Wie Freelancing für zukünftige Unternehmer funktionieren kann

Wie Freelancing für zukünftige Unternehmer funktionieren kann
Auf dem heutigen unsicheren Arbeitsmarkt sind viele Leute freiberuflich tätig, um die Rechnungen unter Kontrolle zu halten, während sie nach einem dauerhafteren Auftritt suchen. Obwohl diese Strategie Ihnen helfen kann, Ihr Licht an und Essen im Kühlschrank zu halten, kann es auch jene Möchtegern-s draußen für die täglichen Anstrengungen vorbereiten, für sich selbst zu arbeiten.

Auf dem heutigen unsicheren Arbeitsmarkt sind viele Leute freiberuflich tätig, um die Rechnungen unter Kontrolle zu halten, während sie nach einem dauerhafteren Auftritt suchen. Obwohl diese Strategie Ihnen helfen kann, Ihr Licht an und Essen im Kühlschrank zu halten, kann es auch jene Möchtegern-s draußen für die täglichen Anstrengungen vorbereiten, für sich selbst zu arbeiten. Freelancing - wie ein Unternehmen zu führen - ist jedoch nicht einfach.

Beachten Sie diese grundlegenden Tipps, bevor Sie in den Kampf springen:

Erkenne dich selbst. Was sind Sie außergewöhnlich gut? Kannst du gut schreiben? Verwechseln Sie nicht Schreibfähigkeiten mit A in der Schule zu bekommen. Die Art des Schreibens, die benötigt wird, hat eine begrenzte Verwendung auf dem Markt. Sie könnten Arbeit für Studenten schreiben, die lieber Geld ausgeben als etwas lernen, aber es ist nicht sehr lukrativ - und es ist grenzwertig unethisch. Blog-Schreiben kann ein guter Anfang sein, aber für Anfänger zahlt es nicht viel.

Wie wäre es mit Layout und Design? Kannst du Power Points erstellen, die Leute zum Reden bringen? Alles, von der Organisation der Hilfe bis zur Koordinierung eines Bürozugs, kann ausgelagert werden. Ihr erster Schritt auf dem freiberuflichen Weg ist wirklich herauszufinden, was andere bereit wären, Sie zu engagieren.

Sprich laut. Erinnere dich an diese magischen Worte, ich kann das! Wenn Sie eine Möglichkeit sehen, Ihre Fähigkeiten zu vermarkten, sei es Onkel Bill, der einen Baumarkt besitzt oder Ihr Nachbar, der eine Familiengeschichte für seine Enkelkinder zusammenstellen möchte, wenn Sie jemandem helfen können und Sie wissen, dass Ihre Fähigkeiten der Aufgabe gewachsen sind, Fragen Sie nach der Arbeit. Die meisten Freiberufler beginnen Erfahrungen zu sammeln, indem sie für Leute arbeiten, die sie kennen. Dann können Sie anfangen, weiter weg zu gehen.

Related: Â 6 Schritte zur besseren Vernetzung für Young s

Sag nein. Wenn Sie mit einem freiberuflichen Job aus irgendeinem Grund nicht zufrieden sind, gehen Sie (höflich) weg. Es kann eine Reihe von Fähigkeiten, die Sie nicht tun, oder Personen mit einem Ruf für schwierig sein. Sie wollen insbesondere zu Beginn Ihrer freiberuflichen Tätigkeit keinen Misserfolg riskieren. Außerdem könnte die Zeit, die Sie damit verbracht haben, sich durch dieses Projekt zu kämpfen, darauf verwendet worden sein, Ihre marktfähigen Fähigkeiten zu stärken oder nach einer attraktiveren Möglichkeit zu suchen.

Fragen Sie nach dem Geld. Viele angehende Freiberufler und Berater denken, dass, wenn sie eine Zeit lang kostenlos arbeiten, der potentielle Kunde so beeindruckt sein wird, dass er bereit ist, später zu zahlen. Das passiert fast nie. Die Leute schätzen Sie auf dem gleichen Niveau, das Sie selbst schätzen. Wenn du demonstrierst, dass du denkst, dass das Arbeiten kostenlos ist, werden sie dir zustimmen. Auch die Kosten von etwas helfen, ihren wahrgenommenen Wert zu bestimmen. Führen Sie Ihre Marktforschung durch und ermitteln Sie die marktgerechten Preise.

Zugehörige Informationen: Wissenswertes zum Beenden des Tagesjobs

Warmer Anruf. Sobald Sie ein Projekt für einen Kunden erfolgreich abgeschlossen haben, bleiben Sie in Kontakt. Mindestens alle drei bis sechs Monate, senden Sie eine E-Mail, rufen Sie schnell an oder senden Sie eine Nachricht an touch base. Ein Schlüssel zu langfristigen Kundenbeziehungen ist es, mit ihnen im Kopf zu bleiben. Im Laufe der Zeit werden Sie bemerken, dass Ihre Kontaktanstrengungen häufig zu mehr Geschäft führen. Es ist nicht ihre Aufgabe, dich zu erinnern. Es ist deine Aufgabe, sie daran zu erinnern.

Erfinde dich neu. Im Laufe der Zeit werden sich die Bedürfnisse ändern und Sie möchten bereit sein, sich mit ihnen zu verändern. Zum Beispiel war Social Media vor zehn Jahren noch nicht einmal als Marketingstrategie am Horizont. Chancen ergeben sich aus der Veränderung von Branchen und Technologien. Indem Sie auf dem neuesten Stand bleiben und Fähigkeiten und Fähigkeiten hinzufügen oder löschen, können Sie sich über Jahrzehnte mit den Anforderungen Ihres Marktes vertraut machen.

Welche kostenlosen Tipps würden Sie dieser Liste hinzufügen? Hinterlasse einen Kommentar und lass es uns wissen.