graze hält sein gesamtes Personal auf hohem Niveau. Während der umfassenden Schulung werden die Mitarbeiter von der Mission bis zu den Landwirten und dem erwarteten außergewöhnlichen Kundenservice befragt. Diejenigen, die nicht gut passen, jäten sich schnell aus. Das Ergebnis ist eine einwandfreie Erfahrung für die Kunden.

"Stellen Sie Leute ein, denen Sie vertrauen können, und vertrauen Sie ihnen", sagt Stacy.

Für diejenigen, die den Cut machen, weiß jeder Mitarbeiter, woher jedes Element auf der Speisekarte kommt und das Management möchte, dass sich Mitarbeiter engagieren Zum Beispiel: "Das ist John und Dorothy, und wir kaufen unser Rindfleisch von ihrer Farm", kann man mithören, wenn Mitarbeiter auf die Bilder an der Wand zeigen.