So implementieren Sie eine Mörder-Online-Marketing-Strategie für $ 15 pro Woche

So implementieren Sie eine Mörder-Online-Marketing-Strategie für $ 15 pro Woche
Wenn ich mich mit verschiedenen Geschäftsinhabern und Marketingverantwortlichen treffe, werde ich immer wieder nach einer ähnlichen Frage gefragt. "Jason, wie kann ich die meisten Leads zum günstigsten Preispunkt generieren?" ; Es gibt nichts Frustrierenderes für ein Unternehmen, als Geld für eine Marketingkampagne auszugeben und keine quantifizierbaren Ergebnisse zu erzielen, besonders wenn das Budget knapp ist.

Wenn ich mich mit verschiedenen Geschäftsinhabern und Marketingverantwortlichen treffe, werde ich immer wieder nach einer ähnlichen Frage gefragt.

"Jason, wie kann ich die meisten Leads zum günstigsten Preispunkt generieren?" ;

Es gibt nichts Frustrierenderes für ein Unternehmen, als Geld für eine Marketingkampagne auszugeben und keine quantifizierbaren Ergebnisse zu erzielen, besonders wenn das Budget knapp ist.

Ich habe meine Digital-Marketing-Agentur aus einer heruntergekommenen Wohnung mit meiner Hauptmahlzeit gestartet Da ich hart gekochte Eier bin, weiß ich, wie man Leads generiert, während man sparsam ist.

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um von Montag bis Freitag zu lernen, wie man eine Killer-Online-Marketingstrategie für nur 15 US-Dollar umsetzen kann. Also, in diesem Herbst, geben Sie den venti Pumpkin Spice Latte weiter und investieren Sie stattdessen in diesen unvergesslichen digitalen Spielplan.

1. Retargeting Advertisements - $ 0,70 pro Tag

Retargeting ist eine Cookie-basierte Technologie, die einen einfachen JavaScript-Code verwendet, um Ihre Zielgruppe anonym im Web zu "verfolgen".

Lassen Sie uns diese Definition von Google ins Englische übersetzen, damit alle Geschäftsinhaber es können verstehe diese erstaunliche Form der Werbung.

Angenommen, du besitzt Carls Keksladen in Columbus, Ohio. Sie generieren eine Menge Web-Verkehr von Touristen und Einheimischen, die an Ihren leckeren Schokoladenkeksen interessiert sind.

Der Großteil Ihres Geschäfts kommt aus dem Fußverkehr in den Laden, aber Ihr Ziel ist es, mehr Online-Verkäufe zu generieren. Indem Sie einen Cookie auf Ihrer Website platzieren, wird Ihre Werbung für "free shipping & rdquo; auf 12 oder mehr Cookies folgen die Leute, die Ihre Website besucht haben und auf verschiedenen Websites erscheinen, die sie besuchen.

Das Schöne an dieser Werbeform ist, dass sie spottbillig ist und Sie gezielt Leute ansprechen, die Interesse an Ihrem Interesse gezeigt haben Unternehmen. Es erhöht auch drastisch Ihre Markenbekanntheit.

Related: 7 Gründe, die Ihre Zielgruppe nicht mit Ihrer Marke verbindet

Carls Cookies Anzeigen werden auf Websites wie ESPN, Huffington Post und Yahoo bevölkern. Sie können entscheiden, ob Sie auf Pro-Klick-Basis oder nach Kosten pro Impression (CPM) bieten möchten. Sie werden schockiert sein über die Anzahl der Impressionen, die Sie für nur 70 Cent pro Tag erhalten können.

Wie fangen Sie an? Google stellt 15 Bildgrößen zur Verfügung, auf denen Sie Anzeigen für Ihr Unternehmen schalten können. Wenn Sie mit Photoshop nicht vertraut sind, sollte ein Grafikdesigner die Werbung für Sie innerhalb einer Stunde erstellen können. Nachdem Sie den Creative-Aspekt abgeschlossen haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Retargeting-Tag auf Ihrer Website hinzuzufügen, und Sie können Ihre Retargeting-Kampagne starten.

