So finden Sie den richtigen Anwalt für Sie

So finden Sie den richtigen Anwalt für Sie
Es gibt keinen Mangel an Anwälten. Und je erfolgreicher Sie werden, desto mehr Zeit und Geld werden Sie mit Ihrem Geld verbringen. Also mieten Sie einen, den Sie mögen - professionelle Chemie zählt. Als Faustregel gilt: Wenn sich Ihr Magen jedes Mal zusammendrückt, wenn der Name Ihres Anwalts auf der Anrufer-ID erscheint, haben Sie den falschen Anwalt.

Es gibt keinen Mangel an Anwälten. Und je erfolgreicher Sie werden, desto mehr Zeit und Geld werden Sie mit Ihrem Geld verbringen. Also mieten Sie einen, den Sie mögen - professionelle Chemie zählt. Als Faustregel gilt: Wenn sich Ihr Magen jedes Mal zusammendrückt, wenn der Name Ihres Anwalts auf der Anrufer-ID erscheint, haben Sie den falschen Anwalt.

Kompatibilität ist schwer zu beurteilen, wenn wir unser bestes Verhalten zeigen. Halten Sie also Ihre Augen und Ohren offen und vertrauen Sie Ihren Instinkten. Eingaben von Freunden und Familie (Ihre, nicht die des Anwalts) können nützlich sein, aber manchmal unzuverlässig. Es ist ratsam, Empfehlungen von anderen Anwälten zu suchen. Gute Anwälte kennen andere gute Anwälte.

Denken Sie daran, Sie stellen eine Person ein, keine Firma. Sie können die beste Firma im Land behalten, aber jede Firma hat großartige Anwälte, gute Anwälte und einige, die keine sind. Sie bekommen nur den Anwalt, den Sie einstellen.

Related: Einstellung eines Anwalts: 5 zu vermeidende Fehler

Wer vertritt Sie? In Transaktionsangelegenheiten sollten Sie wissen, wer Ihr Hauptverhandler sein wird. Der Partner? Ein Mitarbeiter, den Sie nicht getroffen haben und sich nicht angemeldet haben? Passt die Persönlichkeit Ihres Anwalts zu Ihnen? Sind Sie ein "Gefangener" -Chef oder Meister des eleganten Kompromisses? Wen willst du deinen Anwalt haben? Die oberste Priorität Ihres Rechtsanwalts ist es, Ihre Ziele zu verstehen und zu erfüllen, und nicht jeden Punkt in jeder Verhandlung um jeden Preis (für Sie) zu gewinnen.

Für Rechtsstreitigkeiten ist es wichtig zu wissen, wer mit Gerichtsauftritten umgeht, Abschiebungen durchführt und Ihren Fall prüft. Wenn Ihr Anwalt nie einen Fall versucht hat - Sie wären erstaunt, wie viele Prozessanwälte es nicht getan haben -, wird die andere Seite es wissen. Dies wird Ihre Position ernsthaft schwächen, weil Prozessanwälte, die keine Verfahren ausprobieren können, diese abrechnen müssen, und Rechtsanwälte, die sich mit den Fällen befassen müssen, müssen sie für weniger abrechnen.

Der Preis stimmt nicht immer. Stundensätze sind weitgehend irrelevant. Da haben wir es gesagt. Ein hocheffizienter 600-Dollar-Anwalt kostet am Ende weniger als ein mäßig ineffizienter 400-Dollar-Anwalt. Und wenn der $ 400-pro-Stunde-Anwalt zwei 300 Dollar-pro-Stunde-Anwälte hat, die jede Bewegung beschatten, beginnt der $ 600-pro-Stunde-Typ, wie ein verpasstes Schnäppchen ein paar Rechnungen in die Beziehung auszusehen. Staffing, nicht Raten, ist der Multiplikator, der letztlich die Kosten der juristischen Dienstleistungen treibt.

Related: 2014 Mai das Jahr zu finden, Ihre Anwalt Online

Aber eine Schar von Anwälten sieht härter aus, nicht wahr? Obwohl wir aus einer langen Tradition von Anwälten kommen, die sich unnötigerweise auf Anrufen und Treffen als Zeichen der Stärke häufen, ist es Unsinn. Ein fähiger, gut vorbereiteter Anwalt ist die Stärke, die Sie brauchen. Von den 11 Anwälten, die gemeinsam nicken und die Stirn runzeln, wissen nur wenige, wenn nicht weniger, wann, was ... oder warum. Angst - und behalte - den Anwalt, der weiß, was wirklich vor sich geht, mit der Zuversicht, alle Ja-Männer und Frauen zurück im Büro zu lassen, die sich mit der Sache eines anderen unglücklichen Kunden abmühen.

Es ist wichtig, die Gebührenstruktur Ihres Anwalts zu verstehen. Stundensätze sind nach wie vor die gängigste Rechnungsart und immer noch die beste Maßnahme für bestimmte Arten von Angelegenheiten. Die Kunden sollten jedoch auch Alternativen wie Fix-, Capped-, Contingent-, Hybrid- und Premium-basierte Gebührenregelungen prüfen.

Stellen Sie alle Ausgaben in Frage, für die Sie Ihre eigenen Kunden nicht berechnen würden. Bestehen Sie auf Rechnungen mit einer Häufigkeit und Details, mit denen Sie verstehen, was Ihr Anwalt macht und zu welchem ​​Zweck. Bestehen Sie immer auf Schätzungen. Wir bekommen sie nie richtig, aber nach ihnen zu fragen hilft uns daran zu erinnern, dass (unsere) Zeit (Ihr) Geld ist.

Am wichtigsten ist es, Fragen zu stellen. Wenn das, was dir gesagt wird, keinen Sinn ergibt, ist die Erklärung schuld, nicht du.

Related: Warum Ihr Anwalt für Ihr Geschäft falsch sein kann