Wie man Leute anstellt, die zur Kultur eines Unternehmens passen

Wie man Leute anstellt, die zur Kultur eines Unternehmens passen
S arbeiten hart daran, die Kultur ihrer Organisationen aufzubauen und zu pflegen. Aber Unternehmenskultur ergibt sich nicht aus einem Edikt des oberen Managements. Es besteht aus der Arbeit und den Werten jedes Mitarbeiters. Jeder neue Mitarbeiter kann dazu beitragen, diese Kultur zu erhalten oder zu erodieren.

s arbeiten hart daran, die Kultur ihrer Organisationen aufzubauen und zu pflegen. Aber Unternehmenskultur ergibt sich nicht aus einem Edikt des oberen Managements. Es besteht aus der Arbeit und den Werten jedes Mitarbeiters. Jeder neue Mitarbeiter kann dazu beitragen, diese Kultur zu erhalten oder zu erodieren.

Die Einstellung von Mitarbeitern, die Unternehmenswerte verstehen und veranschaulichen, stärkt die Mission und Vision der Organisation und schafft ein engeres Team. Und weil viele der heutigen jüngeren Arbeitnehmer gezielt nach Positionen in Unternehmen suchen, die mit ihren Werten im Einklang stehen, ist es eine Win-Win-Situation sowohl für das Unternehmen als auch für die Mitarbeiter, wenn sie Mitarbeiter finden, die kulturell fit sind.

Glassdoor gab vor kurzem seine Top 25 Unternehmen für Kultur und Werte bekannt. Für Unternehmen, die nicht auf der Liste stehen, finden Sie hier einige Tipps, wie Sie Mitarbeiter einstellen, die nicht nur fit sind, sondern auch eine großartige Unternehmenskultur aufbauen können:

Related Doutes Eat Strategie für das Frühstück

Werte in Verhaltensweisen umwandeln.

Nehmen Sie sich Zeit, um die Unternehmenswerte zu analysieren und festzustellen, wie diese Werte in Aktionen umgesetzt werden können. Wenn das Unternehmen zum Beispiel Mitarbeiter wünscht, die Teamplayer sind, könnte dies bedeuten, dass sie nach Feierabend bleiben, um Kollegen bei der Lösung eines Problems zu helfen oder nach Wegen zu suchen, die Beiträge anderer zu ihren Erfolgen anzuerkennen. Wenn diese wertebasierten Verhaltensweisen schriftlich niedergelegt werden, kann das Rekrutierungsteam ein festes Verständnis für die Art der gewünschten Personen entwickeln.

& ldquo; Werte, die eine starke Betonung auf Verantwortung, persönliche Entwicklung, Wohlbefinden, Inklusion und Anerkennung legen, sind der Schlüssel für jedes Unternehmen, das eine effektivere Kultur schaffen möchte ", sagt David Nelms, Chairman und Chief Executive von Discover, einem Unternehmen auf der Glassdoor-Liste. "Führungskräfte müssen mit gutem Beispiel demonstrieren, wie gemeinsame Werte eine Atmosphäre schaffen, die Mitarbeiter inspiriert, zum Erfolg des Unternehmens beiträgt und den Kunden ein besseres Erlebnis bietet. & rdquo;

Wertorientierte Verhaltensweisen an einstellende Manager kommunizieren. Verbringe Zeit damit, Manager auf die Unternehmenskultur und -werte zu schulen und sicher zu sein, dass sie die Verhaltensweisen und Handlungen verstehen, die zeigen, ob jemand gut passt.

Related: Anpassung von Kandidaten für kulturelle Anpassung während des Einstellungsvorgangs

Verwenden Sie verhaltensbasierte Interviewfragen.

Anstatt die Bewerber nach ihren Werten zu fragen, werden mit verhaltensorientierten Fragen Informationen darüber gesammelt, wie sie in der Vergangenheit mit Situationen umgegangen sind. Die spezifischen Beispiele, die Bewerber aus ihrer Vergangenheit teilen, werden Managern dabei helfen, festzustellen, ob sie eine Geschichte des Handelns mit den Kernwerten des Unternehmens haben.

"Die Grundvoraussetzung des Verhaltensinterviews ist, dass die Leistung in der Vergangenheit ein guter Indikator für zukünftige Leistungen ist", schrieb Angela Stanton, Dozentin für Marketing an der Radford University, in einem Artikel.Sie schlägt vor, Fragen wie "Erzähle mir von einer Zeit, in der du wirklich flexibel sein musst" oder "Kannst du eine Situation teilen, in der du schnell jemanden mit jemandem in einer stressigen Situation aufbauen kannst?"

Related: Absichtlich Bauen Sie Ihre Unternehmenskultur auf (anstatt es dem Zufall zu überlassen)

Teilen Sie den Kandidaten Kernwerte mit.

Nutzen Sie Karriereseite, Blog und Social-Media-Accounts des Unternehmens, um Unternehmenskultur, Werte und Mission regelmäßig an potenzielle Bewerber zu kommunizieren. Anstatt einfach Unternehmenswerte aufzulisten, seien Sie kreativ und teilen Sie Geschichten, die diese Werte zum Ausdruck bringen. Zum Beispiel kurze Interviews mit aktuellen Mitarbeitern, die Beispiele zeigen, wie das Team des Unternehmens Erfolge feiert oder wie es sich um einen familienfreundlichen Arbeitsplatz handelt.

"Die Stärke der Kultur von Twitter ist die gemeinsame Mission unserer Mitarbeiter und der Stolz auf die Plattform, die es ermöglicht, alle mit ihrer Welt zu verbinden", erklärt Skip Schipper, Vice President Human Resources bei Twitter, die Glassdoor als Nummer 1 ausgewählt hat für Kultur und Werte.

Die Einstellung von Arbeitskräften, die einen positiven Beitrag zur Unternehmenskultur leisten, fördert ein gutes Arbeitsumfeld. Diese Mitarbeiter werden zu Markenbotschaftern, beeinflussen zukünftige Einstellungen und fördern die Marke des Arbeitgebers. Wenn Unternehmen ihre Kultur nicht in den Vordergrund stellen Dadurch können sie ihre Marken, die Effizienz ihrer Organisation und sogar ihr Endergebnis schädigen.

Related: Wenn Unternehmenskultur diskriminierend wird