2. Bing Advertising - $ 1,30 pro Tag

Wussten Sie, dass Bing durchschnittlich 33,5 Prozent weniger Kosten pro Klick für seine Online-Werbung als Google Adwords erzielt? Während es sicherlich einige Branchen gibt, in denen die Kosten pro Klick nördlich von 1,30 Dollar liegen, sollten Sie mindestens einen Klick pro Tag über Bing Advertising für nur 1,30 Dollar erhalten, wenn Sie strategisch bieten.

Bing ist für viele Unternehmen ein nachträglicher Einfall Besitzer, aber es sollte nicht sein. Wenn Sie ein knappen Budget haben, sollte Bing Ihre erste Option sein.

Es ist leicht, mit Ihrer Pay-per-Click-Marketingstrategie zufrieden zu sein, wenn Sie ein größeres Budget haben. Wenn Ihre Werbung nicht sofort Leads generiert, können Sie davon ausgehen, dass die Kampagne nur mehr Zeit benötigt, um zu reifen, aber Sie nicht für jeden Klick eine Analyse durchführen.

Kostensparende Methoden können jedoch zu mehr Effizienz führen. Mit einem kleineren Marketingbudget müssen Sie jeden Klick auf wichtige Messwerte wie Klickrate, Absprungrate und durchschnittliche Zeit vor Ort analysieren, um Traffic mit höherer Qualität sicherzustellen.

Erstellen Sie eine benutzerdefinierte Zielseite, um die Conversions weiter zu steigern speziell für das Keyword entworfen, für das Sie bieten. Unbounce.com ist eine phänomenale Plattform, die es Nicht-Entwicklern ermöglicht, atemberaubende Landing Pages zu erstellen.

3. Facebook-Werbung - 1 $ pro Tag

Wurden Sie in letzter Zeit durch die Social-Media-Interaktion Ihres Unternehmens entmutigt? Selbst mit witzigen Posts, kannst du nicht das soziale Chatter generieren, das du für deine Business-Seite verdienst?

Dies ist auf Facebooks Edgerank Aglorithm zurückzuführen, der von Facebook entwickelt wurde, um den Inhalt seines News Feeds zu verwalten.

9 Must-Have Visual-Marketing-Tools im Web

Facebook möchte, dass Unternehmen werben, um eine Präsenz zu erhalten. Obwohl frustrierend, können Sie immense Interaktion mit einem einzigen $ 5 Beitrag generieren.

Durch Facebook Werbung wird Ihre Botschaft von den Massen gesehen werden. Erstellen Sie einfach einen fesselnden Beitrag mit einem verführerischen Bild und richten Sie die richtige Zielgruppe aus.

Angenommen, Carls Cookie Shop wirbt vor dem Mittag des National Cookie Days für einen kostenlosen Cookie auf Facebook und richtet sich an Personen im Umkreis von fünf Meilen um den Laden. Ich bin zuversichtlich, dass sich für diesen Beitrag sehr viele Augäpfel interessieren würden.

Wie wird Ihr Unternehmen von seinen Social-Media-Beiträgen profitieren?

4. Blogger Outreach - GRATIS

Kehren wir zu Carls Keksladen zurück.

Carl sollte einige Zeit außerhalb der Küche verbringen und den Essensbloggern und lokalen Tourismusorten von Columbus berichten, um Artikel für seine berühmten Kekse beizusteuern.

Carl würde Er liefert wertvolle Inhalte für die externen Seiten und generiert im Gegenzug Empfehlungsverkehr mit wertvollen lokalen Backlinks, was für SEO wertvoll ist.

Wenn Sie einen soliden Pitch schaffen und mit Ihrer Reichweite beharrlich sind, können Sie einfach neues Bloggen schmieden Beziehungen, die sich langfristig und positiv auf Ihr Unternehmen auswirken.

Der beste Teil bei Blogger Outreach ist, dass es kostenlos ist. Es braucht nur Ihre Zeit, um erfolgreich implementiert zu werden.

Verbringen Sie weise.

Sobald Ihr Geschäft beginnt, günstige Ergebnisse dieser kostengünstigen Marketingkampagne zu erzielen, können Sie anfangen, mehr Geld in die verschiedenen leistungsstarken digitalen Verkaufsstellen zu investieren.

Denken Sie daran, dass Menschen, die in Second-Hand-Läden Schnäppchenjagen betreiben, am Ende die größten Schätze finden können.

Verwandte Themen: Verwendung von Content Marketing zur Erstellung einer Marke mit Zweck