Wie man eine helle Zukunft ersinnt und realisiert

Wie man eine helle Zukunft ersinnt und realisiert
Wenn ich zustimme, einem CEO in seinem Unternehmen zu helfen, sind die ersten Schritte, die ich unternehme, um sich individuell mit ihm, seinen Führungskräften und seinem Vorstand zu treffen, um ein unvoreingenommenes Bild der Situation zu bekommen. Dann stelle ich sicher, dass wir uns über die Ziele des Projekts einig sind.

Wenn ich zustimme, einem CEO in seinem Unternehmen zu helfen, sind die ersten Schritte, die ich unternehme, um sich individuell mit ihm, seinen Führungskräften und seinem Vorstand zu treffen, um ein unvoreingenommenes Bild der Situation zu bekommen. Dann stelle ich sicher, dass wir uns über die Ziele des Projekts einig sind. Erst dann beginne ich mit der Formulierung eines Assessments.

In den meisten Fällen muss ich auch mit Kunden und Analysten sprechen, um ein völlig objektives Bild zu bekommen.

Ich hoffe, es ist offensichtlich, dass niemand vernünftige Empfehlungen abgeben kann, ohne zuerst alles zu verstehen, was im Unternehmen vor sich geht. Und vertrau mir, wenn Menschen und Märkte involviert sind, kann das ziemlich kompliziert werden.

Das Gleiche gilt für Einzelpersonen, kleine Unternehmen und Startups. Jeder ist einzigartig. Jede Situation ist einzigartig. Jedes Geschäft ist einzigartig. Aus diesem Grund funktionieren allgemeine Ratschläge - ob Lebensberatung, Karriereberatung oder Unternehmensberatung - nie.

Die Wahrheit ist, niemand kann dir sagen, was du tun oder anders machen musst, um heute, morgen oder nächstes Jahr glücklich oder erfolgreich zu sein, ohne vorher so viel über dich und deine Situation zu wissen. Deshalb musst du es selbst tun. Sie können es nicht delegieren oder auslagern.

Related: Wie Sony eine Win-Win-Situation hätte gewinnen können

Lassen Sie mich es auf eine andere Art und Weise sagen, so ist es glasklar: Es gibt einfach keine vorbereiteten Ratschläge, die einen signifikanten Einfluss auf Ihre Zukunft haben. Du musst es selbst herausfinden. Die gute Nachricht ist, wenn Sie einmal gelernt haben, wie das geht, wird es zu einem Realitätscheck, den Sie von Zeit zu Zeit durchführen, um zu sehen, ob Sie auf dem richtigen Weg sind.

Sie werden nicht glauben, wie einfach es ist. So können Sie sich eine glänzende Zukunft vorstellen und verwirklichen:

Schauen Sie in den Spiegel.

Der erste Schritt ist, in den Spiegel zu schauen. Nein, kein echter Spiegel. Es ist eine Metapher. Nehmen Sie sich etwas Zeit, sitzen Sie ruhig und denken Sie darüber nach, wo Sie in Ihrem Leben sind, wie die Dinge laufen und wohin Sie gehen. Denk eigentlich nicht nur darüber nach. Versuche, an deinen Gedanken vorbeizukommen. Geh tiefer. Was du wirklich wissen willst ist, wie du darüber denkst.

Wenn Sie Probleme damit haben, sehen Sie es sich so an. Es ist wie eine Unterhaltung oder ein Treffen mit dir selbst. Sie beginnen sozusagen mit einem Thema, das Sie diskutieren wollen. Stellen Sie sich ein paar zugespitzte Fragen und antworten Sie ehrlich. Was sind deine Ziele? Machen Sie Fortschritte? Funktioniert es für Sie? Haben Sie das Gefühl, auf dem richtigen Weg zu sein?

Betrachten Sie Ihre Ziele.

Wenn dein Bauch sagt, ja, du bist an einem guten Ort, dann bist du gut. Wenn nicht, dann wollen Sie ganz oben anfangen und Ihre Ziele und Prioritäten hinterfragen. Wenn sich Ihre Ziele nicht richtig anfühlen, müssen Sie sie überdenken.Wenn sich Ihre Ziele gut anfühlen, aber Sie nicht ankommen, müssen Sie überdenken, wie Sie diese erreichen - was funktioniert und was nicht - und so weiter.

Erstelle einen Plan.

Sehen Sie, das ist keine Raketenwissenschaft. Das ist ein großes Bild. Brainstorm, wenn du musst. Schreiben Sie alle Ihre Ideen auf, ohne sie zu beurteilen und dann herauszufinden, welche die sinnvollsten sind oder diejenigen zu eliminieren, die sie nicht eingrenzen.

Sobald Sie wissen, was Sie in den nächsten ein oder zwei Jahren erreichen wollen, beginnen Sie einfach mit der Gegenwart und überlegen, was Sie tun müssen, um dies zu erreichen. Das wird dein Plan.

Related: Wie (und warum) von Services zu Produkten

Sie brauchen keinen detaillierten Plan, nur ein paar Schlüsselstrategien, eine vernünftige Zeitleiste und einige Zwischenmeilensteine. Sie können den Rest herausfinden, wie Sie gehen. Alles, was du wirklich willst, ist zu wissen, wohin du gehst und ein ziemlich klares Bild davon zu haben, wie du dahin kommen wirst.

Machen Sie den ersten Schritt.

Was kommt als nächstes? Mach den ersten Schritt. Verschwende keine Zeit. Mach es einfach. Dann machen Sie den nächsten Schritt. Und der nächste. Und du bist auf deinem Weg. Das ist alles dazu. Wenn Sie jemals das Gefühl haben, dass die Dinge nicht so gut laufen, wie sie sollten, tun Sie es einfach noch einmal.

Jetzt ist das Ding. Nehmen wir an, Sie haben so etwas schon einmal gemacht und es funktioniert nicht. Das ist nicht ungewöhnlich. Sie sind wahrscheinlich nicht ganz ehrlich mit sich selbst und nicht mit der Realität konfrontiert. In diesem Fall müssen Sie tiefer in Ihre Gefühle eintauchen und herausfinden, was dort vor sich geht, wovor Sie Angst haben.

Eine andere Möglichkeit ist, dass Sie nicht bereit sind, die Arbeit zu machen. Ich werde dich auf ein kleines Geheimnis einlassen. Der einzige Grund, warum Sie nach generischen Antworten suchen, ist, dass dies der einfache Ausweg ist. Das Denken ist schwer. Alleinsein ist schwer. Einen guten harten Blick in den Spiegel zu werfen und sich dem zu stellen, was du siehst, ist hart. Planung ist schwer.

Wenn Sie online sind und nach vorgefertigten Antworten suchen, täuschen Sie sich selbst vor, dass Sie sich selbst helfen, wenn Sie nur Zeit verschwenden. Das ist einfach. Das einzige Problem ist, dass Sie die Antworten, die Sie suchen, nicht finden. Es ist nicht möglich, weil Sie und Ihre Situation einzigartig sind.

Sicher, es ist schwer, aber nichts, was es wert ist, erreicht zu werden, ist einfach. Wenn Sie erfolgreich und glücklich sein wollen, gibt es einige Dinge, einige sehr wichtige Dinge, die Sie einfach selbst herausfinden müssen. Wenn nicht, werden Sie sie nie erreichen, das ist sicher.

Siehe auch: Wie man das beste Talent anstellt und die häufigsten Fallstricke vermeidet