Wie Sie Schulden für Sie arbeiten können

Wie Sie Schulden für Sie arbeiten können
Diese Geschichte erscheint in der September 2015 Ausgabe von . Subscribe » Viele Experten für persönliche Finanzen betrachten Schulden als böse, egal ob es sich um eine Kreditkarte mit 15,8 Prozent, einen Autokredit von 1,9 Prozent oder eine Hypothek handelt, die einen dringend benötigten Steuerabzug schafft.

Diese Geschichte erscheint in der September 2015 Ausgabe von . Subscribe »

Viele Experten für persönliche Finanzen betrachten Schulden als böse, egal ob es sich um eine Kreditkarte mit 15,8 Prozent, einen Autokredit von 1,9 Prozent oder eine Hypothek handelt, die einen dringend benötigten Steuerabzug schafft. Ihr Rat ist immer derselbe: Zahlen Sie bar.

Aber das ist eine zu starke Vereinfachung. Nicht alle Schulden sind gleich; Es geht um seine Kapitalkosten und darum, wie Sie Ihre geliehenen Mittel einsetzen wollen. Wenn die Bedingungen stimmen, kann diese Hebelwirkung Ihnen helfen, Bargeld zu erhalten und einen ansonsten illiquiden Vermögenswert zum Aufbau Ihres Nettovermögens einzusetzen.

Unternehmen nutzen regelmäßig Schulden, um ihre Kapitalstruktur zu optimieren - und Sie auch. "Apple hat vor kurzem auf niedrige Zinsen kapitalisiert, indem es $ 5 Milliarden an Schulden ausgegeben hat, obwohl er $ 178 Milliarden an liquiden Mitteln auf seiner Bilanz hatte" sagt Joe Elegante, CFA, Portfoliomanager bei RMB Capital in Chicago. "Es hat den Erlös verwendet, um Aktien aus dem eigenen Bestand zurückzukaufen."

Warum? Apples Rentabilität des investierten Kapitals, das in den letzten fünf Jahren durchschnittlich 35 Prozent betragen hat, ist viel höher als die Kreditkosten nach Steuern. "Angesichts der Tatsache, dass Apple eine Dividende von 2,08 US-Dollar (1,6 Prozent Rendite) auf jede ausstehende Aktie zahlt, erhöht die Reduzierung der Aktienanzahl tatsächlich den Finanzierungs-Cashflow des Unternehmens, & quot; Elegante erklärt.

Individuen können in ihren Bilanzen auf viel weniger komplizierte Weise genauso strategisch sein. Zum Beispiel sollten Sie statt eines Bargeldes für den Kauf eines Autos einen 1,9-Monats-Kredit mit einer Laufzeit von 72 Monaten in Betracht ziehen und die von Ihnen erhaltene Liquidität in einen S & P-Indexfonds mit einer durchschnittlichen Rendite von zehn Jahren investieren. Wenn Sie einen Kaufpreis von $ 30,000 mit Null Geld annehmen, könnte die Verwendung von Guthaben Ihrer Bilanz am Ende von fünf Jahren fast $ 4.400 (vor Steuern) hinzufügen.

Oder stellen Sie sich die Ertragskraft vor, die Sie haben würden, wenn Sie eine 4,75 Prozent Eigenkapital-Kreditlinie (HELOC) und investierte das neu liquide Kapital in den gleichen Indexfonds für die nächsten 25 Jahre. Es ist eine Strategie, die eine Rendite von fast $ 75.000 (vor Steuern) für jeden investierten $ 100.000 generieren könnte. Plus, Sie haben diversifiziert, und die Zinszahlungen sind steuerlich absetzbar.

Das Kleingedruckte

Bevor Sie versuchen, billige Schulden auszunutzen, berücksichtigen Sie die Risiken. Wie Konzerne können Personen, die heute eine niedrige Verschuldungsquote haben, gezwungen sein, sie in Zukunft zu höheren Zinssätzen zu refinanzieren, was sich negativ auf den zukünftigen Cashflow auswirken könnte. Steigende Zinsen können auch das Einkommen sowie den Wert der als Sicherheit verwendeten Vermögenswerte beeinflussen, insbesondere wenn sie einen wirtschaftlichen Abschwung auslösen (siehe: Die große Rezession).

Betrachten Sie sich als Warnung.