Wie Sie Ihr Geschäft auf Apples neuem "Maps Connect" -Portal auflisten

Wie Sie Ihr Geschäft auf Apples neuem
In einem offenen Entschuldigungsschreiben vor zwei Jahren, schwor Tim Cook, dass Apple funktionieren würde & ldquo; nonstop & rdquo; um seine enttäuschende Google Maps App zu rehabilitieren. Sein Versprechen erwies sich hauptsächlich als heiße Luft. Apples wackelige Navigations-App ist noch weitgehend verloren.

In einem offenen Entschuldigungsschreiben vor zwei Jahren, schwor Tim Cook, dass Apple funktionieren würde & ldquo; nonstop & rdquo; um seine enttäuschende Google Maps App zu rehabilitieren. Sein Versprechen erwies sich hauptsächlich als heiße Luft. Apples wackelige Navigations-App ist noch weitgehend verloren.

Aber hoffentlich nicht mehr lange. Nicht, wenn Sie, der amerikanische Kleinunternehmer, Ihren Part übernehmen.

Das ist richtig, Apple will Sie , um seine Rinky-Dink Maps-App zu verbessern, indem Sie Ihr Unternehmen - und eine Menge seiner saftigen Definitionsdaten - manuell in die lokalen Brancheneinträge der klobigen App aufnehmen. Und um Sie bei der Erledigung dieser Aufgabe zu unterstützen, hat der Cupertino-Tech-Titan gerade ein neues (und glücklicherweise kostenloses) Self-Service-Datenzugangsportal namens Apple Maps Connect eingeführt.

Related: Ein Weg zu besseren Karten: Apple Buys Mapping Startup Location

Es ist Win-Win: Apple schärft ein notorisch stumpfes Navigationswerkzeug und in wenigen Tastenanschlägen (einschließlich Ihrer Apple ID und Passwort ), können Sie die Informationen Ihres Unternehmens hinzufügen, bearbeiten und im Grunde kontrollieren. Der größte Vorteil für Geschäftsinhaber, zumindest theoretisch: Mehr lokale Kunden, die direkt an Ihre Haustür geliefert werden, äh, wenn Apple Maps sie tatsächlich dorthin bringen können.

SearchEngineLand meldet, dass der DIY-Service derzeit nur für Kleinunternehmer in den USA verfügbar ist, obwohl Apple plant, eventuell zusätzliche Länder & ldquo; bald. & rdquo; Wenn der Standort Ihres Unternehmens bereits in Apple Maps aufgeführt ist, keine Sorge. Sie können mit Apple Maps Connect Ihren bestehenden Eintrag bearbeiten und ergänzen.

Apple Maps Connect-Benutzer können auch die Website-URLs ihrer Unternehmen, Facebook, Twitter und Yelp ihren Profilen hinzufügen. Auch wenn Ihr Unternehmen nach 9to5Mac mindestens 1 Million Besucher pro Jahr anzieht und Sie überall in Ihrem Unternehmen WiFi auspumpen, können Sie sich mit dem Tool auch bei iBeacon anmelden, dem Bluetooth-gestützten Ortungssystem von Apple Damit können Einzelhändler Kunden mit iPhones und iOS-Geräten spezielle Rabatte und Anreize bieten.

Verwandte Themen: So erstellen Sie eine erfolgreiche lokale SEO-Strategie

Apple ist nicht das einzige Silicon Valley-Schwergewicht, das Standort- und Kartierungsdaten von Crowdsourcen bezieht. Waze, eine beliebte Social-Navigations-App, die Google im letzten Jahr für eine Milliarde Dollar einkassiert hat, verlässt sich auf die Daten seiner 50 Millionen Nutzer, um unterwegs die Route zu verbessern und die Fahrer in Echtzeit über Gefahren im Straßenverkehr und Straßenverkehr zu informieren . Apple kappt auch Daten für Maps von Waze.

So fügen Sie Ihre Firma in acht schnellen Schritten zu Apple Maps hinzu:

1. Gehe zu // mapsconnect. Apfel. com / .

Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID und Ihrem Passwort an. Wenn Sie keine Apple ID haben, müssen Sie eine erhalten.Es gibt keinen Weg um ihn herum.

2. Wählen Sie Ihre Beziehung zu Ihrem Unternehmen aus.

Sie werden aufgefordert, dies auf der Seite Neue Firma hinzufügen zu tun, auf die Sie nach der Anmeldung automatisch weitergeleitet werden. Sie können entweder & ldquo; Ich bin der Geschäftsinhaber oder & ldquo; Ich bin vom Geschäftsinhaber autorisiert. & rdquo;

Related: 4 Weisen, das Apple-Bezahlen annehmend, kann Kleinunternehmen

3. Geben Sie Ihre grundlegenden Geschäftsdetails ein.

Geben Sie hier Ihren Firmennamen, die primäre Geschäftstelefonnummer und die Geschäftsadresse ein.

4. Überprüfen Sie Ihre geschäftliche Telefonnummer.

Sie werden aufgefordert, Apple zu erlauben, die von Ihnen angegebene Nummer anzurufen. Mit dem Anruf erhalten Sie einen PIN-Code von Apple. Bei Bedarf können Sie sich für & ldquo; Später bestätigen. & rdquo;

5. Bestätigen Sie Ihren Geschäftsstandort.

Es stehen drei Kategorien zur Auswahl, von denen jede mehrere Geschäftsarten enthält: von & ldquo; Buchhalter & rdquo; zu & ldquo; Video- / Filmproduktion & rdquo; und so ziemlich jede erdenkliche Art von Unternehmen dazwischen. Wenn Sie keine passende Kategorie finden, können Sie eine vorschlagen.

Zugehöriges Thema: Es ist Zeit, Ihr Unternehmen für die standortbezogene Suche in Innenräumen einzurichten

6. Bestätigen Sie Ihre Geschäftszeiten.

Abzuleiten die Stunden, die Sie aus der Apple-Liste von sieben Tagen geöffnet haben und Sie sind fertig. Wenn Sie 24 Stunden geöffnet sind, gibt es auch dafür Checkboxen.

7. Fügen Sie Ihre Unternehmenswebsite und Ihre Konten für soziale Medien hinzu.

Geben Sie einfach die URLs ein oder aus, kopieren Sie sie und fügen Sie sie in die Felder im Abschnitt Weitere Details hinzufügen ein.

8. Überprüfen Sie Ihre Geschäftsinformationen.

Um zu bestätigen, dass alles koscher ist, klicken Sie auf & ldquo; OK & rdquo; und du bist fertig. Neue Einträge sollten innerhalb von höchstens einer Woche in Apples Google Maps App erscheinen. Wenn zusätzliche Verifizierung erforderlich ist, erwarten Sie bald von Apple zu hören.

Verwandte: Lokale Unternehmen: Facebook bietet jetzt Stalkerish-Anzeigen an, die auf Kunden in der Nähe ausgerichtet sind